Hallo und willkommen!

  • Hallo, ich freue mich sehr, das wir hier im DoppelWOBber Forum ein eigenes kleines Fleckchen bekommen konnten, in dem wir uns und vor allem unsere Produkte präsentieren können. :]
    Ganz wichtig ist mir der Dialog mit euch - wir können zwar keine Teile "herhexen", aber es gilt: Nur wer redet, dem kann geholfen werden.


    Hier mal eine kleine Unternehmensvorstellung, kopiert von unserer Homepage.





    OEM-Equipped.de
    - wir sind seit 2013 für Dich da und haben sehr schnell bei uns in
    Deutschland, aber auch international für Gesprächsstoff gesorgt.



    Nach nur einem Jahr mussten wir aus Platzgründen von unserem ersten Standort
    Osnabrück ins Münsterland ziehen, wo wir nun auf über 400 qm Lager die
    seltensten Teilen der Volkswagen-Welt bereithalten, die tägliche
    Logistik abwickeln und Besucher und Kunden empfangen.



    Unsere Mission ist es, das absolut beste und umfassendste Shopping-Erlebnis in
    der Branche zu bieten – eben keine unpersönliche Plattform wie Ebay
    oder die übliche Welt der Teilehändler. Wir bieten wirklich Hilfe bei
    der Suche nach DEM EINEN Teil für Dein Projekt. Unser sehr großer Anteil
    von aktuell fast 40% Kunden im Ausland zeigt eindeutig, dass unser
    Anspruch nicht nur im Heimatland des Volkswagens geschätzt wird.



    Unser schnell wachsender Lagerbestand und ein internationales Netzwerk
    ermöglichen es Dir, auf über eine halbe Millionen verschiedene Teile
    zugreifen zu können, aus einer Hand - von A wie Anlasser bis Z wie
    Zylinderkopfschraube, von Käfer bis Amarok.



    Besonders unsere Sammlung an „Clipsen und Schnupsis“ liegt mir persönlich sehr am
    Herzen, denn ich weiß aus über 20 Jahren Schraubererfahrung, wie schön
    es ist, wenn man zum Ende des Projektes die kleinen Details genießen
    kann!



    Wir werden weltweit aktiv, wenn das Originalteil nicht mehr verfügbar ist,
    um eine passende Alternative zu finden – immer so, dass Du Dich ganz auf
    die richtige Qualität des gelieferten Teils verlassen kannst.



    Es macht uns jedes Mal wieder unglaublich viel Freude, unsere Kunden mit Teilen zu überraschen, die lange nicht mehr verfügbar waren.


    Die vergangenen Jahre und die Entwicklung von OEM-Equipped.de sind eine ganz erstaunliche Erfahrung.


    Die Zukunft wird - Dank Euch - sicherlich noch viel spannender!



    Wenn Du das nächste Mal im Münsterland unterwegs bist, komm uns doch gern besuchen.



    Allzeit "Gute Fahrt" & herzlichen Gruß
    12212537_10205642004117056_1078991602_n.jpg



    Daniel Liedtke, Inhaber

    12200518_10205641608787173_897815921_n.jpg

    OEM-Equipped.de
    Daniel Liedtke
    Arndtstrasse 35a
    49196 Bad Laer
    Tel. 05426 7674887
    USt ID: DE 203232446

    Einmal editiert, zuletzt von OEM-Equipped.de ()

  • Wir haben ihn ja auf der Messe kennen gelernt und ich habe auch einen sehr positiven Eindruck gewinnen können.

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Moin,


    hab gerade die beachtliche Liste an G2 Teilen auf der Homepage des Shops durchgeschaut und einige "Will-Haben" Sachen gefunden. :D


    Leider fehlen bei sehr vielen Teile die Fotos. OEM Nummern sind oft vorhanden aber ich muss zugeben, dass ich viel lieber Teile kaufe die ich auch auf einem Foto sehen und vergleichen kann.
    Wäre schön, wenn ihr da noch mehr Bilder einpflegen könntet.


    VG Mark

  • Da sind wir ganz fleißig dabei. Es ist jedoch illusorisch zu glauben, das man zu jedem Teil ein Foto haben kann - allerdings glauben wir auch nicht an das Thema mit den Explosionszeichnungen.....


    Gruß, Daniel

    OEM-Equipped.de
    Daniel Liedtke
    Arndtstrasse 35a
    49196 Bad Laer
    Tel. 05426 7674887
    USt ID: DE 203232446

  • Ich war mal so frei und habe aus den einfachen Adressen im Eingangspost Links gemacht, damit man einfacher auf die Website kommt.

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • "Etwas" Kritik hätte ich da noch...


    Auch wens vielleicht einmalig ne Aufgabe ist, aber 7,50€ Versand mag bei Bremsen vielleicht noch angebracht sein. Aber bei einem Schalter oder einem 10€ Aufkleberle das in einen grösseren Umschlag past finde ich das schon etwas deplatziert. Ja ich weis das es zum Versand noch mehr dazu gehört als die Portokosten :) Aber gerade bei Kleinartikeln find ich das schon etwas schwach.

  • Leite, bei ihm bekommt ihr ein rund um Service.
    Jeder Service kostet...


    Zudem ist es technisch zwar möglich Einzel Versand Preise zu erheben, sprengen aber den finanziellen Rahmen bei der Erstellung des Shops und rechtfertigen nicht den damit verbundenen Aufwand.


    Ich bin eher froh das jemand sich die Mühe macht und schätze es sehr :]

  • Immer dran denken: Kleinteile laufen bei kleinen Firmen eigentlich nur mit um die Kunden zufrieden zu stellen und um den Service anbieten zu können. Verdienen kann man da nichts dran, erst recht nicht, wenn es zum Leben reichen muss.
    Von daher finde ich die Versandkosten völlig ok. Legt man die Kleinteile halt mit der nächsten größeren Bestellung zusammen.


    @ Daniel:
    Willkommen hier. :)
    Sehr schöne große Teileauswahl könnt ihr da anbieten. :]

  • Lieber Herr Liedtke,


    auch von mir noch ein herzliches Willkommen!


    Nun lese ich:

    Zitat

    Unsere Mission ist es, das absolut beste und umfassendste Shopping-Erlebnis in der Branche zu bieten – eben keine unpersönliche Plattform wie Ebay oder die übliche Welt der Teilehändler. Wir bieten wirklich Hilfe bei der Suche nach DEM EINEN Teil für Dein Projekt. Unser sehr großer Anteil von aktuell fast 40% Kunden im Ausland zeigt eindeutig, dass unser Anspruch nicht nur im Heimatland des Volkswagens geschätzt wird.

    Nun ja, das ist sehr lobenswert, das sind sehr hohe Ansprüche!
    Ich habe mal den Shop etwas durchgesehen und ich frage mich, wo den dieser Ansatz bei T3-T5, Beetle und einigen anderen neueren Fz zu suchen wäre?
    Da sind doch noch alle Teile verfügbar - oder irre ich mich?


    Und am eigenen Beispiel: Ich benötige keinen Achsträger...aber so eine Spritzdüse könnte ich schon gebrauchen...
    Diese kostet bei ihnen 2,85, bei allen anderen so um die 1,99. Ich will jetzt nicht daran herummäkeln, das ist alles nicht das Problem.
    Bei den anderen Lieferanten sind dann um die 6 € Versandkosten festzustellen. Auch sehr hoch.


    Hier wäre doch der Ansatz, flexibel vorzugehen und dem Anspruch "DEM EINEN Teil für Dein Projekt" Rechnung zu tragen.
    Da muss ich dem Odie Recht geben. Hier könnten sie sich von der Konkurrenz deutlich absetzen.
    Und wie mein Vorredner schon schrieb, sind das "Vertrauensbildende Massnahmen".


    Mich erinnert das immer an Ebäh, bei denen man den "1€-Artikel" mit den Versandkosten wieder hereinholen möchte.
    Für den Gelegenheitsverkäufer durchaus nachvollziehbar - aber für einen professionellen Shop?


    Ich wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg und denken sie bitte über einige Details nach.


    Grüsse

  • Guten Abend,


    Super, so viel Input und konstruktive Kritik, das ist gut!


    Auch wir diskutieren oft über das Thema Versandkosten. Das ist ein leidiges Problem, dem wir uns auf gleich mehreren Ebenen stellen.


    Wir haben noch nie eine Reklamation bzgl. einer mangelhaften und/oder nicht dem Produkt entsprechenden Verpackung erhalten, besonders wichtig ist das natürlich bei unwiederbringlichen Einzelstücken, die nicht so einfach ersetzbar sind - ärgerlich für Versender und Empfänger.


    Versandweg: wir versenden möglichst zügig und für den Kunden planbar, Themen Anlieferungszeit und Ort.


    Mindermengenzuschläge oder Mindestbestellwerte berechnen wir nicht - ganz im Gegenteil, ab 100€ Warenwert versenden wir versandkostenfrei! So oder so: es wäre falsch zu glauben, das man an Versandkosten Geld verdient.


    Wir können und wollen nicht mit Angeboten auf Ebay, vielleicht sogar mit Lieferung aus China konkurrieren. Ebenfalls sind wir keine Dropshipper und halten auf aktuell 400 qm Ware im sehr deutlichen sechsstelligem Verkaufswert vor, um möglichst flott reagieren zu können.


    Wir bieten eine telefonische Beratung und haben bei Fragen zu den 0,17€ Clips ein ebenso offenes Ohr wie bei denen zu 4.000€ Teilen.


    Zum Thema der vermeintlich noch vollumfänglich verfügbaren Teile für die aktuellen Modelle: Auch für den aktuellen Golf 7 entfallen laufend Teile! Und nicht überall auf der Welt hat man leicht Zugriff auf das bei uns verfügbare Sortiment, da möchten wir möglichst viel anbieten. (Thema Euro-Look im Ausland etc.)


    Ein Auftrag besteht aus Teilen aus mehreren Lieferantenquellen, und wenn der Kunde vielleicht augenscheinlich keine Versandkosten spart, so bekommt er dennoch den Service und die Teile aus einer Hand...


    Unsere Tür steht Selbstabholern offen, und oft bringen wir bestellte Ware auch mit zu Veranstaltungen.


    Das die Abschaffung von anfallenden Versandkosten eine vertrauensbildende Maßnahme ist, halten wir für einen Trugschluss, dem wir uns nicht anschließen werden, unsere Versandkosten sind nicht nur realistisch sondern für beide Seiten fair kalkuliert. Allerdings ist dieses Thema - sicherlich verständlich - immer einer der ersten Kritikpunkte.


    Der Preisunterschied von 1,99€ zu 2,85€ bei einer Spritzdüse ist jedoch mal ganz interessant und könnte tatsächlich für eine vertrauensbildende Maßnahme dienen - bitte mal die Teilenummer nennen, dann schauen wir uns das mal gemeinsam an.



    Viele Grüße und danke für die Kommentare,


    Daniel von OEM-Equipped.de

    OEM-Equipped.de
    Daniel Liedtke
    Arndtstrasse 35a
    49196 Bad Laer
    Tel. 05426 7674887
    USt ID: DE 203232446

  • Waschdüsen gefunden, Teilenummer 191955985a. Haben wir als von uns geprüften und für ok befundenen Nachbau für 2,85€ da, auch als Originalteil für sogar 6,50€, beide Preise inkl. MwSt, zzgl. 7,50€ Versand.


    Was war noch gleich das Problem? Wir würden das gerne verstehen.

    OEM-Equipped.de
    Daniel Liedtke
    Arndtstrasse 35a
    49196 Bad Laer
    Tel. 05426 7674887
    USt ID: DE 203232446