Fahrwerk am 88er 16V KR, der Hängearsch muss weg

  • Hallo Zusammen,


    Wie im anderen Thread erwähnt bzw vorgestellt hab ich ja einen88er 16V KR!


    Der Wagen steht hinten tiefer als vorn!


    Ich hätte Ihn gern gleichmäßig stehen, also den Golf.....


    Fahre 15er Stahlfelgen oder BBS RM! Will kein Auto was flach auf der Straße liegt! Soll optisch schick da stehen bzw zumindest gerade stehen oder ggf vorn n Tick tiefer!


    Was könnt Ihr empfehlen?


    Wollte nicht in ein Gewindefahrwerk investieren, dafür fahre ich zu selten! Hab schon an neuen Dämpfern mit ggf Hr Federn überlegt?!

  • VW
  • also erstmal ist der "optische" hängearsch beim 2er normal, da der radlauf hinten tiefer hängt. das bedeutet, machst du jetzt alles neu mit original teilen, hängt er trotzdem. dir bleibt also nichts anderes übrig als gewindefahrwerk, normales fahrwerk mit keil form. evtl gibt es federn in 40/20mm oder sowas.
    wenn du glück hast reichen auch hinten nur die domlager neu machen, also diese 4 gummilager. diese machen gute 2cm aus wenn sie neu sind, da die alten immer platt sind. sollte das nicht reichen und du willst beim original fahrwerk bleiben, dann vorne tieferlegungsdomlager von bonrath. mit diesne 2 sachen könnte er wieder halbwegs gerade sein.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Ich hab das Hinterteil von meinem 2er RP mit folgenden Teilen angehoben und härter gemacht.


    Stoßdämpfer:


    Bilstein B4 BNE-468 (Bilstein 19-124681)



    Federn:


    Spidan 48028



    Neuer Domlager-Kit von Sachs.
    Federteller, Formgummi und Staubschutzkit waren NoName.
    Die "Opferanode" nach Teilekatalog braucht man nicht, bzw. kann die auf diese Kombination erst garnicht montieren.



    Mein Karren ist jetzt hinten 7cm höher und härter.
    Da ich viel beladen und mit Anhänger fahre, war es eine der besten Investitionen.


    Den LAB hab ich anschließend auch neu eingestellt.


    Eintragen muss man den Spaß auch nicht, da es Komponenten des sog. "Schlechtwegefahrwerks sind".

    Für jedes Problem, gibt es eine pyrotechnische Lösung!

  • Also er soll auf jeden Fall den Hängearsch verlieren! Aber tendenziell würde ich den Wagen lieber etwas tiefer haben wollen, als Ihn höher zu legen!


    Fazit: Der Hängearsch ist scheinbar Original, also komme ich nur mit einem Fahrwerk weiter, welches die Vorderachse etwas mehr absenkt wie die Hinterachse!

  • also erstmal ist der "optische" hängearsch beim 2er normal, da der radlauf hinten tiefer hängt. das bedeutet, machst du jetzt alles neu mit original teilen, hängt er trotzdem. dir bleibt also nichts anderes übrig als gewindefahrwerk, normales fahrwerk mit keil form. evtl gibt es federn in 40/20mm oder sowas.
    wenn du glück hast reichen auch hinten nur die domlager neu machen, also diese 4 gummilager. diese machen gute 2cm aus wenn sie neu sind, da die alten immer platt sind. sollte das nicht reichen und du willst beim original fahrwerk bleiben, dann vorne tieferlegungsdomlager von bonrath. mit diesne 2 sachen könnte er wieder halbwegs gerade sein.



    Hmm, also bei mir hängt nichts. Der ist eher vorne ein wenig tiefer. Der Schweller verläuft nicht parallel zum Boden, sondern ist hinten minimal höher. Verbaut sind neue Seriendämpfer (Aftermarket, nicht VW), neue Domlager rundum und Eibach Federn in ca. 35 - 40 mm ohne Keilform:


    IMG_20150128_080243.jpg


    Sorry für die Bildqualität, nur gestern Abend schnell mit dem Handy geschossen.


    Verbaut ist der Kram seit 4 Wochen, glaube nicht, dass sich da jetzt noch was setzt.

  • Moin,


    wie bereits angesprochen reicht es die Domlager hinten zu wechseln i.d.r.



    Ich habe bei mir auch im letzten Golf ein Original Fahrwerk gehabt mit:
    Neuen Dämpfern
    Neue Domlager
    Neue Federteller hinten. (Die sind sehr gern kaputt,, dadurch kann allein dein "Arsch" schon tiefer liegen. )




    Sollte das nicht ausreichen würde ich vorn Federn vom Auto mit weniger Gewicht an der VA verbauen. (Je nach Gewicht gibt es andere Federn)



    Mehr ist nicht nötig. :lowrider:

  • (Je nach Gewicht gibt es andere Federn)


    Das hab ich gemerkt. Wollte eigentlich 20/20 verbauen. Gibt's von Eibach aber nur für die "schweren" Modelle. Alle Diesel und GTI. Naja. Im Nachhinein wäre mir 20/20 wohl zu hochbeinig gewesen. Passt somit. 8)

  • wenn du dezent runter möchtest und ein qualitativ gutues fahrwerk möchtest konnte ich dir helfen, habe ein H&R Cupkit, mit eienr dezenten 35mm tieferlegung neupreis 400€ das fahrwerk sit neu, nie gefahren abe schonmal eingebaut. würde es für 250€ abtretten

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig