Fensterheber, Spiegel, Spiegelheizung, Spritzdüsenheizung anschließen

  • Moin moin!
    Diese Frage ist vllt. schonmal von jemandem gestellt worden, aber ich finde sie nicht im Forum, bzw. keine direkte Antwort auf meine Frage.
    Diese lautet wie folgt:
    -Ich habe in meinen Golf mit alter ZE elekt. Fensterheber, elekt. Spiegel mit Heizung, elektr. beheizbare Spritzdüsen mit original Kabelbäumen eingebaut. Diese Sachen stammen aus einem Golf mit neuer ZE doofer weise!
    Ich habe bereits mir den Stromlaufplan von der alten ZE vorgenommen, komme aber nicht wirklich weiter, da ich nicht weiß, welche Stecker wo an die ZE müssen, bzw. wie ich diese umbauen muss, damit sie passen.


    Von euch hat das bestimmt schonmal einer gemacht und kann mir vllt. mit einem Tipp weiterhelfen, würde mich zumindest freuen :]


    Mit freundlich Grüßen

  • Die Spritzdüsen hängen bei eingeschalteter Zündung an + (X-Kontakt)
    Die Spiegelheizung hängt mit an dem Schalter für die Heckscheibenheizung (Kabel ZE zur Heckscheibe)
    Die Spiegel hängen so weit ich weiß original auch am X-Kontakt.

  • Hi,


    Zusatzausstattungen der neuen ZE an die alte ZE ist relativ einfach.


    Auf der alten ZE gibt es einen Block ( "G" ) mit 6,3 Steckzungen: dort kann man wunderbar einen Anschluss an die sogenannten Potentialverteiler von VW ( z.B. "357 937 517") anschließen und die Potentialverteiler oben auf der ZE montieren. Dort werden dann alle Zusatzausstattungen angeschlossen. Gegebenenfalls mit einem Stecker "701 906 231".


    Die Leistung kann man wunderbar über Einzelsicherungen ( ebenfalls oben auf der ZE zu montieren ) vom Block "P" abgreifen.

  • Ja, soviel wusste ich auch schon. Aber ich habe jetzt ein paar Kabel lose und zwei mit Stecker.


    Ein schwarzes Kabel ist für den Steuerstrom des Fensterheberrelais wo ebenfalls das Pluskabel für die Spritzdüsenheizung mit dran ist. Dann habe ich noch ein Schwarz/Gelbes Kabel ohne Steckgehäuse welches für den Spiegelversteller zuständig ist. Dann noch ein Weiß/Grünes mit rotem Einzelstecker wo ich nicht weiß wofür dieses zuständig ist. Geht aber auch mit an den Kabelbaum von den Spiegeln.
    Ich bräuchte eigendlich nur den Gegenpart dieser vorhandenen Stecker, damit weiß woran ich gehen kann. An der ZE sind ja noch Stecker offen, unteranderem zwei Schwarz/Gelbe. Kann man die nehemen und wo greife ich KL. 15 also Zündplus ab an der ZE? Ich will die vorhanden Kabel nicht einfach an irgendeiner Stelle anstechen.


    Danke schonmal für die Antworten :)

  • Das schwarze Kabel für die eFH ist, wie Du schon richtig erkannt hast, das Steuersignal, also Zündung ein = Anschluss an Klemme 15, das wäre "G2".


    Das grün-gelbe ist für die Heizung der Spiegelgläser bei den eSP, wird von der Heckscheibenheizung angenommen. Das gibt es nicht auf dem "G"-Block. Da wirst Du Dir wohl etwas einfallen lassen müssen.

  • Okay, das mit den schwarzen Kabeln kann ich dann schonmal lösen, danke dafür!
    Aber ein Grün/Gelbes Kabel habe ich gar nicht. Es muss doch in dem Kabelbaum der alten ZE Stecker geben, an denen man die eSP anschließen kann per Stecker. Es gab doch in den Baujahren vor der neuen ZE auch schon die ganzen elektrischen Spielsachen und da VW früher ja noch so gütig war und die Kabelbäume universel gebaut hat, müsste man diese Stecker ja finden, oder denke ich da falsch. Zumindest kenne ich es so und war bisher auch so. Wie gesagt, Stecker liegen ja noch welche offen.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hi.
    Ob du deine leeren Stecker nehmen kannst musst du einfach messen:
    Pruflampe dran und Zündung an: wenn s leuchtet hast du z+.


    Wie schon gesagt wurde:
    Die schwarzen Kabel der "Geräte" (ESP, efh etc) sind z+,
    Das gelb/Schwarze der Spiegel auch.
    Das weiß/grune ist für die Heizung der Spiegel - muss entsprechend eingeschleift werden:
    Findest du wenn du vom Heckscheiben-heizungs- Schalter den kabelbaum zur ZE verfolgst.
    Da ist auch bei der alten ZE nen Grün weißes Kabel.


    Hoffe du verstehst was ich meine, bin grad irgendwie nicht in der Lage vernünftig zu schreiben..

  • Hi, ja verstehe dich! Fensterheber und Spiegel gehen. Also nur noch das weiß/grüne. Dachte mir schon das es für die Heizung ist. Mit dem nachverfolgen klingt schonmal logisch, das mache ich:) Danke sehr an alle! :) 8)
    Viel Spaß bei schrauben euch noch:D

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig