EZ mit Automatik und Kat wird nach 1 min zu fett

  • Habe die Pulldowndose gewechselt, übrigens, wie weit sollte die Inbus-Einstellschraube reingedreht werden?, und der Wagen läuft auch sehr gut in der ersten Kaltlaufphase.
    Aber nach ca 1 Minute wird die Verbrennung zu fett, es kommt schwarz aus dem Auspuff, er beschleunigt bescheiden.
    Das ist doch noch ne andere Unterdruckdose, die dann mit eingreift , oder?


    Jedenfalls, wenn diese Phase durchgestanden ist, so ca nach einer weiteren Minaute, läuft alles gut.


    Können die Experten die Vermutung mit der anderen Dose bestätigen, oder kanns auch ein Unterdruckschlauch sein, wenn ja , welcher von wo nach wo?


    Danke

  • VW
  • Du musst die Starterklappenspalte (klein und groß) einstellen. Anleitung siehe hier: http://www.ruddies.business.t-online.de/se2e2.htm Punkt B 2.4


    Außerdem die Position der Starterdose kontrollieren, die Markierungen sollen aufeinander stehen. Gegebenenfalls etwas verdrehen, dass die Klappe etwas früher aufgezogen wird.


    Gruß

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig