Mein 97er 20 Jahre Jubi GTI

  • Hi Golf1.6, :)


    Zitat

    was ich aber gemacht habe sind die ganzen kunststoffteile mit owatrol polytrol. also ich werde nie mehr was anderes benutzen. das zeug ist einfach der hammer. die teile werden so wie sie ursprünglich aussahen und nicht so tief schwarz glänzend.


    Kann ich nur bestätigen! Einfach Spitze, das Polytrol. Es ist auch sehr beständig, wenn man nicht gerade mit Alkohol oder andere Lösemittel hantiert. Selbst ausgebleichte Stossies wirken wie neu.


    Grüsse

  • VW
  • und super sparsam das zeug. habe am anfang immer zuviel auf den pinsel gehabt, abe rnach ner gewissen zeit hat man den dreh raus wieviel man braucht. vom gefühl her würde ich sagen hält die dose bis ich alt und grau bin. mal gespannt wie es auf dme lack funktioniert da ich ja nen uni lack habe. aber bis ich das schaffe besitze ich die kiste bestimmt schon garnicht mehr :rolleyes:


    das originale 20 jahre prospekt habe ich jetzt auch endlich mal bekommen und kann es mein eigen nennen. war in nen paket mit 28 anderen prospekten wovon fast alles vr6 und gti ist :D



    hier bei mir um der ecke steht nen jubi bei nem händler, beim vorbeifahren gesehen. direkt mal angesehen da er im prinzip zu 100% identsich zu meinen ist. also was die leute unter top zustand verstehen, da wird einem anders. also wenn ich überlege was ich für meinem bezahlt hatte ich richtig glück.



    http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-golf-2-0-gti-aus-2-hd-jubi-modell-20-jahre-gti-m%C3%BClheim/172283532.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=25200&makeModelVariant1.modelId=14%2C55&makeModelVariant1.modelDescription=20+jahre&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&makeModelVariantExclusion1.searchInFreetext=false&maxPrice=3001&ambitCountry=DE&zipcode=45476&zipcodeRadius=10&negativeFeatures=EXPORT

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • hatte nen sauberes auto, nach 150km sah es so aus. leider nur handy bilder. also dieses drecks wetter ist ja jetzt schon seit monaten. ich habe das auto schon 2 monate und es gab noch keinen tag wo es trocken war sodass ich polieren konnte usw, also echt nicht mehr normal. macht auch langsam richtig aggresiv.


    habe die tage vom türpin die "rosette" (so heißt das teil), erneuert, da der türpin am klappern war, kann einen gewaltig auffem sack gehen das geräusch. also echt wahnsinn was an nem 3er alles klappern kann, ein glück ist das auto jetzt wieder ruhig, kein poltern, klappern oder sonstwas.


    habe gerade die felgen weggebracht zum fertig machen. mal gespannt was am ende draus wird. bei einen evtl verkauf machen sich schöne feögen ja auch immer besser und steigert den preis :thumbsup:


    2013-01-0711.58.02ery07.jpg 2013-01-0711.58.12lpyfn.jpg 2013-01-0711.58.23gtba1.jpg 2013-01-0711.58.316jai8.jpg



    sonst im grossen und ganzen null probleme mit dem auto, läuft top. kein ölverbrauch auch heute nicht nach 150km dauervollgas auf der A31. also zuverläsig der bursche.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • vorgestern noch bei sonne bilder gemacht, heute im tiefsten winter. bin hier etwas in den strassen rumgefahren wo nicht gestreut wird. also noch immer salzfrei die kiste :thumbsup:


    auto leider noch immer nicht geschaft zu polieren und zu wachsen, sondern nur wieder gewaschen. in den nächsten 1-2 wochen wird es aber wieder klappen das ich mehr zeit habe. wenn es dann wärmer wird mache ich mich mal zu schaffen an dem auto. hoffentlich auch mit schönen bbs felgen.


    cimg33923ao2l.jpg cimg3393vfr9n.jpg cimg3406whqkk.jpg cimg34076wpzz.jpg cimg34084kpmz.jpg cimg3409f6qs6.jpg cimg3394thpks.jpg cimg3395yrqa5.jpg cimg3396jaqvp.jpg cimg3397dwouk.jpg cimg3398scrvz.jpg cimg3399gvo2p.jpg cimg34047nqyd.jpg cimg3405zkqec.jpg

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • ate scheiben und die ate ceramic beläge sind nun auch da, kommen die tage rein. sehen ja verdammt gross aus die scheiben und richtig dick sind die, aber hallo und das bei 115ps :D


    somit ist vorne dann alles neu inkl den schläuchen.


    die felgen bekomme ich ende februar anfang märz wieder. stern wird lackiert und bett poliert. sehen dann aus wie neu. denke dann das langsam aber sicher auch das ende nahen wird. vorher wird aber vorne noch an der wagenheberaufnahme der u-schutz entfernt und alles versiegelt an der stelle mit neuen u-schutz, da ja zum glück nichts durch ist und auch nichtmals viel rost. alles im anfangsstadium.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • heute gesehen das ich kühlwasserverlust habe, dann mal auf die suche gemacht. war dann der seitliche wasserflansch am kopf. habe schon gedacht das der wer weis was kostet, aber hat keine 8€ gekostet und war sogar beim händler vorrätig, sei wohl der klassiker weshalb die den immer da hätten. also glück gehabt. gewechselt war das teil auch innerhalb von 30min. kühlwasser musste ja nicht alles raus, einfach flansch abgeschraubt und laufen lassen, waren vielleicht 1,5l.



    habe dann auch das letzte teil getauscht was die optik verschandelt und zwar auf der beifahrerseite die lange leiste die über die schwellerverkleidung kommt. war gut am blühen die metallschiene.


    ansonsten läuft die kiste wie geschmiert, braucht kein öl und jetzt auch kein kühlwasser mehr, springt immer an, also super zuverlässig.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • nachdem das letzte teil ja gewechselt wurde was die optik vershcandelt hat ging es jetzt weiter an kleinigkeiten. die blende die zwischen blinker und NSW ist hatte minimale risse. auf der einen seite zog sie auch wasser, die andere seite war zwar noch dicht, aber direkt beide seiten bestellt, bovor die entfallen sind.


    die felgen sind auch fertig vom lackieren und polieren, fahre ich gleich abholen und dann nächste woche ziehe ich die reifen auf, bevor die reifensaison wieder los geht, denn dann habe ich für sowas keine zeit mehr. denke dann mal das nächste woche die sommerräder auch direkt drauf kommen und ich es dann endlich mal schaffe das teil zu polieren und zu wachsen, aber das versuche ich ja schon seit oktober :rolleyes:


    geplant war ja auch nur bis märz das auto zu fahren, mal schauen wie es weiter geht. denn gefallen tut er mir ja, keine frage, nur die 115ps sind das problem und ich wollt eigentlich nochmal nen VR6 gefahren haben solange es noch geht.


    cimg3450xuo9j.jpg cimg3451hnq8y.jpg

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • felgen sind da, wie immer kommt es auf den bildern nicht so richtig rüber, schaut aber richtig geil aus. lackiert wurde nur der stern und das bett poliert. von innen wurde die felge nicht lackiert, da dies infach zu übertreiben wäre fürn alltagsauto. da würde man sich nur ärgern wenn man beim waschen nicht richtig dran kommt usw.



    fahren werde sie wohl abe rnicht können vorerst, temperaturen gehen zwar nächste woche hoch, aber kein regen und somit kein salz weg von der strasse. denke mal fast es wird erst ende märz was.


    cimg3453raq52.jpg cimg3452ogpax.jpg

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig