Verstärkte Domlager

  • Hallo Leute!


    Ich habe folgendes Problem: Seit Jahren fahre ich ein H&R-Gewindefahrwerk mit verstärkten Bonrath-Domlagern. Jetzt 10 Jahre und über 100.000 km später sind die Bonrath-Domlager leider ausgeschlagen. Sie haben aber wesentlich länger gehalten als die Original-VW-Domlager, von denen ich schon mehrere Sätze "verbraucht" habe. Leider liefert Bonrath nach eigener Aussage für meinen Golf keine Domlager mehr. H&R bietet keine Domlager zu ihren Fahrwerken an. Allerdings hat man mir bei H&R Domlager von Meyle empfohlen, deren Domlager gegegnüber den Serienteilen verbessert sein sollen.


    In verschiedenen Threads sind schon verstärkte Domlager angesprochen worden, aber nicht konkret welche. Und bevor ich die Domlager von Meyle bestelle, würde ich gerne wissen, welche Domlager-Hersteller Ihr in Verbindung mit einem Sportfahrwerk bevorzugt bzw. empfehlen könnt. Welche Erfahrungen habt Ihr dabei gemacht?


    Vielen Dank im voraus.


    Gruß koop

  • VW
  • Ich habe inzwischen mit Meyle telefoniert. Für meinen Golf (< Bj. 94) bieten sie keine verstärkten Domlager an. Die für mein Modell entsprechen OEM...
    Ich bezweifle, dass der Umbau auf Plusachse bei mir so einfach ist, weil mein Gewindefahrwerk für die Basis-Variante ist. Wahrscheinlich bräuchte ich dann auch neue Federbeine.


    Bis ich hier die richtige Erleuchtung habe, werden jetzt erst einmal Sachs-Domlager zum Einsatz kommen. Vielleicht halten die auch eine Weile...


    Manchmal nervt es, keinen GTI oder VR6 zu haben... :(

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig