Ich war noch niemals in New York (Manhattan 1.3)

  • Sieht doch gut aus dein Golf. Mit dem Gamma bin ich nicht so kritisch, 99,9 % der Bevölkerung sehen den Unterschied zw. Gamma 2 und 3 sowieso nicht. Und die die es sehen haben auch an anderen Sachen rumzunörgeln. Dir soll er gefallen und um mehr gehts am Ende auch nicht. Der Rost ist natürlich eine Sache die man beobachten muß, besonders die Heckklappe schreit nach Ersatz.

  • VW
  • Im Umgang mit Rost bin ich noch nicht so der Pro, und ich trau mich ehrlich gesagt auch nicht ran, so lang ich ihn täglich benötige.


    Gamma 2 wäre noch mühseliger geworden von der Suche her. War ja erst mein Ziel, aber keine Chance.


    Erstmal abschleifen und Rostumwandler drauf, schlimmer kann es eh nicht mehr werden, da muß man kein Profi sein. Außerdem siehts an der Stelle doch nun wirklich keiner :wink:


    Zum Gamma 2: Wenn ichs drauf anlegen würde, könnte ich jede Woche eins für weniger als 20€ bei Ebay ersteigern (im Schnitt). Ist aber nicht mein Ziel, ich konzentriere mich lieber auf die Delta-Radios :D

  • Welchen Rostumwandler kauft man da am Besten?
    Und muss ich das danach -sofort- wieder lacken oder ist das erstmal latte (weils ja innen liegt)?


    Hab auch noch außen eine Stelle die mir sauer aufstößt, der Bereich ist voller Dellen und Beulen.
    Fahrerseite, unterm hinteren Fenster. Richtig zerknittert, vom Vorbesitzer notdürftig gerade gebogen und mit Lackstift behandelt.
    Trau ich mich auch nicht ran, weil es gespachtelt werden muss etc.

  • Direkt sofort Lacken musst du nicht, du musst nur höllisch aufpassen damit.


    Ich hab mir einen gekauft der sieht aus wie ne "Tipp-Ex" Flasche, und die weiße Flüssigkeit darin ist eher wie verdünnt Milch anzuschauen.


    Du musst aufpassen das es nicht auf Stellen kommt wo es nicht hin soll. -> DAS WIRD SCHWARZ, und auch selbst wenn Lack drauf ist - es wird SCHWARZ. Es stoppt den bereits vorhandenen Rost, aber beizt auch Lack. (Tornadorot udn Royalblau.. beide lacke wurden an den Kontaktstellen tiefschwarz)


    Das beste "für grob mal eben" ist mit Schleifpapier den Rost-Reif abschleifen so gut es geht, und dann fürs erste mal "sachte" Umwandler drauf (aufpassen das es nicht läuft) .. dann dürfen ruhig einmal ein paar Tage ins Land ziehen, aber nicht gleich ein halbes Jahr.


    Danach muss man es eh wieder abschleifen und ganz normal die Stelle reparieren. Ist im Grunde nur ein "Timeout"

  • Also ich habs mit Nigrin Rostumwandler aus dem Baumarkt gemacht und da hat sich nichts verfärbt, nur der Rost wurde nach ein paar Stunden weiß. Dann wieder abschleifen und nochmal behandeln, solange bis der Rost (oder das Blech) weg ist. Vor dem Lackieren natürlich Rückstände des Rostumwandlers restlos entfernen, sonst kann man es gleich nochmal machen. Anschließend noch ordentlich grundieren (Zinkspray soll gerade bei Roststellen gut sein). Wenn der Rost nicht gründlichst beseitigt wurde, wird er unter dem Lack irgendwann wieder aufblühen.

  • Damit es richtig wird muss man ja bestimmt auch von beiden Seiten behandeln. Hieße Tank ausbauen usw. Keine Lust dazu -.- Aber gemacht werden muss es ja. Jetzt ist Geld da, aber das Wetter Käse. Wenn das Wetter gut ist ist die Kohle nicht da. Ochnö.


    Sent from my Mk II using Desire HD with Tapatalk

  • Heute vorm Einkaufen mal schnell einen meiner Schnapper aus der Bucht aufgesteckt.. Fehlt nur noch das Gummi, aber das gibt's in 2 Wochen. Freue mich wie ein kleines Kind :D


    imag0108.jpg


    Sent from my Mk II using Desire HD with Tapatalk

  • Die sind aber mit braunen Pickeln überzogen, außerdem braucht ich ja welche für den Sommer :D *rausred*


    Zur Originalität - bin mir nicht mal sicher ob die Stahlis wirklich vom 2er stammen, sehe die nämlich immer nur auf 3ern.


    Sent from my Mk II using Desire HD with Tapatalk

  • Die Farbe hatte ich auch an meinem erstem Golf 2.
    Man man man, das ist auch schon wieder 9Jahre her...


    Ich hatte damals die schwarzen BBS RA sowie nen normal Grill mit schwarzem Emblem und Grillspoiler.
    Dazu 40iger Federn von FK und komplett schwarze Rückleuchten.
    Den PN hatte ich auch drin, der lief und lief und lief...
    Bis mich dann nen LKW zermatschte X(


    Eine Idee was du als nächstes machen könntest...
    Wie sieht denn deine Abgasanlage aus?
    Kann da was neues her?
    Trimm ihn doch auf GTi-Look, Heckklappe mit Spoiler, vorne die dicke Lippe...
    Kostet nicht viel und wertet ihn wieder nen bischen auf 8)

  • Dat isset! Dachkantenspoiler drauf. Und die Folie, wenn ich die irgendwo noch bekomm. Ich weiß die ist entfallen aber ich glaub eddi_controletti hatte die mal irgendwie..
    AGA reicht schon. Ist leicht eingerissen irgendwo und klingt jetzt, wenn er warm ist, ein wenig "freier" :D
    Sonst halt Himmel und so. Mir fehlt im Moment irgendwie die Motivation richtig was zu tun... :whistling:


    Heute Golfi leider am linken Ohr verletzt ;( sorry!
    (Unvorsichtigkeit beim Einsetzen des Spiegelglases, nachdem ich die Kappen in Wagenfarbe geduscht hatte)


    spiegelbroke.jpg

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig