Lautsprecher - Gute Wahl?

  • VW
  • Ist mir schon klar danke trotzdem :wink:


    Aber was kann man alternativ machen um nen gutes Klangergebniss zu haben ? Die Boxen müssen ja nach hinten Arbeiten können und das Volumen der Tür nutzen ?(

  • richtig..


    wichtig für einen guten sound ist das die lautsprecher fest verschraubt sind, idealer weise in ein für den tmt (tief-mitteltöner) passendes, vor allem dichtes volumen..


    in wie weit du das jetzt ausreizen kannst und willst bleibt dir überlassen..ich habe meine tmt in den ori einbauplätzen gehabt und die tür gedämmt,und ein loch hinter den tmt in die türverkleidung gemacht, damit der in die tür spielen kann..hörte sich schon ganz gut an..jetzt bau ich die tmt's vernünftig mit adapterringen in die tür, kann das ja dokumentieren wenn ich fertig bin, was aber wohl noch etwas zeit in anspruch nehmen wird..


    wenn du etwas hifi betreiben willst les dir das mal durch


    http://www.car-hifi-auto.de/ka…undlagenwissen-t1300.html


    das einzig wahre ist ein 2 wege system für vorne, solang du nicht ständig mit fahrgästen durch die gegend fährst lass die hinteren ls weg...



    MFG

    JAAAA ! ich stehe am anfang des aufstiegs....verdammt bin ich gut :D

    Einmal editiert, zuletzt von Golf GT 16V ()

  • Hi,


    also vorne mit den 13ern hört sich schon mal gut an für den Anfang.
    Hinten würde ich auch welche setzen aber leiser einstellen wie vorne.
    Das klingt dann recht harmonisch und nicht so tot hinten.


    Kannst du einfach mit ner kleinen 4 Kanal lösen und ggf. per Adapter an nen Gamma CD.


    Wegen den Türfolien.
    Also ich habe meine Folien selber bauen müssen da die alten fertig waren.
    Wird bei dir nicht anders sein, da mindestens 20 Jahre alt.
    Die Folie gibt es nicht mehr nur noch Mossgummi - das ist nicht so doll.


    Ich hab mir anhand der alten Folie ein Muster auf die neue übertragen.
    Als Material hab ich dicke Folie genommen - Dampfsperre für Häuserdach.


    Da wo der Lautsprecher in der Pappe sitzt habe ich auch die Folie rund ausgeschnitten.
    Die Pappen habe ich auch rund ausgeschnitten bevor ich die mit Leder bezogen hab.


    So damit mir da kein Wasser ans Leder kommt habe ich mir aus besagter Folie noch
    ein Trapezförmiges Teil zugeschnitten und mit der Folie verklebt.


    So habe ich eine Öffnung für Lautsprecherkabel etc. aber kein Wasser im Auto oder an der Pappe.
    Es sei denn das Wasser kann innen an der Folie wieder aufwärts fließen und dann ins Auto. :D


    Hab damit seit langer Zeit keine Probleme. *tock tock auf Holz klopf* :P :D

  • wie gesagt hifi technisch brauchst du hinten keine ls, weil 99 % des liedgutes in stereo aufgenommen ist..das heisst von vorne..wichtiger ist es vor dir eine vernünftige bühne aufzubauen..beim konzert stellt man sich ja auch nicht mit dem rücken zur bühne..


    es kann sogar sein das sich der sound aufgrund von verschiedenen laufzeiten verschlechtert..


    will dir jetzt keinen bären aufbinden, oder dir ans bein pissen, im grunde ist es auch dir überlassen was du letztendlich machst.


    MFG

    JAAAA ! ich stehe am anfang des aufstiegs....verdammt bin ich gut :D

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig