Seit 1991 G-Hammer's Golf 2

  • Servus Leute,
    diese Woche habe ich die 311.000 km voll gemacht - und der TÜV ist abgelaufen. Aber der Termin für die TÜV-Prüfung steht schon - am kommenden Dienstag in der Werkstätte meines Vertrauens.


    UKWS


    Was dort vorher noch gemacht werden muss:
    - Hinterachslagerung erneuern -> Hinterachsstellung neu ausrichten
    - Auspuff dichtschweissen + Abgaseinstellungen (für ASU)
    - sonstige Kleinigkeiten, damit der Mann vom TÜV net meckert.


    Letztens ist mir "der Himmel auf den Kopf gefallen" - ja Leute - auch bei meinem Schätzchen hat sich die Bespannung von der Pappe abgelöst. Dieses gelbliche Krümelschaumzeug ist daran schuld.


    Aber das mache ich dann erst wenn der TÜV bestanden ist.


    EDIT:
    Weil so ein sonniger Abend war habe ich noch die neu lakierten eASP montiert. Den Schalter habe ich vorher schon aufgemacht und die Platine von Korrision befreit und mit etwas Fett und WD40 behandelt. Den Kabelbaum hatte ich auch schon für eine rasche Montage vorbereitet.
    img_8227b4ma5.jpg


    Zugleich habe ich noch die roten Markierungsleuchten in die Türen eingebaut. Die Verkabelung geht bis in den Innenraum. Den elektrischen Anschluß samt Ausschaltdimmer mache ich später mal.
    img_8234bbm5j.jpg - img_8238by78r.jpg


    Schaut doch ganz prima aus :thumbsup:


    Gruß

  • VW
  • Salve zusammen,


    hab gerade von der Werkstatt 'nen Anruf bekommen: Plakette gibt's nur wenn noch vorne rechts das Querlenkerlager erneuert wird ?(


    Zum Glück hat die Werkstatt das passende Ersatzteil und baut es umgehend ein :]


    Damit gibt es für zwei weitere gemeinsame Jahre die Lizenz zum Fahren :D :P
    tv_2013-05tj5e.jpg


    Einziger Wermutstropfen: das Radlager vorne rechts scheint nun schlecht zu werden - aber das mache ich dann zwischendurch mal...


    img_82364rqv.jpg


    img_8237k7a7.jpg


    Gruß

  • :D Danke @ Golf1.6.


    Bin heute ganz schnell nach Hause gedüst (immer im windschatten von einem vorausfahrenden Porsche).


    img_8241bfk83.jpg


    Dort wartete eine Lieferung von Kleinteilen auf mich.


    img_8242bp723.jpg


    - ein Lenkstockhebel vom Golf III mit MFA.
    Der Kenner sieht auch was bei diesem Teil "anders ist als normal". Na, fällt der Groschen?


    - und dann noch ein Paar Post-Golf Ladekantenbleche =)


    Damit ist der Arbeitsvorat wieder etwas befüllt...


    :thumbsup:

  • Servus,
    beim eGay-Stöbern sind mir ein Satz Jubis 7x16 ET43 in die Hände gefallen - Schni-Schna-Schnappi. Die hab ich heute abgeholt. Zustand is ne 4- , aber mit etwas Schleifen, Polieren und Lackiern werden die schon wieder. Reifen sind 215/40ZR16 drauf - eh nur noch Restprofil für einen Sommer. Ob die unter die Radhäuser passen ?? Auf alle Fälle besorge ich mir noch Lochkreis-Adapter 4x100 auf 5x100 mit je 15mm Scheibendicke. Dann sollte auch die Einpresstiefe passen: Felgen-ET 43mm - 15mm Adapterplatte = 28mm Gesamt-ET. Dann habe ich in etw das selbe wie mit meinen aktuellen Centra Felgen 7x15 ET25.


    bbs_jubi_013qxw.jpg


    Bei der Frage nach der Farbe des Felgensterns bin ich noch unschlüssig: soll ich sie wieder Gold-metallic machen wie meine Centra Felgen, oder doch in Silber-metallic???


    Mal schaun....


    Gruß aus Bayern

  • Servus,
    gesten war kein guter Tag. Ich wollte endlich meinen Tacho mit MFA + Zusat-LEDs einbauen. doch nach dem Anschließen^ging die Uhr nicht, der Drehzahlmesser machte keine Regung und auch die LEDs für Kühlwasser und Öldruck leuchteten nicht auf. Nach einigem googlen habe ich herausgefunden, dass dies an dem blöden Motometer Instrument mit einem wahrscheinlich defekten Transistor liegt. Nun liegt der Tacho total zerlegt auf dem Tisch. Mal schaun ob ich das mit dem Transisor umlöten hinkriege...
    dscf1213b5jyz.jpg


    Zum Frustabbau bin ich dann heute mit meinem Golf 2 rausgefahren un hab ein Paar Fotos geschossen.
    dscf1207bgd8w.jpg
    dscf1208bpens.jpg
    dscf1205bfn2y.jpg
    Gruß


    G-Hammer

  • ja das stimmt, die motometer dinger sind einfach nur kacke...hab selbst einen MFA tacho liegen, bei dem DZm, die kleinen birnen, beleuchtung und Kühlwasseranzeige nicht gehen :(


    eher gleich einen von VDo besorgen ;)

  • ja dass die MotoMeter-Tachos so schlecht sind habe ich erst gemerkt als ich den MFA-Tacho bereits bei mir hatte. Darum bin ich schon am Suchen nach einem VDO-Tacho mit MFA + DZM + neue ZE. Die scheinen aber entweder echt teuer zu sein (KFZ-Verwerter: Sofortkauf > 120 Euro) oder nur ab und zu von Privat zu Auktion eingestellt zu werden.


    Darum spendier ich dem MM-Tacho jetz mal einen Lötversuch - wenn er dann läuft is gut - wenn net dann ab in die Tonne damit...


    Edit: Irgendwie finde ich in der Bucht keinen VDO-Tacho mit DZM + MFA + neue ZE. Gibt es diese Kombination überhaupt in Wirklichkeit???


    Gruß

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig