Neues Soundsystem

  • Okay gut ich mach direkt mal ein paar Fotos.
    Danke für eure Kompetentehilfe, bin zwar technich nicht ungeschickt, aber das hier is totales Neuland^^.

  • Ja, da ist ja alles schön markiert.
    Das Frontsystem auf zwei Kanäle, ganz normal.
    Der Sub dann gebrückt, soll heißen auf Kanal 3 und 4 zum Beispiel und dann auf die mit "Mono" markierten Anschlüsse.

  • Also wo würde ich jetzt genau die Kabel(habe 2 die gehen dann jeweils an eine Frequenzweiche) für die Boxen anschließen?
    Wenn wir die jetzt mal durchnummerieren. 1 ist der Anschluss, der dem Poweranschlüssen am nächsten ist.
    Oder einfach Box rechts an CH1 und Box links an CH2?
    Soll ich die CH auslassen wo Mono drannsteht wegen dem Sub später?
    Aber wie weiß der Verstärker welche Box links is und welche rechts, sonst gibts ja kein Stereo am Ende.

    Einmal editiert, zuletzt von iTopf ()

  • So jetzt ist alles eingebaut und angeschlossen.
    Bevor ich jetzt den ersten Soundtest mache möchte ich mich hier nochmal kurz absichern ;).
    Das Pluskabel ist auf der linken Autoseite unter dem Teppich verlegt. 15cm nach der Batterie am Pluspol ist eine 80A Metalblattsicherung(oder wie sie auch immer heißt).
    Dann hinten im Kofferaum ist das Stromkabel in der Entstufe angeschlossen. Die Endstufe selbst hat noch eine Interne 80A Sicherung. Das Minus Kabel habe ich mit der Dickengurtschraube geerdet.
    Auf der rechten Fahrzeugseite habe ich die Boxenkabel verlegt und auch hinten angeschlosssen vorne dann an die Frequenzweichen.
    Zu guterletzt habe ich die Cinchkabel durch die Mitte verlegt um wirklich alle eventualitäten vorzubeugen.
    Jetzt ein paar Fragen. Ist es genug mit Sicherungen abgesichert, sodass mir hier kein Kabelbrand oder sonstiges entstehen kann oder es sonst igentwo warm werden kann?
    An 2 Stellen lies es sich nicht vermeiden, dass sich Stromkabel und Cinchkabel und Stromkabel und Boxenkabel kreuzen, da es wirklich nicht anders vom Anschluss her ging
    (Stromkabel und Boxenkabel werden auf einer Seite angeschlossen).
    Damit es zu keiner Induktivenstörung kommt habe ich an diesen Stellen die Kabel sich senkrecht kreuzen lassen, dass sollte somit doch eine Störung verhindern oder?


    Kurze Feedback wäre gut :)

    2 Mal editiert, zuletzt von iTopf ()