K&W Variante 2 einstellen ?

  • Hi Leute, hab mal ne Frage...


    und zwar hab ich bei meinem Golf 2 das oben genannte fahrwerk, kw variante 2.


    naja wie man immer so hört "höhen und härte verstellbar" aber wie verhält es sich wenn ich es "weicher" drehe ?
    so wie jetzt, ist es mir einfach zu hart. muss einfach weicher gehen,zur not schraub ich ihn halt wieder ein bisschen höher...


    hat doch damit zu tuhen wie schnell oder langsam das fahrwerk ein- bzw. ausfedert oder ?


    brauch da mal hilfe bitte von denen die sich damit ein bisschen besser auskennen.


    danke schonmal

  • das ist ohnehin nur in der zugstufe verstellbar und das sollte über den mitgelieferten pin oben auf dem dämpfer gehn ... steht aber auch mit hoher warscheinlichkeit in der beschreibung

  • Ja genau, der Fahrkomfort hat bei dem Fahrwerk nichts mit der Fahrzeughöhe zutun. Wie schon gesagt, stellst du bei V2 die Zugstufe, also wie schnell der Dämpfer wieder ausfedern darf ein. Wenn ich mich recht entsinne, wenn du nach rechts drehst wirds "härter" und nach links dementsprechend "weicher". Den "Stift" zum einstellen findest du oben am Dom. Das einstellen ist ne Sache von 5 min.

  • hi leute, danke für die antworten. beschreibung habe ich leider nicht mehr...


    nagut dann werde ich mich da wohl mal ranwagen. werde gleich nochmal ein bisschen googlen :D


    wäre dankbar wenn jemandem noch was einfällt oder was dazu zu sagen hat.


    also kann ich da ohne probleme mal drann ausprobieren sage ich mal ?

  • Am besten du makirst dir die einstelschrauben und drehst sie gleichmässig weiter eine oder mehrere umdrehungen und dan kannst du die festigkeit durch runterdrücken des Fahrzeuges kontrollieren achtung du kannst da aber nicht irgendwie herrum drehen da du sonst deine Fahrzeug dämpfung komplet verstälst und das kann bei höerren geschwindigkeiten gefährlich werden.Aber am besten ist du drehst die Einstelschrauben bis zum anschlag zurück und zählst dan die umdrehungen

  • ok danke ! aber was heisst zurück ? links oder rechts rum ? bzw. raus oder rein ?


    *edit*


    hab grad was gefunden :


    Einstellung generell:
    Die Zugstufeneinstellung erfolgt am oberen Ende der Kolbenstange. Die Einstellung kann größtenteils mit
    dem mitgelieferten Kunststoffrädchen vorgenommen werden. Bei einigen Einbausituationen, z.B. Audi A4
    VA, Volvo, wird ein kleiner Inbusschlüssel erforderlich. Die Einstellung wird hier vom geschlossenen
    Zustand (max. hart) ausgehend vorgenommen. Die maximale Härte wird durch drehen nach rechts (im
    Uhrzeigersinn) erreicht.
    Der wirksame Einstellbereich beträgt 0 – 3,5 Umdrehung auf.

    Einmal editiert, zuletzt von Ungjoe ()