GTI PF klingelt

  • Hallo allerseits,


    ich habe ein großes Problem mit meinen GTI Edition One, der Motor klingelt sehr stark beim Beschleunigen und hat auch nicht seine volle Leistung (die Räder quitschen nur ganz kurz beim Beschleunigen aus dem Stand, ein Freund von mir fährt auch den PF Motor im Jetta, der hat selbst im 2. Gang noch starke Traktionsprobleme trotz Breitreifen...Ausserdem ist das fahren im ersten Gang (Stop&Go) kaum möglich, da ruckelt der Motor wie verrückt, kann dann nur mit schleifender Kupplung fahren.


    Zündung wurde auf 6° vor OT gestellt, Klopfsensor und Zündkerzen sind neu. Nebenluft schließe ich auch aus, da ich den Motor im Stand mit Bremsenreiniger eingenebelt habe, der Motor hat darauf nicht reagiert.


    Hat vielleicht jemand eine Idee was das sein kann, evtl. Zündverteiler oder Lambdasonde defekt???
    Seh ich das richtig, dass das Steuergerät keinen Fehlerspeicher hat?

  • Mit dem PF habe ich sonst nicht viel am Hut. Ein unruhiger Leerlauf liegt meist am Leerlaufregelventil (Zigarre). Das dürfte aber wenig mit deinem Leistungsverlust zu tun haben.


    Seit wann hat er diese Problem? Irgendwas gewechselt o.ä.?
    Wie sieht das Kerzenbild aus? Eventuell ist der LMM nicht mehr der Beste. Hast du einen Pilz verbaut?


    Ferndiagnosen sind immer schlecht. Aber man kann ja dann erstmal einfache Dinge überprüfen.

  • Hier mal ein Foto von den Zündkerzen. Müssten die nicht viel dunkler sein??


    Habe den originalen Luftfilterkasten drin. Die Platine vom LMM hab ich gegen eine andere getauscht, hat leider nichts gebracht.


    Die Zigarre summt wenn die Zündung eingeschaltet ist, ziehe ich aber den Stecker vom Leerlaufregelventil bei laufenden Motor ab, ändert sich nichts am Leerlauf, muss das so sein?


    Das Problem habe ich seit dem Kauf des Autos im letzten Winter, muss dazu sagen, dass der Wagen vorher 4 Jahre abgemeldet war.


  • Beim Kumpel lag es am Lufttemperatursensor im Ansaugtrakt. Der war bei ihm verschmutzt (offener K&N).

  • wechsel mal die tankstelle un das der klingelt liegt normal an der zündung mach die mal los un stell di enach gehört ein so das der motor am besten gasanimmt un dann probierste nochmal so hab ichs beim meibnem gemacht un cih fahr autocross der motor is mehr belastugn ausgesetzt wie auf der starse

  • Zitat

    Original von scooters-mkk
    wechsel mal die tankstelle un das der klingelt liegt normal an der zündung mach die mal los un stell di enach gehört ein so das der motor am besten gasanimmt un dann probierste nochmal so hab ichs beim meibnem gemacht un cih fahr autocross der motor is mehr belastugn ausgesetzt wie auf der starse


    was :O ?(

    JAAAA ! ich stehe am anfang des aufstiegs....verdammt bin ich gut :D

  • Naja die Kerzen sind vielleicht 5 TKM alt, das Foto ist nur schlecht, weil ich nur mein Handy dabei hatte.


    Ist der Ansauglufttemperatursensor im LMM integriert? Werde nachher mal beim Autoverwerter nach einen LMM anfragen, vor kurzen habe ich da einen Abwrack Edition One GTI stehen sehen.


    Ausserdem werde ich mal den blauen Temp-Sensor gegen einen neuen tauschen, vielleicht liegts ja daran..

  • Hi,


    Zündung stimmt schon, habt ihr evtl. mal den Zahnriemen runter o.ä?


    Soweit ich weiß wird der PF auf 5Grad v. OT eingestellt (mit abgezogenen Blauen Temp. Fühler). Über den Daumen gepeilt sind es mittig auf den Verteilerfinger gesehen etwa 3mm rechts nach der Markierung am Verteiler selber.


    Der Klopfsensor kann nur einen bestimmten bereich ausregeln;


    Gruß

  • du weißt aber schon dass die zündung bei 2400 u/min eingestellt wird oder?


    ansonsten auf verdacht mal klopfsensor tauschen.
    die kerzen sehen halt PF typisch gut aus,da is nix dran soweit...

    .......niemals fertig :wink:


    Head:Alpine CDA 9812 RB
    FS: Phase Evolution PCS 130.65
    Kicker: Phonocar 2/737
    SUB: 2x Stealth ST-9300(closed 2x 45ll)
    SUB AMP: Hifonics Brutus TXI 1100D
    FS/Kicker AMP:Hifonics Zeus ZX-6400

  • Ja, die Zündung wurde auf 6° vor OT bei 2300 Upm und abgezogenem blauen Stecker eingestellt.


    Im Wixbuch steht, dass der Klopfsensor funktioniert, wenn sich die Zündung um 30°, also auf 36° verstellt, wenn man den blauen Temp Sensor wieder anschließt. Und das macht er auch. Also geh ich davon aus, dass der Klopfsensor heile ist.


    Zahnriemen wurde vor kurzem getauscht, vom Kfz Meister und der hat alle Markierungen zig mal überprüft, also geh ich davon aus das da alles passt.