Motor springt nicht mehr an wenn er warm ist

  • hi leute,


    ich fahre einen golf 2 2.0L 16V.


    der motor ist aus einem passat und hat den MKB 9A.


    mein problem ist das das auto wenn es warm ist nicht mehr anspringt,erst wenn ich 20-30 minuten gewartet habe.der anlasser dreht nur ganz kurz.wenn der motor kalt ist habe ich keine probleme.


    wer kann mir da weiter helfen?



    mfg patrick

  • VW
  • Gute Frage. Es gibt glaub ich 2 Typen von Diesel-Anlassern. Am besten deinen ausbauen (hängt ja vom Getriebe bzw. Schwungscheibe ab) und nach dem Lochbild gehen. Aber das ist echt ein Unterschied wie Tag und Nacht. Mein PL-Anlasser wollte den 9a auch kalt nicht drehen. Der Dieselanlasser macht das ganz easy.

  • Ich würd mal sagen ja. Das der 9a sich warm schwerer drehen lässt habe ich schon öfter gelesen. Und der Dieselanlasser hat (wegen der höheren Verdichtung beim Diesel) deutlich mehr Power. Ich meine der hat 1,8kw und der normale vom PL hat 1,1. Der vom Diesel ist auch n Stückchen länger.

  • Ich muss das alte Thema nochmal hochholen.


    Habe das gleiche Problem und habe mir einen Diesel-Anlasser besorgt.
    Problem ist nun das die Welle des Diesel-Anlassers (Welche in die Buchse im Getriebe läuft), grösser ist als von originalen Anlasser.Was nun?Die Buchse entfernen?

  • Wenn du ne Buchse hasst die für die anlasserwelle passt und in das Getriebe passt, kannste die ersetzen,


    nur rausnehmen nein. evtl die Welle vone abdrehen auf das mass vom alten anlasser, könnte auch gehärtet sein, dann geht nur rundschleifen.


    lg peter

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig