nach Stoßdämpfertausch vorne höher!?

  • Ich hab wegen Tüv vorne Querlenker und Stoßdämpfer getauscht und hab Weitec Federn drin. Vorher war der vorne genau richtig tief und jetzt liegt die Sau 1-2 cm höher und es passt mir optisch nicht mehr.
    Woran kann das denn liegen?

  • VW
  • vorher waren auch Seriendämpfer drin, die halt schon extrem ausgelutscht bzw defekt waren. Jetzt sinds auch Serie, laut Artikelbeschreibung Gasdruck. Entweder ist der Federteller höher angeschweißt oder die drücken das Auto vorne etwas hoch..?
    Hab mir jetzt überlegt, dass ich andere Federteller einbauen könnte, allerdings sind die auch Eintragungspflichtig.

  • Kein Golf liegt serienmäßig hinten tiefer als vorne, entweder sind die Dämpfer hinten auch fertig, oder die Domlager hinten sind platt - PU Domlager sind da mit Abstand die beste, einfachste und günstigste Lösung um das Problem dauerhaft zu beheben ;)

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • wenn die dämpfer frisch sind unterstützen sie im stand die feder. uns "schwuppdiwupp" haste 1-2cm mehr.


    hatte ich auch schon. ist zum kotzen weils bei 2cm bodenfreiheit extrem auffällt wenn 2cm dazu kommen. kommst dir vor wie`n country.. :)

  • mit gasdruck dämpfer kommt der wagen immer atwas höher................als mit öldruck dämpfer..........günstigste alternative wären die domlager.......die dämpfer wird dir keiner mehr zurücknehmen oder umtauschen.......da sie schon verbaut waren.........

  • mach hinten auch neue Dämpfer rein liegt er hinten auch höher :D :D :D

    suche von der originalen Montreal-Felge 6X14 noch einen Deckel.
    TN.: 191 601 149

  • erstmal danke für die Antworten!


    Ja es liegt wohl daran, dass die Gasdruckdämpfer die Feder beim "halten" quasi unterstützen (mehr als Öldruckdämpfer es tun). Die hinteren Dämpfer sind noch nicht wirklich alt (Öldruck), das der hinten jetzt etwas tiefer hängt liegt aber auch daran, dass die Federn gleichmäßig tieferlegen, also kein Keil. Aber stimmt schon evtl könnte man das mit den Domlagern hinten austesten.


    Heute hab ich ihn nach bestandener Tüv_prüfung erstmal gewaschen, Sommerreifen drauf gemacht (fahr die nächsten Wochen sehr wenig und bin nicht drauf angewiesen) und da hat sichs schon etwas relativiert in meinen Augen^^


    Das Fahrgefühl allerdings ist um einiges besser geworden und obwohl der höher liegt ist der viel steifer geworden. Vom Fahrgefühl her hat sichs gelohnt.

  • hi ,
    vorausgestzt es liegt in deinem finanziellen rahmen :wink:
    überleg dir vlt mal hinten doch auch gleich neue dämpfer einzubauen ,wenn die auch schon alt sind.gasdruck natürlich.dann kommt er ja auch hoch,wie gewollt.
    kosten weniger als die vorne,ist im nu gemacht,und wenn du dir den act geben möchtest domlager zu tauschen wäre es ja ziemlich der gleiche aufwand.


    für mich sind wie schon öfters erwähnt stossdämpfer eh völlig unterschätzt.
    nach dem ich mal n abflug in den acker gemacht habe weiss ich von was ich spreche. 8o
    ist für mich ne absolut sinnvolle investition in die sicherheit--->bremsweg kürzer....----->bessere kurven stabilität,gerade bei regen bzw nasser fahrbahn.
    fährt sich dann wie auf schienen 8)


    mfg

  • Ich kramm das Thema mal wieder auf ich hab


    So ein ähnliches Problem


    Hab die Originalen Dämpfer Öldruck gegen neuen getauscht aber nur die Patrone gewechselt auch gegen Öldruck von Sachs seit dem ist meine rechte Seite 1cm höher als vorher


    Links ist genau gleich wie vor dem Wechsel aber rechts nicht


    Woran könnte das liegen ?

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig