Welches Fahrwerk ist empfehlenswert?

  • Kann mir jemand sagen welches Sportfahrwerk von der Qualität empfehlenswert ist? Ich wollte mein Auto etwa 40 mm Tieferlegen, ein Gewindefahrwerk muss nicht unbedingt sein.

  • Ich würde zu einer bekannten Marke greifen. Auch wegen der Garantie. Bei eBay gibts ja verdammt viele dieser NoName-Teile.
    In meinen alten Golf waren Koni-Dämpfer und Sportfedern. Der lag wegen seinem leichten Gewicht mit dem 75-PS Motor (:D ) und den passenden Reifen (185/50er) wie ein Brett auf der Strasse - hat richtig Spass gemacht. Die Reifen machen sowieso den grössten Anteil am späteren Fahrverhalten aus.


    Der Unterschied zu meinem heutigen G60 ist ziemlich gross. Der schiebt schneller über die Vorderachse (schwerer Motor, noch tiefer & weniger Federweg).


    Muss es eigentlich gleich ein Fahrwerk sein? Wie tief soll er denn runter?




    andy

  • :)Danke, meine Reifen sind sehr gut, ich habe ja auch nur ein 70PS "Fliegengewicht". Der soll ja in erster Linie auch durch die Kurven fahren ohne reichlich einzutauchen. Außerdem sieht es ja auch wesentlich besser aus, wenn er tiefer ist.

  • Ich empfehle dir auch Markenteile!
    Außerdem halte ich es für sinnvoller doch ein ganzen Fahrwerk zu nehmen - hab schon schlechte erfahrungen mit bloßer Tieferlegung gemacht!
    H&R z.b. baut tolle Komplettfahrwerke
    Die guten alten Konidämpfer sind natürlich auch toll (vor allem auch einstellbar in Härte) dazu müsstest du halt dann noch passende Federn finden!
    Preislich müsstest du bei dem H&R so bei knapp 400€ liegen! Und ich denke das wär es wert

    Fehlende Leistung ist durch puren Wahnsinn zu ersetzen.
    ++technical courage is faster than money++

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig