G60 Bremse an TDI

  • Ich würde gerne an meinem Golf die Bremse verbessern. Im Moment habe ich eine 4-Loch Scheibe mit 256mm Durchmesser drauf. Nun soll durch Wechsel des Bremssattel und Halter eine 280mm Scheibe vom Golf G60 drauf.


    Geht das so einfach?


    Fahrzeug: Golf 3 TDI Otmar Alt Edition, 81kw, 07/97

  • Hab das ja bei mir auch gemacht und es könnte sein, dass du mit den Belägen Probs bekommst. Der Sattel der G60 scheint doch ein wenig anders zu sein. Musste bei mir halb abgefahrene jeweils außen montieren, da da kein Platz für neue war.

  • @VW-Piepe:
    Nicht ganz richtig so, die Golf 2 16V und G60 Bremse ist vom Sattel her zwar recht Art-Verwandt, jedoch anders (zumindest der Bremssattelträger, Sattel könnte sogar der selbe sein) da ja ein Unterschied von 256mm Scheibe auf 280mm Scheibe ist.


    Evtl. ist wie gesagt der Sattel selbst von der 256er Golf 3 Bremse sogar der gleiche wei beim G60, der Bremssattelträger und die Scheiben (logisch...) sind auf jeden Fall anders.

    Fehlende Leistung ist durch puren Wahnsinn zu ersetzen.
    ++technical courage is faster than money++

  • Zitat

    Original von VW Piepe
    Danke Negra!!!


    Also sind die 16V=256mm und G60=280mm. Ich habe hier im Forum mal gelesen, dass die Sättel die Gleichen sind und darum dachte ich auch, dass beide 256mm haben. Jetzt bin ich schlauer :)!


    Die Sättel sind definitiv unterschiedlich! Lediglich der Hersteller und Kolben Ø ist gleich. In wie weit sich ein Sattel der 256mm Scheibe mit einem G60 Halter verbinden läßt, habe ich nicht überprüft.


    256x20mm
    280x22mm
    288x25mm


    Zwei Satz G60 Sättel hätte ich noch im Lager.


    MfG


    Wolfgang

  • Ich habe jetzt die G60 Sättel (Girling54) un die Träger dazu da. Sie sehen meiner originalen Anlage, quasi der 256mm sehr ähnlich. Optisch sehen die fast gleich aus, wenn man allerdings mal nachmisst,stellt man fest das Girling 54 des G60 etwas breiter ist. Muss auch so sein, sonst würde die scheibe nämlich nicht passen. Die ist ja 2mm dicker. Der Sattelträger ist auch größer, sonst würde die 280mm scheibe nicht passen.


    Problem ist aber, das meine alte Scheibe (256mm) einen Nabendurchmesser von 65mm hat, und die G60 Scheiben (280mm) einen Nabendurchmesser von 64mm hat. Wie zentriert sich denn die Scheibe?

  • Hallo,



    die G60 Scheibe hat ebenso einen Naben Ø von 65mm, wie bei VW üblich! Wenn das Maß nicht stimmt, hast Du Dich entweder vermessen, oder billige-Ausschußscheiben mit falschen Maßen bekommen.


    Ansonsten einfach die Passung aufdrehen.


    MfG


    Wolfgang

  • Bin ich blöd?


    Ich habe mich bei AT-RS.de umgeschaut, und die schreiben bei Golf 3 TDI Serie 65mm Nabe,und beim Corrado G60 bzw. Golf II G60 eben 64mm.