Motorfernstart anschliesen

  • Moin
    ich rate dir klemm die Sache nicht mit an
    ich glaube auch nicht das so etwas hier in Deutschland
    erlaubt ist ?(

    Golf II GT Syncro VR6 BJ:88,19E-299 Y-Edition VERKAUFT
    T5 Doka 2,5 TDI BJ:04 VERKAUFT
    Mercedes Vito Mixto 120CDI Bj:07 3,0l V6

    Audi 80 B4 Avant Quattro 5-Zylinder Bj:94

    NEU Golf Country BJ:90 zum Restaurieren
    richtige Männer besteigen keine Berge
    sie versetzen Berge 8)

  • VW
  • Hey, kopier mal den schaltplan oder anschlussplan hierrein damit wir dir möglichst gezielter helfen können.
    achja motor im stand laufen zu lassen ist nicht schädlich.
    weil wenig drehzahl -> wenig reibung
    viel drehzahl mehr reibung,
    man soll motoren ja auch langsam warmfahren bevor man sie ran nimmt ;=)
    das einzige was wirklich schlimm ist n heißen motor abstellen, lieber kalt fahren sprich nit mehr über 2000U/min drehen oder halt im standnachlaufen (sehr wichtig fuer turbo motoren steht auch in der betriebsanleitung)
    und die erklärung mit dem kalten öl, is schwachsinn, wenn du nur wenig drehzahl fährst beim "warmfahren" hast du wenig wärme entwicklung vom motor und zusätzliche kühlung vom fahrtwind(sprich motor brauch noch länger um auf betriebstemperatur zu bekommen)

  • also das hier triff nur auf turbomotoren zu "heißen motor abstellen, lieber kalt fahren sprich nit mehr über 2000U/min drehen oder halt im standnachlaufen"
    der grund, der turbo ist glaub ich ölgelagert, und wenn du deinen motor vorm abstellen nochmal über 2000 turen hertrittst läuft dein turbo sicher noch 1 bis 2 minuten nach, das heist er bekommt kein neues öl mehr nach und läuft trocken(ungelagert)


    bei nem sauger ist das scheiß egal!!!!!!



    "motor im stand laufen zu lassen ist nicht schädlich" aber verboten :P


    es kommt nicht nur auf die drehzal drauf an!!!


    im stand läuft der motor ja nicht unter last, das heist er wird sehr langsam warm, da ist das niederturige warmfahren gesünder weil er viel schneller warm wird

    Autos:
    Golf 2 GTI 8V, Baujahr: 1984, Farbe: Alpinweiß, MKB: EV, GKB: 9A, unverbastelt
    Rabbit (Golf 2 CL), Baujahr: 1989, Farbe: Alpinweiß, MKB: PN, GKB: 4S, etwas verbastelt

    Einmal editiert, zuletzt von juppiN ()

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig