Mein 2er GTI mit LPG

  • Das Wochenende sinnvoll genutzt bei dem guten Wetter.

    Gestern am Clubsport die Originale Ansaugung bearbeitet, ja ich weiß, eigentlich sollte alles original bleiben ^^ Zusätzlich das Lenkrad sauber gemacht, da der Vorbesitzer ohne Handschuhe gefahren ist. Ich fahre natürlich mit. Selbstverständlich direkt eine schöne runde gefahren.


    Heute dann tatsächlich den 2er nochmal raus geholt und damit etwas gefahren. Ich vermute mal das dies dann wohl definitiv die letzte Fahrt dieses Jahr war.


    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • schon lange nicht mehr hier Online gewesen, fast 150 ungelesene Nachrichten, muss ich wohl mal einiges lesen :)


    Hier gibt es eigentlich nichts neues, die ganzen 2er stehen aufgrund des Wetters sich die Reifen eckig. Am Clubsport ist ein wenig was passiert und der 80er läuft einfach, dieses jahr schon über 3tkm gefahren. Unter anderem nach Hessen an Neujahr für einen Satz Felgen und letzte Woche nach Luxemburg, natürlich alles ohne Probleme.


    Am Clubsport gab es zum einen eine Downpipe. Der Clubsport Schrifzug wurde mit silbernen inlays etwas besser sichtbar gemacht. Die geilsten Felgen in Silber gab es auch noch. Obwohl Serienfelge mussten diese eingetragen werden, da nicht in den CoC Papieren drin, sind nur drin wenn ab Werk bestellt. War ein heiden Spaß. Trotz Serien Fahrwerk wurde eine testfahrt gemacht, verschränkt wurde er usw usw. Bilder wurden auch gemacht und diese in einer zentralen Datenbank gespeichert, wird immer schlimmer.

    Termin zur Leistungssteigerung ist auch gemacht inkl Eintragung in Kombination mit anderen Zeug und DB erhöhung. Aktuell bin ich an Originalen Schalensitze dran, mal gucken. Soviel zum Thema bleibt Original :D

    achja, eine Originale und neue Clubsport S AGA wurde auch verbaut aufgrund größeren Durchmesser ohne die Verjüngung welche der normale Clubsport Auspuff hat.


    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Man mag es kaum glauben, aber gestern mit dem 2er zur Arbeit gefahren und nach Feierabend eine kleine Runde gedreht. Läuft und alles ist dicht, beide pumpen tun was sie sollen.


    Letzten Sonntag ging es mit dem Edition nach Holland auf ein Treffen, erste Fahrt nach der Winterpause und die 500km problemlos überstanden.

    Der dritte 2er, der rote 16v war vor 2 Wochen auch auf Tour, läuft auch.


    Wäre gerne kommenden Sonntag mal wieder nach Frankfurt zur Klassikstadt zum Youngtimer bzw Oldtimer Treffen, aber das Wetter wird wohl nicht so gut werden, aber mal gucken. Lohnt sich jedenfalls immer dort.


    Ansonsten hat der 80er letzte Woche TÜV ohne Mängel oder Hinweise bestanden.


    Mal Bilder von gestern, wo der 2er wieder in die Garage kam und der Clubsport wieder zurück nach Hause in die Garage, da die beiden für eine Nacht ihre Plätze getauscht hatten



    PS: Nordschleife war ich dieses Jahr auch schon paar Runden, macht richtig Laune mit dem 7er.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Letzte Woche am Wochenende mal kurz zur Arbeit gefahren und Ölwechsel am Edition 16V gemacht und den Auspuff erneuert. Auspuff war von innen am rasseln. Aufgrund der 20 Jahre Standzeit haben MSD und ESD gut gegammelt von innen. Man konnte die Töpfe schön schütteln und es kam ohne Ende Rost brocken raus.

    Jetzt klingt er wieder vernünftig.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Nun mal zu dem Auto, wessen Thread es hier eigentlich ist.

    Hatte Samstag spontan das Auto nach Hause geholt und bin gestern und heute damit ein wenig gefahren.


    Wie man sieht, läuft die alte Dame noch ziemlich gut, musste allerdings vom Gas. Bin auch immer wieder erstaunt wie gut der sich fahren lässt, da knarrt, scheppert und poltert einfach nichts dran.


    Dann sind noch ein paar Bilder einfach so entstanden.


    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Ist ein AP Gewindefahrwerk, bestimmt schon 10 Jahre alt. Wie tief kann ich allerdings nicht sagen, da damals von der Federauflage bis zur ersten Befestigungsschraube vom Federbein das Maß eingetragen wurde.

    Ansonsten alles original. Keine Platten, keine Kotflügel bearbeitet und Reifen auch Originale Größe.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Du hast ihn ja mal wieder im Schaufenster. Wünsche Dir Glück für den Renner.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    Die Zeitmaschine.

  • Die letzten Wochen immer wieder mal gefahren und heute auch paar Stunden nachdem ich gestern wieder aus dem Urlaub gekommen bin. Obwohl es ja sehr warm ist, Öltemperatur geht nicht über 90 Grad und Wassertemperatur bleibt auch bei unter 90 Grad. Hat also funktioniert das ganze Zeug was ich in den letzten Jahren verbaut habe um eine gute konstante Temperatur zu haben.


    Bilder von gerade wo ich die Autos getauscht habe.


    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • mal wieder ein ründchen gefahren heute und einen 2er beim Händler entdeckt, Frau sofort den Händler angerufen um am Ende sprachlos zu sein. Er sieht auf den ersten Blick gut aus, Scheibenrahmen Rost, der Rest ok. Efh, Servo, Pn Motor Trocken, 110tkm laut Tacho was ich auch glaube. ABER ich zahle für das Teil doch keine 7000€ und muss noch investieren in einem Dachhimmel und mindestens eine Dachleiste. Wäre es ein Fire&ICE, gt special oder sonst was besonderes ok, aber doch nicht fürn GL wo investiert werden muss.



    Ansonsten habe ich mir am Donnerstag einen neuen Satz Pretoria gegönnt, konnte bei dem Preis nicht nein sagen. Auch wenn ich sie nicht brauche ^^

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Mein 2er hat, nachdem ich gesehen habe das Tüv abgelaufen ist, neuen TÜV bekommen. Natürlich wie die letzten 18 jahre auch ohne Mängel, Hinweise oder sonstwas.

    Sonst alles beim alten, steht sich die Reifen eckig.

    Der Edition One 16V durfte mal ein bisschen fahren bei guten Wetter und der Rote 16V durfte auch etwas fahren, dort ist aber der Kühler nun undicht, also demnächst mal wechseln.


    Der 80er fährt und fährt und fährt.


    Der Clubsport hat die neuen Pretoria Felgen bekommen mit neuen Michelin Pilot Sport 4s. Die alten Pretoria hatte ich verkauft für gutes Geld, somit waren die neuen Pretoria und Reifen umsonst :D also gebraucht gegen neu getauscht. 2 teilge Bremsscheiben inkl ferodo dsp klötze gab es auch.

    Da ich es auch nicht lassen kann, war ich noch bei ProBoost für mehr Boost ;) Geht nun verdammt gut das Teil.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Gestern nach ewigkeiten mal wieder den roten 8V gti gefahren, musste einfach nach 6 Wochen mehr oder weniger Dauerregen irgendwie das Auto bewegen. Eigentlich sollte nur die Batterie ausgebaut werden, aber die Sonne schien, Straßen waren trocken, also nen Stündchen gefahren.


    Der Clubsport hat noch ein neues Fahrwerk vor 2 Wochen bekommen, ein KW V3 DDC. Fährt sich einfach geil.


    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Supporte uns und mehr Features für dein Profil erhalten

Das Forum unterstützen und gleichzeitig mehr Power für dein Profil?

  • mehr Speicherplatz in der Galerie
  • kein Download-Limit in der Datenbank
  • überproportional mehr Speicherplatz bei den privaten Nachrichten
  • mehr Anhänge/Bilder im Forum
  • individueller Benutzertitel wählbar
  • uvm. (mehr Infos hier)


zum WOBber+ Abo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...