Mein Golf 2 mit 1.8l 16V Weber

Link zur Vorstellung
doppel-wobber.de/community/ind…-16v-mit-45er-weber-rein/
Lackcode
L90E
Lackname
Alpinweiß
Baujahr
1987

1987 als 1.6er RF mit Automatik vom Band gewandert, mittlerweile mit einem 1.8l 16V KR Motor ausgestattet samt 45er Weber.

Fahrwerk:

Koni Gewindefahrwerk mit Härteverstellung

G60 Stabis


Bremsen:

Brembo Bremsscheiben und Beläge rundum (G60)


Räder:

seltene Intra Alufelgen in 7x15 ET25, vorne mit 10er Platten wegen der G60 Bremse, hinten 15er Platten für die Optik

Hankook 195/45 R15


Innen:

Dachhimmel und A-B-C Säulen mit neuem Stoff bezogen

diverse Kleinteile in Carbon

16V Tacho samt MFA nachgerüstet

sonst ist die originale Innenausstattung drin samt Holzkugel-Sitzauflagen


Außen:

Votex Spoiler vorne und hinten

Fifft Rückleuchten in schwarz-rot

Bonrath Einarmwischer vorne, Heckwischer entfernt


Motor:

1.8l 16V KR, komplett überholt und neu aufgebaut

Kolben erstes Übermaß, Schwung erleichtert, feingewuchtet, Kopf bearbeitet, 276er Schrick Nocken samt Schrick Hydrostößel, Federn, Federteller usw. 45er Weber samt K&N Luftfilter, Facet Benzinpumpe, Supersprint Fächerkrümmer, Powersprint Gr. A Anlage, ...


Karosserie:

sämtliche Kleinteile wie Clipse, Schrauben, Muttern, Klammern usw. neu samt neuer Bremsleitungen


Hab bestimmt noch ein paar Sachen vergessen aufzuzählen... 8)

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen