16V

  • 16 Ventil-Motor, vgl. DOHC

    16V = 16 Ventil-Motor, d.h. pro Zylinder werden (beim 4-Zylinder-Motor) 4 Ventile verbaut, je zwei für Ein- und Auslass.
    Normalerweise nur in Verbindung mit DOHC.

Teilen