Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

peet2k

VW-Anfänger

(10)

  • »peet2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 28. Juli 2017

Vorname: Stefan

Auto: Golf 3 Gti Edition

Modelljahr: 1994

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Juli 2017, 05:30

Plusachse Tieferlegungsfedern?

Hey Leute............

habe seit kurzem einen 3er Gti. Tolles Auto soweit. Jetzt habe ich da ein Problem, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Im moment sind 30/30 Eibach Federn verbaut, was sich schon ganz gut fährt. Allerdigs finde ich ihn zu hoch und die negative Keilform ist auch nicht geil.
Meine Frage an euch, macht es Sinn auf die Plusachse 50/35 Federn einzubauen oder passt das mit dem Hub der Dämpfer nicht?

Würde gerne an der Stelle erstmal sparen zumal die Dämpfer vorne neu und die hinteren noch in Ordnung sind.
Danke schonmal im voraus :D


Social Bookmarks