Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Savoy Fahrer

VW-Anfänger

(10)

  • »Savoy Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. Januar 2015

Vorname: Jan

Auto: Golf 3 AAM 1,8L 75ps

Modelljahr: 1995

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Juni 2017, 09:01

3te Spannrolle immer noch am klackern wenn warm.

Hallo Leute,

Ich dreh durch, heute den Anruf von meiner Mutter bekommen das vorne es wieder am klackern sei wenn der Motor warm ist.

Vorbei gefahren Geräusch gehört, direkt gedacht nicht schon wieder.

Zahnriemen wurde vor zwei Jahren mal gewechselt, Ende letzten Jahres gewechselt von mit aufgrund des klackern, 4 Wochen nach dem ich ihn gewechselt habe wieder klackern, neue Spannrolle gekauft und er klackert wieder da.
Habe WD40 drauf gesprüht direkt weg das Geräusch, aber es kann doch nicht sein das wieder die Spannrolle hinüber ist.
Hat dies noch jemand hier?
Lieben Gruß


Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 814

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Juni 2017, 14:40

Die richtige Spannung der Rolle hattest du eingestellt?


Savoy Fahrer

VW-Anfänger

(10)

  • »Savoy Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. Januar 2015

Vorname: Jan

Auto: Golf 3 AAM 1,8L 75ps

Modelljahr: 1995

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Juni 2017, 16:45

Ja so das man diesen um 90° drehen kann.
Wie es auch beschrieben wurde im Buch, habe beide male sogar dies mit einem gemacht der bei VW seine Lehre gemacht hat.


Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 814

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Juni 2017, 18:54

Die Spannrolle hat doch einen Zeiger der die korrekte Spannung anzeigt. Aber so wie du es schreibst sollte es passen. Welche Marke hast du denn genommen?


Savoy Fahrer

VW-Anfänger

(10)

  • »Savoy Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. Januar 2015

Vorname: Jan

Auto: Golf 3 AAM 1,8L 75ps

Modelljahr: 1995

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:15

Nein dieser Spanner wie dieser hier.


https://www.google.de/search?q=Spannroll…XHSbP6Dv0ta0cM:


Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 814

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:50

Zu diesen Spanner kann ich nix sagen. Ich hatte bis jetzt immer welchen mit Zeiger.


Savoy Fahrer

VW-Anfänger

(10)

  • »Savoy Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. Januar 2015

Vorname: Jan

Auto: Golf 3 AAM 1,8L 75ps

Modelljahr: 1995

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Juni 2017, 20:10

Vlt hat ja noch jemand anders eine Idee.


620cc

alias Major Tom

(184)

Beiträge: 1 572

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 3. Juli 2007

Vorname: Thomas

Auto: Fire & Ice GTI (+Golf 1 Cabrio)

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Juni 2017, 15:40

Ich habe eine Idee!
Inwiefern es zu deinem Problem passt kann ich Dir aber nicht sagen, weil ich das Geräusch was ich hatte nicht als Klackern beschreiben würde.

Jedenfalls hat mein Motor auch ein Geräusch gemacht wenn er warm war, was definitiv auch mit dem Zahnriemen zu tun haben musste.
Andere Zahnriemen oder Spannrollen haben auch nichts gebracht.
Jedoch habe ich mir die untere Zahnriemenabdeckung mal genauer angeschaut und Schleifspuren vom Riemen entdeckt.
Dann eine andere Abdeckung verbaut und das Geräusch ist weg!
Scheinbar hat sich die Abdeckung bei Hitze etwas verzogen,sodass Sie dann außen mit dem Zahnriemen in Kontakt kam und ein Geräusch verursacht hat.
Ich hätte nie gedacht, dass das ein derartiges Geräusch verursachen kann, wie es letztendlich tat.

Gruß,
Thomas
F&I GTI (2013-heute) hier
Bomber (2011-12) hier
2. GT (2008-09) hier
1. GT (2007-08 ) hier

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

klackern, Spannrolle

Social Bookmarks