Sie sind nicht angemeldet.

[Elektrik] Golf 3 Joker Cabrio

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sea2403

VW-Anfänger

(10)

  • »Sea2403« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 2. April 2017

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. April 2017, 18:06

Golf 3 Joker Cabrio

Hallo,

ich habe folgendes Problem und hoffe es kann mir jemand helfen:

Das elektrische Verdeck von meinem Golf 3 Joker Cabrio (Baujahr 1997) funktioniert seit Freitag nicht mehr (wenn ich den Knopf drücke hört man zwar das typische Geräusch aber es tut sich nix). Eine Betriebsanleitung war beim Kauf vor 8 Jahren nicht dabei. In der freien Werkstatt wo ich gleich hingefahren bin, haben Sie das Hydraulik-Öl nachgefüllt und es lief Richtung hinteren Reifen sofort wieder raus. Sie können meinen Golf leider nicht reparieren, wäre zu speziell ?(

Meine Frage an euch wäre 1. hat jemand das gleiche Problem schon einmal gehabt und kann mir einen Rat geben ? (bezüglich was es ist und ob man es vielleicht selbst reparieren kann)

und 2. hat jemand zufälliger Weise die alte Betriebsanleitung vom gleichen Modell und könnte sie mir vielleicht schicken? (im Internet kann es leider nicht herunterladen oder gar bestellen) :(

Vielen Dank im Voraus!
Gruß Selina


Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 819

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. April 2017, 18:16

Hallo Selina,
mit der Bedienungsanleitung kann ich dir zwar nicht behilflich sein. Aber es gibt nur 2 Möglichkeiten. Entweder hast du zu wenig Hydrauliköl im System oder dein Pumpe ist defekt. Schau mal im Kofferaum und unter der Rücksitzbank nach ob da Öl ist . Falls ja ist dein Hydrauliksystem undicht. Falls nein wird wahrscheinlich deine Pumpe defekt sein.


Sea2403

VW-Anfänger

(10)

  • »Sea2403« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 2. April 2017

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. April 2017, 19:24

Vielen dank für die schnelle Antwort :)

ich werde gleich morgen früh mal im Kofferraum und unter dem Rücksitz nach schauen. Der Behälter war für das Hydraulik-Öl war nach dem Nachfüllen der Werkstatt komplett leer :(
Wenn es die Pumpe sein sollte, kann man das auch selbst reparieren oder ist das was komplizierteres?


Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 819

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. April 2017, 19:30

Vielen dank für die schnelle Antwort :)

ich werde gleich morgen früh mal im Kofferraum und unter dem Rücksitz nach schauen. Der Behälter war für das Hydraulik-Öl war nach dem Nachfüllen der Werkstatt komplett leer :(
Wenn es die Pumpe sein sollte, kann man das auch selbst reparieren oder ist das was komplizierteres?
Zu erst einmal von welchem Behälter reden wir? Du meinst bestimmt den im Motorraum? Falls ja der hat nichts mit dem Verdeck zu tun! Dieser Ist im Kofferraum. Zur Pumpe. Soweit ich weiß kann man die nicht selber reparieren da es dafür keine Ersatzteile gibt. Ich lass mich aber gern eines besseren belehren.

Sea2403

VW-Anfänger

(10)

  • »Sea2403« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 2. April 2017

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. April 2017, 18:55

Entschuldige bitte meine späte Antwort. Den Behälter den ich meinte ist im Kofferraum links in der Verkleidung drin. Ich habe die letzten Tage damit verbracht das Hydraulik-Öl unter der Rücksitzbank weg zu putzen. Das ganze Auto stinkt nämlich danach. Ich werde nächste Woche mal die Innen-Verkleidung hinten abnehmen um zu schauen was da los ist. Ich hoffe, dass "nur" ein Schlauch kaputt ist, denn die Pumpe "brummt" ganz normal, wenn ich auf den Knopf zum elektrisch öffnen drücke... Alles irgendwie blöd :(


Ähnliche Themen

Social Bookmarks