Sie sind nicht angemeldet.

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 22. Januar 2017, 11:06

Hallo Herr Doktor.

Zerlegen :D
-Motor raus, komplett zerlegen, neu abdichten und Reinigen/Lackieren/Strahlen
-Achsen ab, komplett neu Lagern, Achsen dran
-Auto zum Lackierer bringen (Das Dach muss neu lackiert werden, der Klarlack hat sich dank des vorbesitzers gelöst)
-Schaltung Überholen
-Innenraum Schick machen. Habe eine schicke Ausstattung schon vom Dachboden geborgen, diese muss ich noch reinigen...
-Pinke Teile Strahlen und neu Lackieren lassen
-Aufkleber nachfertigen lassen
-Wenn das Auto vom Lackierer wieder da ist kommt überall Mike Sanders rein/dran
-Heckklappe tauschen, die jetzige hat beim Spoiler Rost... (ist aber schon da) Für die Montage baue ich mir einen neuen Heckklappen Kabelbaum...
-danach erfolgt die Montage

Zustand soll später eine "2" werden. Eine vollrestauration wird es nicht.
Zeitplan: Ende April muss er laufen,
Doppelwobber Treffen findet also für mich dieses Jahr auf der anderen Seite statt. :D



Toll. Die fehlenden Teile wirst Du im Laufe der Zeit sicher auch auftreiben. :]

So hässlich, wie das Auto auch ist, so erhaltenswert ist es auch. Es verkörpert den typischen Style der ausgehenden 80er Jahre, wenngleich sehr arg zugespitzt. Schon als das Modell auf dem Markt war, schieden sich die Geister daran, weil es für die allermeisten etwas 'too much' war. Dennoch: der Dynamite fasst alle Stilelemente des 80er-90er-Tunings perfekt zusammen und ist daher Kulturgut.

Wenn ich mir Dein Programm so anschaue, dann sehe ich schon, dass Die Aufarbeitung Deines zweiten Stromers wohl etwas warten muss. Oder ich mache es, peu a peu :D

VG
"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

mad²

Geladen

(529)

  • »mad²« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 241

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Auto: Citystromer

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. Januar 2017, 18:40

Einen Motorumnbau wird es nicht geben. Das Auto soll so werden wie es ausgeliefert wurde.

Ist der Wagen fertig kommt in die Heckscheiben das Original Verkaufsprospekt. Wer mir nicht glaubt, kann hoffentlich lesen. :D


Ich bin selbst schon gespannt wie die ersten Ausfahrten werden und wie die Reaktionen sind. Den Citystromer hört niemand, fällt daher auch kaum auf. Hier wird es vermutlich anders werden. :whistling:



@Chris: darfst sie dir gern mal ausleihen um einen auf dicke Hose zu machen. 8)

@Ludo: Jo, habe ihn schon fast 6 Jahre. :sleeping: Sind bei den Felgen welche bei die noch in Ordnung sind? Ich vermute eh, ich muss mir 4 Felgensätze kaufen damit ich einen schönen Satz habe. :)

@Herr Doktor: Ja, leider... Aber im Sommer hab ich hoffentlich dafür Zeit, aussserdem wollte ich dir dein Polier "Muster" nicht wegnehmen. :D
Vll muss ich dein 16V machen, und du mein Lack am Stromer?

Das Programm bleibt aber übersichtlich, soll und wird nicht so ausarten wie beim CS.

PIGS DW
Partei zur Integration des Gehirnschneckensmileys bei Doppel-Wobber.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mad²« (24. Januar 2017, 08:31)


Beiträge: 87

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. Mai 2016

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

23

Montag, 23. Januar 2017, 07:04

Hallo mad²,

da ich ja selber einen habe (No. 125) und immer noch nicht mit Informationen weiter gekommen bin hätte ich zwei Fragen:

- könntest du dich melden wenn du einen geeigneten Farbton für hot pink gefunden hast?
- an den Aufklebern hätte ich ebenfalls Interesse, wollen wir uns da vllt. zusammen tun?

MfG Simon

Im Anhang hab ich mal ein paar Bilder, finde den RAL-Ton bisher ganz passend ;)
Letztens war das KAMEI Lenkrad in hot pink in e*** für 50€

»Fahrzeugteile-SSS« hat folgende Bilder angehängt:
  • RAL-4003.png
  • DSC_1179.JPG
  • DSC_1162.JPG
  • DSC_1277.JPG

24

Montag, 23. Januar 2017, 16:57



Vll muss ich dein 16V machen, und du mein Lack am Stromer?



Über diese Möglichkeit lässt sich reden ... 8) Und ich koche das Fett. :)
"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

oldtrucky

Null Ahnung

(57)

Beiträge: 601

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Auto: passat3c-Golf2-Tiguan

Modelljahr: 06-88-13

Renommeemodifikator: 11

G L
-
I S * *
  • Nachricht senden

25

Montag, 23. Januar 2017, 18:48

Sind bei den Felgen welche bei die noch in Ordnung sind?


Leider nein.
Hab die mal vor Jahren billig bekommen, und um wegzuschmeißen sind die mir zu schade.

GolfII88

Golffahrer

(427)

Beiträge: 1 572

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Auto: Golf II GL NZ (ex MH)

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

26

Montag, 23. Januar 2017, 19:57

Das Foto mit dem Gabelstapler sieht wirklich etwas gewagt aus, wie der Golf an sich eben auch :D

Aber wer kann schon behaupten, er hätte noch einen Golf auf dem Dachboden stehen? Respekt auf jeden Fall fürs ganze Vorhaben und wie Andy schon sagte, bei Dir ist er in den richtigen Händen, deshalb habe ich auch nicht gedacht, daß Du ihn zu einem E-Golf umbauen willst. Wenn schon original so hässlich, dann auch bitte zu 100% original :]


mad²

Geladen

(529)

  • »mad²« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 241

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Auto: Citystromer

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. Januar 2017, 08:56

@Fahrzeugteile-SSS: den Farbton habe ich längst gefunden, den hast du von mir auch schon bekommen. Bitte lese mal dein Tagebuch. Meine Golf 2: Edition One, Country , Dynamite No. 125, NEUE BILDER vom Fire and Ice

Aufkleber kann ich doppelt machen lassen, kein Problem.

Dein lenkrad ist auch eigentlich nicht das richtige, laut Prospekt ist es ein anderes.


@Herr Doktor: wenn ich den Dynamite versiegel können wir deinen mitmachen. Müssen uns da zeitlich abstimmen. Wie wäre es bei einem Bier in Espelkamp? :D

@Ludo: Kenne ich, hab auch schon zwei Sätze einem Kumpel geschenkt. Hatte einen guten Satz, der fiel dem Fire and Ice GTS zum opfer...

@GolfII88: Danke! Erwartet aber kein perfektes Auto, das Auto wird eher mittel zum Zweck. Fahrwerk, Sportauspuff usw kommt nicht rein, Einzig Radio wird nicht Original werden.
Habe noch drei Projekte im Auge, eins davon steht auch auf dem Dachboden und wird vermutlich den Citystromer noch toppen. :D


Frage mal in die Runde, gibt es noch etwas was mal dokumentiert werden sollte ähnlich wie die Heizungsklappen?

Da ich bald eh fast alles in der Hand habe, wäre das fix gemacht. :lowrider:
PIGS DW
Partei zur Integration des Gehirnschneckensmileys bei Doppel-Wobber.

MK.Matthias

VW-Fortgeschrittener

(81)

Beiträge: 398

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Vorname: Matthias

Auto: 1971er Cadillac Eldorado Convertible / Golf II GL 1.6 / Golf II GL 2.0 16V / Hyundai Lantra J2 / Peugeot 206 / Peugeot 207cc

Modelljahr: 1971, 1990, 1991, 1996, 2004, 2008

Renommeemodifikator: 5

C A S
-
* * * *
  • Nachricht senden

28

Dienstag, 24. Januar 2017, 09:01


[...] eins davon steht auch auf dem Dachboden und wird vermutlich den Citystromer noch toppen. :D

Da bin ich mal gespannt. :) Wer einen Citystromer derart perfekt aufbaut und Gölfe auf dem Dachboden hat, dem traue ich auch zu, dass er mit einem originalen Limited, irgendeinem Prototypen oder einem Auto mit ganz besonderer Historie um die Ecke kommt... :thumbsup:
Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias

Mein Golf II

Unser Wintergolf

Unser 71er Cadillac Eldorado Convertible

mad²

Geladen

(529)

  • »mad²« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 241

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Auto: Citystromer

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 24. Januar 2017, 09:12

Historie? Eher im Gegenteil, da gibt es keine. :D
Im prinzip ist es nichtmal ein Auto und war es auch nie.

Limited habe ich nicht, reizt mich aber auch nicht...

:lowrider:

PIGS DW
Partei zur Integration des Gehirnschneckensmileys bei Doppel-Wobber.

MK.Matthias

VW-Fortgeschrittener

(81)

Beiträge: 398

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Vorname: Matthias

Auto: 1971er Cadillac Eldorado Convertible / Golf II GL 1.6 / Golf II GL 2.0 16V / Hyundai Lantra J2 / Peugeot 206 / Peugeot 207cc

Modelljahr: 1971, 1990, 1991, 1996, 2004, 2008

Renommeemodifikator: 5

C A S
-
* * * *
  • Nachricht senden

30

Dienstag, 24. Januar 2017, 11:08

Historie? Eher im Gegenteil, da gibt es keine. :D
Im prinzip ist es nichtmal ein Auto und war es auch nie.

Dir traue ich auch den Golf II Cabrio Prototypen zu - aber fahrfähig. :thumbsup:
Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias

Mein Golf II

Unser Wintergolf

Unser 71er Cadillac Eldorado Convertible

manipro

VW-Meister

(11)

Beiträge: 1 919

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. September 2005

Vorname: Bene

Auto: Golf 1 Cabrio, Golf 2 GL, Golf 2 GTI, C 30 CDI AMG

Modelljahr: 1993, 1991, 1989

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 24. Januar 2017, 14:49

Ich habe mich immer gefragt, was aus dem Auto geworden ist. Viel Erfolg bei der Teilrestauration :]


Carsten78

VW-Fortgeschrittener

(46)

Beiträge: 490

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Vorname: Carsten

Auto: Golf II GTI/Golf IV TDI

Modelljahr: 1985/2000

Renommeemodifikator: 9

M A I
-
V W 1 H
- M A I
-
V W 2
K E H
-
0 7 0 0 4
  • Nachricht senden

32

Dienstag, 24. Januar 2017, 15:39

Das Golf 2 Cabrio, ja das wäre was! Ist ja leider verschrottet worden, oder?

Golf IV TDI, 2000
Golf II GTI, 1985
Golf I Cabrio, 1984
Audi Coupé GT5E, 1983

Ansgar396

VW-Schüler

(22)

Beiträge: 88

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 24. Januar 2017, 15:44

Oder steht auf nem scheunenboden und wa

Das Golf 2 Cabrio, ja das wäre was! Ist ja leider verschrottet worden, oder?

rtet auf den größeren stapler :P

mad²

Geladen

(529)

  • »mad²« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 241

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Auto: Citystromer

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 24. Januar 2017, 18:50

Steht da nicht, solche Autos sind nicht in den Handel gegangen weil VW die Ersatzteile 10 Jahre bereitstellen muss wenn sie den Wagen verkaufen. Prototypen gibt es aber eben nur einmal.

Leider kam mir etwas dazwischen, SOP wurde verschoben. (Start of Production) :D bedeutet ich muss alles am Ende schneller schaffen... :whistling:

PIGS DW
Partei zur Integration des Gehirnschneckensmileys bei Doppel-Wobber.

35

Dienstag, 24. Januar 2017, 23:49


@Herr Doktor: wenn ich den Dynamite versiegel können wir deinen mitmachen. Müssen uns da zeitlich abstimmen. Wie wäre es bei einem Bier in Espelkamp? :D
:


Ja, Bier ist immer gut. Und wenn es nicht in E. ist, dann eben in OS oder bei Dir. Ich habe mir da schon etwas überlegt. Am übernächsten Wochenende mehr.

VG
"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

Beiträge: 87

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. Mai 2016

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 25. Januar 2017, 07:37

@Fahrzeugteile-SSS: den Farbton habe ich längst gefunden, den hast du von mir auch schon bekommen. Bitte lese mal dein Tagebuch. Meine Golf 2: Edition One, Country , Dynamite No. 125, NEUE BILDER vom Fire and Ice

Aufkleber kann ich doppelt machen lassen, kein Problem.

Dein lenkrad ist auch eigentlich nicht das richtige, laut Prospekt ist es ein anderes.


@Herr Doktor: wenn ich den Dynamite versiegel können wir deinen mitmachen. Müssen uns da zeitlich abstimmen. Wie wäre es bei einem Bier in Espelkamp? :D

@Ludo: Kenne ich, hab auch schon zwei Sätze einem Kumpel geschenkt. Hatte einen guten Satz, der fiel dem Fire and Ice GTS zum opfer...

@GolfII88: Danke! Erwartet aber kein perfektes Auto, das Auto wird eher mittel zum Zweck. Fahrwerk, Sportauspuff usw kommt nicht rein, Einzig Radio wird nicht Original werden.
Habe noch drei Projekte im Auge, eins davon steht auch auf dem Dachboden und wird vermutlich den Citystromer noch toppen. :D


Frage mal in die Runde, gibt es noch etwas was mal dokumentiert werden sollte ähnlich wie die Heizungsklappen?

Da ich bald eh fast alles in der Hand habe, wäre das fix gemacht. :lowrider:


Okay, ich du schriebst was von Vermutungen und bisher hab ich den Farbton noch auf keiner Farbpalette gefunden zum Vergleichen...

Naja, das Lenkrad ist eigentlich schon das richtige, hab ja das andere Prospekt hier liegen wo man das sieht...
Im ersten Dynamite-Prospekt sind ja auch Sachen zu sehen die nicht verbaut wurden:
- goldene Kotflügelembleme (Fire and Ice)
- Windschute über der Windschutzscheibe
- Zierleisten- und Heckembleme in pink bzw mint
- und die Frage nach den Edition One Sitzen im Fire and Ice

Möchte das Thema auch nicht nochmal durchdiskutieren, mir glaubt ja eh nie einer bis ich den Schriftverkehr, die Kaufverträge und Lieferscheine rauskram dass mein GL ein originaler der limitierten Stückzahl ist, will mir am Sonntag noch einen ansehen (diesmal in mint) wenn er nicht vorher schon verkauft wird :/

An den Aufklebern würde ich mich also gerne beteiligen wollen ;)

Der Beitrag von »Fahrzeugteile-SSS« (Mittwoch, 25. Januar 2017, 07:37) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »andy« gelöscht: doppelt (Mittwoch, 25. Januar 2017, 08:49).

mad²

Geladen

(529)

  • »mad²« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 241

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Auto: Citystromer

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 25. Januar 2017, 08:18

Beim Automobilhersteller wie VW wird alles, aber auch wirklich alles, 100x geprüft...

Um sich solche kosten beim Golf Emblem zu sparen greift man also auf alt bewährtes zurück, auf ein Produkt das schon im Konzern freigegeben ist. In dem Fall wird es der Lack vom Polo sein. Ich habe schon ein Emblem so Lackiert, sah wie Original aus. Nach 3 Jahre Sonne sieht es auch wieder anders aus....

Bei meinem Dynamite jedenfalls nehme ich die Farbe.
Aufkleber werden dementsprechend ausgesucht.

Ich melde mich :lowrider:

PIGS DW
Partei zur Integration des Gehirnschneckensmileys bei Doppel-Wobber.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mad²« (25. Januar 2017, 08:52)


DirkP.

...macht Urlaub

Beiträge: 1 320

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Vorname: Dirk

Auto: Golf 7 und Golf 2

Modelljahr: 2016 / 1988

Renommeemodifikator: 14

* * *
-
* *
  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 25. Januar 2017, 09:03

Ich glaube mich zu erinnern, daß die Autos damals von Kamei umgerüstet wurden. Das serienmässige Auto wurde zu Kamei geliefert, und dort wurde es dann umgebaut! Ich tippe bei den Anbauteilen eher auf Erikaviolett oder noch eher auf Verkehrspurpur! Der Lack vom Polo ist zu dunkel!

Leistung ist wie schnell Du gegen die Wand fährst — Drehmoment wie weit Du mit der Wand kommst.

Beiträge: 87

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. Mai 2016

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 25. Januar 2017, 09:17

Genau, die Fahrzeuge wurden nach Kamei gefahren und die Anbauteile dort lackiert und montiert... (im Anhang habe ich den originalen Lieferschein von Kamei an das VW Autohaus)
VW hatte mit dem Umbau und der Entwicklung des Bausatzes garnichts zu tun, weil defintiv ist hot pink nicht der Farbton vom originalen Fire and Ice Emblem.
Im Anhang sieht man auch das originale KAMEI Prospekt, wo das Lenkrad drin ist (den Hupenknopf konnte man wahlweise in Farbe oder schwarz bestellen)

»Fahrzeugteile-SSS« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_11772.jpg
»Fahrzeugteile-SSS« hat folgende Datei angehängt:

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Social Bookmarks