Sie sind nicht angemeldet.

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Børner

sieht rot

(10)

  • »Børner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Dezember 2016, 14:02

Golf II CL, oder auch "ein passendes Geburtstagsgeschenk"

Hallo allerseits!

Möchte mich mal kurz vorstellen bevor ich hier zukünftig hin & wieder mit dämlichen Fragen nerve... :rolleyes:

Habe mir (oder viel mehr meiner Frau, es wird ihr Geburtstagsgeschenk im Januar) vor ein paar Tagen einen Golf II zugelegt;
EZ: 3.12.1990
KM: 204.000
Besitzer: 2
Farbe: rot
Motor: NZ

Enizige für mich erkennbare zusätzliche Ausstattung sind der Grill (liegt 'ne ABE bei?!) und das Schiebedach.

Golf ist für mich totales Neuland, komme eigentlich vom (W202 C230 T) muss mich also erstmal ein wenig in die Materie einfuchsen. Aber wie der Mechaniker meines Vertrauens schon meinte; "Der Mensch braucht genau zwei Autos in seinem Leben; 124 T-Modell und Golf II, alles andere ist unnötig." 8)

Würde es nach mir gehen, hätte die Holde auch einen W201 ("190er") bekommen, aber ihr Traum ist nunmal ein Golf 2 und was macht man nicht alles für den seeligen Hausfrieden...
Imho gibt es für die Stadt auch keinen besseren Kleinwagen, daher passt das schon ganz gut. Neumodisches Plastik-Geraffel kommt mir jedenfalls nicht in die Garage und Golf I & II sieht ja auch wirklich anständig aus.

Nach langer Suche auf einschlägigen Portalen und abklappern einiger Händler und Privatpersonen, dem ertragen völliger Grotten mit den dazugehörigen Standard-Sprüchen ("is nur Oberflächenrost", "is ja kein Neuwagen", etc.) wurde es dann der genannte rote CL. Den Händler beim Verkauf noch von 50% seines angesetzten Preises überzeugt und dann konnte das Ding mit mir auf die Reise gehen.


Da mir schon bei der Probefahrt der Himmel auf den Kopf fiel (bin ja zum Glück kein Gallier und konnte es ertragen), habe ich selbigen gestern erstmal aus dem Auto geholt (meine Fresse ist das ein spiddeliges Kack-Teil :cursing: ). Dabei festgestellt dass er schon gebrochen war, mal sehen ob meine GFK-Reparaturversuche Erfolg bringen und ich ihn bald neu beziehen kann. Andernfalls muss ich mich auf die Suche begeben, für einen 5-Türer mit SSD allerdings ein schwieriges Unterfangen. Bei der Demontage des Himmels kamen mir dann auch die Pracht des Schiebedachablaufes entgegen, hier ist wohl Handlungsbedarf. :wacko:


Am Schweller links (wohl die klassische Stelle des falschen Anbockens) hat sich mal jemand recht phantasievoll mit dem Schweißgerät ausgetobt, wird bei Gelegenheit anständig gemacht, sofort beseitigt wird die einzige Roststelle untenrum.


Meine To-Do Liste bis zur ersten Januar-Woche beträgt jedenfalls:
- Himmel fertig stellen (wie auch immer)
- SSD-Abläufe vorher fixen
- Roststelle Unterboden beseitigen
- MSD tauschen (klingt super gerade, der Eimer :D )
- Mini-Kat zwecks Umschlüsselung auf Euro2 einsetzen
- Bremszylinder HL austauschen (sifft)
- Austausch der Reifen (ist gerade Korea-Schrott von '06 drauf) sowie sämtlicher Flüssigkeiten und Filter
- Kleinkram (Klipse, Abdeckungen, etc., Türgriff HL)

Habe schon eine Einkaufsliste für Kleinkram begonnen, werde hier im Marktplatz eine Anfrage stellen und mich ansonsten mal bei Werk34 austoben...

So denn, wünsche einen schönen Sonntag,
viele Grüße,
Børner
Gruß,
Børner

GolfII88

Golffahrer

(442)

Beiträge: 1 603

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Auto: Golf II GL NZ (ex MH)

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Dezember 2016, 14:29

Glückwunsch zum Golf :]

Für den DSW-Grill besteht die ABE in Form der Teilenummer :wink:

Zusatzaustattung wären noch die Radzierringe (welche aber zum alten, bis 1987er GL und GTD gehören und nicht ganz auf einen 90er CL passen) und die Lautsprecher in den Türtaschen, die waren auch keine Serie. Ansonsten ambitioniertes Vorhaben bis zum Januar, intakter Ersatz für den Himmel dürfte schwer zu finden sein.


Børner

sieht rot

(10)

  • »Børner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Dezember 2016, 16:52

Jau, der Himmel ist auch das einzige was mir ein wenig Kopfzerbrechen bereitet, wobei auch das mit ein bischen GFK und neuem Stoff zu regeln ist, leider halt aber auch ein Zeitfresser.
Der Rest ist ja im Grunde an ein bis zwei Samstagen gemacht.

Dank dir schonmal für die Angaben zur Serienausstattung, da hat der erste Besitzer wohl ein wenig nachgerüstet.
Mit der ABE für die Lampen meinte ich diese hier, lag den Papieren bei:

Gruß,
Børner

rotafux86

Vergaser-Sympathisant

(541)

Beiträge: 1 595

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Auto: Golf II CL, Bj. 1990

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 14

N O M
-
* * * *
  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Dezember 2016, 17:18

Schöner Golf! Rot ist einfach eine tolle Farbe.

An Sonderausstattung hat dein Golf auch mindestens Radio Beta gehabt, falls die Türlautsprecher original drin waren (das eingebaute Radio ist allerdings später eingebaut worden und nicht original).

Drei Sachen würde ich auf jeden Fall noch ändern: a) Hupenknopf um 180 Grad drehen (welcher Mechaniker hat denn da nicht aufgepasst?), b) den hässlichen Schaltknauf, der überhaupt nicht zum Golf passt, gegen ein Originalteil tauschen und c) die Blechleiste unter dem Doppelscheinwerfergrill in Wagenfarbe lackieren (war original immer in Wagenfarbe lackiert)


Master Chain

VW-Fortgeschrittener

(19)

Beiträge: 310

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Auto: Golf 2 GT Special

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Dezember 2016, 18:11

Toller 2er
zum Thema schiebedach können dir hier alle denke ich ein Liedchen singen vorallem wenn die scheiß abläufe verstopfen....


Zitat

Dank dir schonmal für die Angaben zur Serienausstattung, da hat der erste Besitzer wohl ein wenig nachgerüstet.
Mit der ABE für die Lampen meinte ich diese hier, lag den Papieren bei:

Vom Durchführungsjahr her passt das irnwie net ins Bild und nen Votex Grill is das meines erachtens auch net ouo

Børner

sieht rot

(10)

  • »Børner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Dezember 2016, 18:27

Durchprüfungsjahr ist ja nur das der ABE, wenn das Teil also direkt ab Markteinführung für den Golf II verfügbar war passt das schon, oder nicht?
Die Lampen sind von Hella, muss mal den Grill überprüfen ob ich dort irgendwo eine Hersteller-Nr. finde.

die Blechleiste unter dem Doppelscheinwerfergrill in Wagenfarbe lackieren (war original immer in Wagenfarbe lackiert)
Danke für den Hinweis, dem werde ich nachgehen.
Schaltknauf wird natürlich ersetzt, habe mich schon für einen Golfball entschieden. Hupenknopf und andere kleine Details fällt unter "Kleinkram Innenraum" und werden natürlich auch gemacht... ^^
Muss mich dann bei Gelegenheit mal mit der Radio-Thematik beschäftigen, irgendwas zeitgenössisches mit CD-Wechsler Anschluss oder Aux-In wäre super, in meinem Benz hab ich da ein Becker Indi Pro, ist mir für den Golf aber zu jung.
VW wird ja sicher auch entsprechende Radios auf dem Markt gehabt haben, sonst halt Becker. Darum kümmere ich mich aber erst später, die o.g. Dinge haben Priorität.
Gruß,
Børner

Master Chain

VW-Fortgeschrittener

(19)

Beiträge: 310

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Auto: Golf 2 GT Special

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Dezember 2016, 18:37

also hinter den Nebelscheinwerfer Teile Nummer steckt ein 4eckiger Scheinwerfer kann auch sein, dass der mal eine Votex Front verbaut hatte aber für den Jetztigen DSG brauchste die ABE nimmer

Dürfte so ausgeschaut haben

alexander235

VW-Spezialist

(162)

Beiträge: 6 388

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Dezember 2016, 14:06

Hi,

grade mal deinen Thread gelesen .... W124er T-Modell und Golf 2 - ist ja mal eine Ansage. :D

Rot ist ja eine schöne Farbe ... wenn man grade fertig ist mit waschen,kneten, polieren und wachsen. :]

Also bei dem Himmel ist der Versuch das zu reparieren zwecklos. Die Ecke an der Sonnenblende fehlt ja auch.
Das ist ein Fall für den gelben Müllsack.

Golfball mit Lederschaltstulpe wäre ja was klassisches.
Bei dem Lenkrad muss nicht der Hupenknopf gedreht werden sondern ganz weg das Ding.
Oder wenn schon 2 Speichen Lenkrad dann so gut erhalten wie mein altes und nicht so blank abgegrabscht.

Radiotechnisch habe ich etwas von Alpine mit CD Wechsler und ein Teil dazu wo evtl. dann auch USB SD - Karte geht.
Passt auch ganz gut zum Bild vom Golf 2 mit grüner Beleuchtung und schön flach.
Schlimm finde ich immer die Radios mit Front USB wo dann ein USB Stick so völlig deplaziert drin steckt. :pinch:

Son Becker Navi hab ich auch schon mal im 2er Golf gesehen. Gar nicht mal verkehrt. Aber frag nicht welches Modell es war. :rolleyes:


MK.Matthias

VW-Fortgeschrittener

(91)

Beiträge: 423

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Vorname: Matthias

Auto: 1971er Cadillac Eldorado Convertible / Golf II GL 1.6 / Golf II GL 2.0 16V / Hyundai Lantra J2 / Peugeot 206 / Peugeot 207cc

Modelljahr: 1971, 1990, 1991, 1996, 2004, 2008

Renommeemodifikator: 6

C A S
-
* * * *
  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Dezember 2016, 06:16

Sehr schicker Golf und schön original. :]
Beim Himmel könntest du versuchen, einen schwarzen zu nehmen und neu zu beziehen. Ich habe den Eindruck, dass die Schwarzen ein wenig häufiger zu finden sind als die grauen.

Schaltknauf wurde ja schon gesagt. Und das Radio muss raus. :P
Wenn dir ein Wechsler so wichtig ist, könntest du ein Gamma IV verbauen. Das passt zwar nicht ganz, da es eigentlich erst ab dem Golf 3 verbaut war, ist aber das älteste Originalradio mit Wechslersteuerung. Oder du rüstest einen Line-In beim Gamma III nach. Das wäre mit dem passenden Rahmen absolut stilgerecht beim Golf 2 und ist leicht selber zu machen. Hier mal eine Anleitung für ein Gerät von Phillips:
http://www.golf3.de/anleitungen-tutorial…achruesten.html

PS.: Gibt's auch Bilder von deinem W124? 8o

Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias

Mein Golf II

Unser Wintergolf

Unser 71er Cadillac Eldorado Convertible

Sabrina

Wolf3´s "Rotkäppchen"

(132)

Beiträge: 1 169

Showrooms: 0

Renommeemodifikator: 10

* *
-
* * *
* *
-
* * *
* *
-
* * *
  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Dezember 2016, 07:25

:thumbsup: Sehr schick und klasse Geschenk. :thumbsup:

Børner

sieht rot

(10)

  • »Børner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Dezember 2016, 08:42

Vielen Dank für die nette Begrüßung an alle! :thumbsup:

Also, beim Radio brauche ich nicht zwingend einen CD-Wechsler, viel mehr kommt es mir auf einen Aux-In an. Im Benz habe ich über die CD-Wechsler Steuerung ein I-Pod Remote-Kit von Becker angeschlossen, so dass ich über das Radio die ganzen 32GB Musikbibliothek des Ipod im Handschuhfach bedienen kann, gibt es aber nur von Becker. Etwas ähnliches schwebt mir halt für den Golf auch vor, zur Not eben nur Aux-In. Ist aber "Schritt 2", erstmal muss der technisch notwendige Kram und der Innenraum gemacht werden, so dass ich den Wagen als schönes Geschenk übergeben kann.

Mit dem 124 war wohl ein Missverständnis, habe nur meinen Mechaniker zitiert um die Alternativlosigkeit eines Golf 2 darzustelllen. 8)
Fahre selbst S202 C230, also das erste C-Klasse T-Modell.


Bin aber immer wieder auf der Suche nach einem 124, da ich keinen konkret brauche lasse ich mir entsprechend Zeit den perfekten Wagen zu finden, hab da sehr genaue Vorstellungen.
Wenn der irgendwann da ist bekommt meine Frau den W202 im Winter und der Golf wird reines Sommerauto, ist imho einfach in einem erhaltenswerten Originalzustand.

So, werde meinen freien Tag jetzt mal dem Himmel widmen, Glasfasermatten und Polyesterharz liegen bereit (die fehlende Ecke der Sonnenblende auch), einen Versuch ist es Wert, ich werde berichten...

Gruß,
Børner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Børner« (13. Dezember 2016, 08:57)


stahlwerk

only 8 valves !

(101)

Beiträge: 201

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. November 2016

Auto: mehrere 19E

Modelljahr: 1990-1991

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. Dezember 2016, 10:03

...dieses 2- Speichenruder das aussieht wie aus einem Linienbus würde ich gegen das elegantere Vierspeichenlenkrad aus einem Golf 2 GT oder Gti tauschen, gibt es zuhauf für kleines Geld in gutem Zustand bei e..y kleinanzeigen . Da Dein Golf ja Bj.90 ist hat er die Feinverzahnung auf der Lenksaeule, also hier eines ab spätem Bj. 89 kaufen.
Der Himmel laesst sich wunderbar nach gründlicher Reinigung mit Plastespray vorlackieren und mit schwarz seidenmatt finishen.
Die vergrauten Stoßfänger mit Polytrol von Owatrol behandeln, die sehen danach aus wie neu und es hält auch sehr lange...besser als dieses Amor All o.ä. Zeugs.

Was auch noch gut ausschaut und zum original Look passt sind ein Satz orig VW AVUS Alufelgen in 6x14 mit 185/60/14 Sommerreifen ( siehe Anhang ) da ja sowieso neue Reifen drauf müssen bzw die 13" Stahlfelgen mit Winterreifen bestücken.

Falls der Auspuff komplett neu kommt, nimm eine Anlage vom PN mit 72 PS ab Katalysator, die hat 45mm Durchmesser statt der mickrigen 42mm vom NZ...da hat auch kein TÜV was gegen.

»stahlwerk« hat folgende Bilder angehängt:
  • s-l300.jpg
  • img_1475largez573.jpg
- METAL RULES, BANG YOUR HEAD ! :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »stahlwerk« (17. Dezember 2016, 12:24)


Børner

sieht rot

(10)

  • »Børner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Dezember 2016, 00:22

Da der Wagen keine Servo hat möchte ich meiner Holden keine 185er antun. :whistling:
Ein Freund fährt ATS Cup mit 195ern auf seinem Golf I ohne Servo, das ist schon nervig...
Werde definitiv bei 13'' 175 bleiben, wenn mir mal irgendwann mal passende Alus übern Weg laufen greife ich bei Gefallen zu. Winter- Sommerreifen wird es auch nicht geben, entgegen meines eigentlichen Grundsatzens kommen Ganzjahresreifen drauf, bei einer Jahres-km Leistung von voraussichtlich unter 5000km lohnt einfach nichts anderes. Bei ganz fiesen Schnee/Eis Verhältnissen bleibt der Wagen dann stehen.

Danke für den Tipp mit dem Auspuff, leider zu spät. :pinch:
Aber da der Endtopf auch noch ziemlich gut aussieht (alt ist der definitiv nicht) habe ich auch nur den MSD getauscht.

Das Lenkrad ist tatsächlich nicht gerade eine Augenweide stimmt. Vielleicht findet sich ja irgendwann mal irgendwas, imho sieht das 4-Speichen aber auch nicht so viel besser aus, bin also auch nicht bereit viel Geld dafür auszugeben... :rolleyes:

Habe den Samstag heute sinvoll genutzt und bis auf den Himmel und die Reifen meine To-do Liste abgearbeitet;
- Roststelle Unterboden beseitigt (mein Teilehändler hatte leider nur noch transparenten U-Schutz da)
- MSD getauscht
- Mini-Kat zwecks Umschlüsselung auf Euro2 eingesetzt
- Bremszylinder HL austauschen beidseitig Top-Kit verbaut
- Ventildeckeldichtung ersetzt
- Austausch sämtlicher Flüssigkeiten und Filter

Dabei leider festgestellt dass die Temperaturanzeige regungslos ist, wohl mal den Senor checken, oder gibt's ne typische Stelle im KI die aufgibt?

Den Himmel habe ich am Dienstag mit GFK gefixt, sieht ganz brauchbar aus. Im Laufe der nächsten Woche lasse ich mir dann mal was für die SSD-Abläufe einfallen, bin da zur besten Vorgehensweise noch etwas unschlüssig.
Den Innenhimmel des Schiebedach habe ich heute noch entnommen, den ganzen Neu-Bezug mache ich dann wahrscheinlich zwischen den Feiertagen.

Es geht also voran und einer Geschenkübergabe in der zweiten Januar-Woche stehe ich recht optimistisch gegenüber. 8)

»Børner« hat folgende Bilder angehängt:
  • UBoden1.jpg
  • UBoden2.jpg
  • Top-Kit.jpg
  • VDD.jpg
Gruß,
Børner

golf2gl

VW-Spezialist

(146)

Beiträge: 3 199

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2008

Vorname: Basti

Auto: Golf 2,Mondeo MK3 Kombi, s50b2.s70c,SR4-2/1Hp500 Anhänger

Modelljahr: 89,06,77,87

Renommeemodifikator: 17

L
-
O K * * *
L
-
O K * * * *
L
-
O K * * * *
  • Nachricht senden

14

Montag, 19. Dezember 2016, 13:01

Ist meist der Geber der blaue kostet 30€ bei VW die Zubehör halten nicht lange. Dann geht die Anzeige auch wieder .


Ed von Golf

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 39

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 6. September 2016

Auto: Golf 2 CL 1.3

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 19. Dezember 2016, 13:58

Für die Anzeige im KI ist allerdings nicht der blaue Temperaturgeber verantwortlich, sondern der schwarze direkt daneben.

TNR sollte die 251 919 501 sein.


Børner

sieht rot

(10)

  • »Børner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 20:09

Frohe Weihnacht gehabt zu haben wünsche ich in die Runde!

Habe die letzten Tage sinnvoll genutzt und das Projekt Geburtstagsgeschenk weiter finalisiert; SSD-Abläufe entrostet und mit GFK gefixt sowie den instandgesetzten Dachhimmel bezogen und eingebaut.
Das Innenleben Schiebedach liegt inkl. Stoff bei meiner Nachbarin damit sie mir die beiden Laschen annähen kann, Nadel & Faden sind nicht so mein Ding. :rolleyes:
Das Design ist ganz bestimmt nicht jedermanns Sache, aber meine Frau steht auf sowas und wird ausflippen wenn sie das sieht.
Ist das i-Tüpfelchen auf dem ohnehin schon relativ überraschend kommenden Geschenk... 8o


Schaue mich weiterhin nach schwarzen Sonnenblenden, C-Säulen-Verkleidungen und Schiebedachkurbel inkl. Blende um, würde einfach besser passen.
Über die Langzeitqualität meiner Beklebungskünste kann ich nur mutmaßen, denke zwar dass es vernünftig hält, dennoch suche ich weiter einem originalen Top-Himmel, einfach um ihn einzulagern und als Backup verfügbar zu haben.

Fürs Finale in der nächsten Woche stehen dann noch der Austausch Temperaturgeber (Danke für die Infos :] ) sowie neue Reifen an.
Dazu kommt eine komplette Reinigung des Innenraums und das wiederherstellen der normalen Radio-Verkabelung, hab beim Antennenaustausch feststellen müssen dass irgendwelche Idioten die Radiokabel durchgekniffen und eine riesige Isolierband und Lüsterklemmen-Party gefeiert haben. :cursing:
Gruß,
Børner

alexander235

VW-Spezialist

(162)

Beiträge: 6 388

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. Januar 2017, 12:57

Da der Wagen keine Servo hat möchte ich meiner Holden keine 185er antun. :whistling:
Ein Freund fährt ATS Cup mit 195ern auf seinem Golf I ohne Servo, das ist schon nervig...


Hallo,

na wenn die Reifen alt sind wie du sagt und das Auto keine Servo hat geht alles schwer zu lenken egal wie groß.
Okay 195er auf 7" Cup ist ohne Servo mit wahrscheinlich kleinerem Lenkrad nichts für eine Frau.
Aber 14" mit neuen 185ern geht echt leicht zu lenken.

Solche Avus Felgen neu aufgearbeitet würde zu dem roten Lack echt gut aussehen.

Nur der Himmelbezug ist echt wirklich äääh sehr speziell. :rolleyes::whistling:

Herr Rossi

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 61

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. Januar 2017, 20:48

Hallo

So wie meine hier. Frisch aufbereitet. Sind aber schon wieder weg.

Gruss

»Herr Rossi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0742.jpg

alexander235

VW-Spezialist

(162)

Beiträge: 6 388

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Januar 2017, 09:09

Genauso - sehen ja mal richtig gut aus. :]


620cc

alias Major Tom

(184)

Beiträge: 1 546

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 3. Juli 2007

Vorname: Thomas

Auto: Fire & Ice GTI (+Golf 1 Cabrio)

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. Januar 2017, 09:30

"Frau" muss nur wollen. Meine hat keine Probleme mit 195ern auf ner 7" Felge.
Die 185er Winterreifen auf den 15"-Stahfelgen lassen sich in der Tat aber schon deutlich einfacher lenken.

Von daher würden 14" mit 185er Reifen dem Wagen sicher super stehen!
Die Tellerminen sind so gar nicht meins.
Ganzjahresreifen würde ich meiner Holden auch nicht antun wollen. Gerade bei Reifen wird bei einem Auto mit ohne jegliche Helferlein nicht gespart.

Der Himmel...ähhh ja :D Dass er deiner Liebsten gefällt kann ich mir sehr gut vorstellen, würde bei mir nicht anders sein.

Wann wird denn die Geschenkübergabe sein?


Abschließend noch ein herzliches Willkommen hier im Forum von einem Fremdgeher aus einer eingefleischten Benz-Familie (seit ich denken kann wird hier Mercedes gefahren (ab W123) und ich bin zu VW und BMW abgedriftet).

Gruß,
Thomas
F&I GTI (2013-heute) hier
Bomber (2011-12) hier
2. GT (2008-09) hier
1. GT (2007-08 ) hier

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks