Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Borat

VW-Anfänger

(10)

  • »Borat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 11:10

Vorstellung

Hallo

ich habe ja kein direkten Golf, aber dennoch viele Golf Gene, und auch viele Probleme.

Darf ich hier dennoch aktiv sein ;-?

LG aus Berlin

V5 AQN Highline, LPG; Standheizung,

Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 818

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 11:30

Hallo und erst mal willkommen hier im Forum.

Klar darfst du deine Rucksackgolf Probleme hier schildern. :D


Borat

VW-Anfänger

(10)

  • »Borat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 12:39

VorstellungsProbleme

cool, das freut mich

Ein Rucksack voller Probleme- LoL

gehören aber bestimmt in eine andere Rubrik

Viele wurden schon beseitigt:

Ablauf Schiebedach
Heckwischer Düse
Staudruckklappenmotor

Aktuell keine Klimafunktion

letzter Service war 6.2016

kein Fehler mehr in Klimatronic ( war mal der Druckklappenmotor, gegen neu getauscht, angelernt)
blinkt auch nicht beim einschalten
und unter Abschaltbedingungen steht auch nichts

Lüfter laufen auch beide, Magnetkupplung bekommt Strom( -mit Verbraucher gemessen)

Wenn zu wenig Klimagas ,müßte da nicht ein Fehler gespeichert sein?
ganz leer ist sie nicht, da es zicht, wenn man auf das Ventil drückt

Mein nächster Plan ist es ,noch mal evakuieren und befüllen lassen.
Oder lieber gleich Kompressor,Dichtungen und Trockner mit wechseln, wenn schon mal entleert wurde ?

Baujahr 2001 und wenn nichts gewechselt wurde, kann da ja auch was kaputt gehen

LG

V5 AQN Highline, LPG; Standheizung,

Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 818

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 18:43

Wenn zu wenig Klimagas ,müßte da nicht ein Fehler gespeichert sein?
ganz leer ist sie nicht, da es zicht, wenn man auf das Ventil drückt
Nein!
Ich vermute eher einen defekten Kompressor. Allerdings ist Ferndiagnose schwer. Aber wenn es mein Auto wäre würde ich wenn der Klimaservice vor so kurzer Zeit gemacht wurde mir einen anderen Kompressor besorgen und gleich noch das Expansionsventil (vorsichtshalber) mit tauschen. Dann neu befüllen lassen uns schauen was passiert. Aber dann wird alles wieder i.O. sein!

Borat

VW-Anfänger

(10)

  • »Borat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Oktober 2016, 22:57

Neuvorstellung

cool, das freut mich

Ein Rucksack voller Probleme- LoL

gehören aber bestimmt in eine andere Rubrik

Viele wurden schon beseitigt:

Ablauf Schiebedach
Zusatzwasserpumpe neu
Xenonbrenner neu
Heckwischer Düse
Staudruckklappenmotor

Aktuell keine Klimafunktion

letzter Service war 6.2016

kein Fehler mehr in Klimatronic ( war mal der Druckklappenmotor, gegen neu getauscht, angelernt)
blinkt auch nicht beim einschalten
und unter Abschaltbedingungen steht auch nichts

Lüfter laufen auch beide, Magnetkupplung bekommt Strom( -mit Verbraucher gemessen)

Wenn zu wenig Klimagas ,müßte da nicht ein Fehler gespeichert sein?
ganz leer ist sie nicht, da es zicht, wenn man auf das Ventil drückt

Mein nächster Plan ist es ,noch mal evakuieren und befüllen lassen.
Oder lieber gleich Kompressor,Dichtungen und Trockner mit wechseln, wenn schon mal entleert wurde ?

Baujahr 2001 und wenn nichts gewechselt wurde, kann da ja auch was kaputt gehen

LG

V5 AQN Highline, LPG; Standheizung,

Jens Heinicke

VW-Spezialist

(457)

Beiträge: 6 818

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2007

Vorname: Jens

Auto: Golf II, Golf III Cabrio, Golf III Variant, Winterauto.... evtl. Golf 4 Variant Automatik

Modelljahr: 90, 96, 98, 2000

Renommeemodifikator: 25

- K OE T
-
J H * *
K OE T
-
J H * *
K OE T
-
V V * *
  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Oktober 2016, 16:46

Was soll das für eine Antwort sein??????


Jassy

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 7

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

Vorname: Jasmin

Auto: Golf 4 1.8

Modelljahr: 1997

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. Mai 2017, 17:21

Hallo aus dem Odenwald

Hallo zusammen,
nun stelle ich mich mal vor:

Ich heiße Jasmin komme aus dem schönen Odenwald und bin 25 Jahre jung. Ich fahre seit neustem einen tiefer-gelegten Golf 4, BJ 1997.
Ich hoffe, dass ich bzw. mein Auto, noch die 5 Jahre, für ein "H" Kennzeichen, durchhalte. Vielleicht bekomme ich das mit eurer Hilfe hin?


rotafux86

Vergaser-Sympathisant

(611)

Beiträge: 1 716

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Auto: Golf II CL, Bj. 1990

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 15

N O M
-
* * * *
  • Nachricht senden

8

Freitag, 5. Mai 2017, 17:27

Hallo und herzlich willkommen!

Für das H-Kennzeichen muss der Wagen allerdings 30 Jahre alt sein...muss er also noch 10 Jahre durchhalten. Entscheidend ist das Alter des Wagen, nicht der Fahrerin :wink:


Jassy

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 7

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

Vorname: Jasmin

Auto: Golf 4 1.8

Modelljahr: 1997

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 5. Mai 2017, 17:31

30? ok ich hab irgendwie 25 Jahre in Erinnerung...Das mein alter nicht Entscheidend ist, ist mir klar _patsch:wink:


golf2gl

VW-Spezialist

(166)

Beiträge: 3 317

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2008

Vorname: Basti

Auto: Golf 2, s50b2.s70c,SR4-2/1Hp500 Anhänger

Modelljahr: 89,06,77,87

Renommeemodifikator: 19

L
-
O K * * *
L
-
O K * * * *
L
-
O K * * * *
  • Nachricht senden

10

Freitag, 5. Mai 2017, 19:51

25 waren es mal vor Ewigkeiten wurde dann auf 30 Jahre geändert.
Und bei so Autos mit viel Elektronik würde ich eher sagen ist mit H eher unrealistisch.
Weil macht die Elektronik schlapp wars es das.


Jassy

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 7

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

Vorname: Jasmin

Auto: Golf 4 1.8

Modelljahr: 1997

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. Mai 2017, 05:54

Achso ok, gut zu wissen. Ja, das mit der vielen Elektronik ist so ne Sache, da hast du recht.
Es wird schwierig, aber die Hoffnung stirbt zuletzt :wink:


golf2gl

VW-Spezialist

(166)

Beiträge: 3 317

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2008

Vorname: Basti

Auto: Golf 2, s50b2.s70c,SR4-2/1Hp500 Anhänger

Modelljahr: 89,06,77,87

Renommeemodifikator: 19

L
-
O K * * *
L
-
O K * * * *
L
-
O K * * * *
  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. Mai 2017, 09:38

Ja ist leider so je weniger kompliziert Elektronik im Auto ist umso besser.
Gerade wenn man ein Auto mal ein Oldtimer werden soll.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks