Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

VW Monopoly

VW Monopoly

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fjossok

VW-Anfänger

(10)

  • »Fjossok« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 25. März 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juli 2016, 12:48

Edition One GTI 16V / Nähe Münster / BJ:90

Schöner Edition One

Habe großes Interesse aber möchte erst eure Meinungen hören!

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…ml?id=228822410


Danke euch im Voraus

Gruß


Beiträge: 69

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. Mai 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2016, 07:51

Klasse, beim VW-Händler in meinem Nachbarort ausgeliefert :)


3

Montag, 4. Juli 2016, 09:05

Moin Fjossok,

Der Preis ist schon ambitioniert hoch. Um ehrlich zu sein, sehe ich persönlich den Golf 2 als G60 und als 16V nicht in diesen Regionen. Selbst sehr gute Exemplare sollten m. M. n. nicht mehr als 10 bis 12 T€ kosten. Ich bin nämlich auch der Meinung, dass das, was in Anzeigen als Preisvorstellung steht, nicht gezahlt wird.

Zum Modell selbst:
- Von Außen toll anzuschauen und anscheinend komplett; mir fällt nichts auf, was mich stören würde
- die Bilder sind bisweilen aber unscharf, daher:
- Lackbild kontrollieren, auf den unscharfen Bildern sieht es vernünftig aus
- ist der schwarze Plastikrahmen um die Heckscheibe noch da? Ich meine ja, kann es aber nicht einwandfrei erkennen
- Lederlenkrad im Innenraum scheint zu stimmen
- Innenraum kontrollieren, da sind aus unerfindlichen Gründen keine Bilder eingestellt. Der Innenraum muss bei der Preisvorstellumg ohne Fehl und Tadel sein. Du solltest Dir ggf. vor der Besichtigung welche zusenden lassen
- das gilt natürlich auch für Außen
- Motor mal durchmessen: LiMa-Leistung, Kompression, Kerzenbild, Riemenbild usw. sollte ohne Mängel sein. Bei dem Preis muss man sowas vorher machen dürfen.

Insgesamt ein interessantes Auto, aber es ist noch einiges zu kontrollieren. Und wenn der Verkäufer wirklich 10-12 T€ haben will, dann muss der Wagen keinerlei (!) Fehler haben. Da kann man sich nicht mehr mit 'Patina' oder 'ist ja ein altes Auto' rausreden. Er will einen Neuwagenpreis haben, dann muss er auch einen solchen liefern.

Wenn Du Hilfe brauchst, kann ich mich gerne anbieten. Ich bin häufiger in der Nähe. Allerdings geht es unter der Woche bei mir nur Abends. Und Equipment zum Messen der Kompression etwa habe ich nicht.

VG

"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

silver_surfer

VW-Schüler

(16)

Beiträge: 87

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Vorname: Arne

Auto: Golf 2

Modelljahr: 89

Renommeemodifikator: 2

B S
-
X * * *
  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Juli 2016, 11:24

Moin Fjossok,

kann mich den Ausführungen vom Doktor nur anschließen..

Bis auf den Innenraum, wo ich der Meinung bin, dass die 16V Ed1 auch "16V" Kopfstützen haben müssten?! Korrigiert mich wenn ich falsch liege..

Gruß
Arne


team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(255)

Beiträge: 2 009

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 15

H S
-
* * * *
G M
-
* * * * *
G K
-
* * *
  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Juli 2016, 11:40

Der ist das Geld nicht wert.
Vorne rechts ist ein Rempler nicht behoben,
Stoßstange ist auf der Beifahrerseite eingedrückt.
Radio gehört da nicht rein, ist ein Alpha!?
Der Rahmen vom Radio fehlt.
Und wenn ich die Ecke vom Beifahrersitz richtig gesehen habe
hat er auch nicht mehr die originalen Sitze drin.
Letzter Service 2009 bei 151tkm,
7 Jahre später nur 7000Km mehr?
Da wage ich an den Km zu zweifeln !
Lackbild ist miserabel bei dem Preis,
auf dem Bild vom rechten Kotflügel sieht man den stumpfen Lack
und die Hologramme (feine Kratzer).

Meiner Meinung nach ist der nur ca. die Hälfte Wert.

100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

Fjossok

VW-Anfänger

(10)

  • »Fjossok« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 25. März 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Juli 2016, 12:46

Guten Morgen

Guten Morgen,

Erst einmal vielen vielen Dank für die tolle Antwort.

Ich habe bereits heute Abend einen Termin. Ich bin gespannt ob der Verkäufer nicht absagt, da er nicht sicher war ob er Zeit finden wird.

Ich werde mich umgehend melden.

Danke

Gruß :]


GTI 16V Edition One

Militanter Golf 2-Fanatiker

(48)

Beiträge: 26

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 17. August 2014

Auto: Golf GTI 16V Edition One

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 4

- * *
-
* * *
  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Juli 2016, 13:38

Ich weiß nicht was ihr habt. ?( Die Autos werden nun einmal teurer - das ist eben so. Ich habe für meinen Golf GTI 16V Edition One schon mehrmals 5-stellige Angebote bekommen, und das obwohl meiner bei knapp 255000km steht, keinen Erstlack und zudem gebördelte Kanten hat. Natürlich habe ich alle Angebote abgelehnt denn für 10-12000€ würde ich ja nicht einmal meinen verkaufen, geschweige denn einen mit 166000km aus 1. Hand!

Daß niemand solche Preise zahlt wurde ja wohl spätestens Anfang dieses Jahres widerlegt, als Caracho Classics einen Golf GTI G60 Edition One (meiner Ansicht nach auch nicht in 100%ig perfektem Zustand) für 23500€ verkauft hat. Und ich selbst bereue es immer noch daß ich damals den GTI G60 Syncro Edition One aus Frankreich nicht importieren konnte, als es ihn für nur 15000€ zu kaufen gab... :pinch:

Ich habe den Wagen übrigens gesehen und mit meinem verglichen... da wurde mir mal wieder klar wieviele kleine Details selbst meinem recht originalem Exemplar so fehlen können! :wacko:

Alle Abdeckungen innen und außen sind vorhanden.
Vorne rechts ist ein Rempler nicht behoben worden? Stimmt, denn da gibt es nämlich keinen Rempler. 8)
Das Radio ist sehr wohl original. Wieso soll ein Radio Alpha 3 nicht in einen Edition One gehören? Bei einem Edition Blue wäre das richtig, aber beim Edition One war keine Anlage serienmäßig vorhanden. Das lässt sich in sämtlichen Prospekten nachlesen. Daß der Rahmen fehlt, ist mir leider auch aufgefallen.
Der Wagen hat übrigens Erstlack! Sieht meiner Meinung nach super aus und 100x besser als bei meinem Wagen (leider). Auf den Bildern erscheint er stumpf weil der Verkäufer die Karre dummerweise nicht gewaschen hatte.
Nicht alle GTI 16V Edition One haben die 16V-Kopfstützen. Das kann ich aus langjähriger Erfahrung sagen.
Heckscheibenumrandung ist vorhanden und im Topzustand, so wie die gesamte Heckklappe die überhaupt keinen Rost hat.
Die Frontstoßstange hat wirklich alle Abdeckungen dran, auch die unter der Stoßstange und um/neben dem Abschlepphaken.
Lenkrad, Schaltknauf usw. stimmen auch.
Motor sprang auch sofort an, ohne daß die Hydrostössel zu hören waren etc.

Wenn ich ihn verkaufen würde, dann würde ich einen höheren Preis veranschlagen. Oder ihn behalten und wegstellen, aber leider bin ich nicht der Besitzer. :D Ich habe keinen Platz und das Geld sitzt nicht so locker. :cursing: Zudem habe ich keinen Bock darauf, einen meiner Zweier zu verkaufen, da ich zu sehr an den Karren hänge. ;(


Beiträge: 69

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. Mai 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Juli 2016, 14:38

@ team-nordschleife:
Letzter Service 2009 bei 151tkm,
7 Jahre später nur 7000Km mehr?
Da wage ich an den Km zu zweifeln

Anfangs hatte er noch mehr Bilder vom Serviceheft drin oder wie kommst du darauf?


MK.Matthias

VW-Fortgeschrittener

(66)

Beiträge: 316

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Vorname: Matthias

Auto: 1971er Cadillac Eldorado Convertible / Golf II GL 1.6 / Golf II GL 2.0 16V / Hyundai Lantra J2 / Peugeot 206 / Peugeot 207cc

Modelljahr: 1971, 1990, 1991, 1996, 2004, 2008

Renommeemodifikator: 5

C A S
-
* * * *
  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Juli 2016, 15:43

Schaut gut aus, auch wenn mir die Stelle vorne rechts auch ins Auge gesprungen ist. Vielleicht ja auch nur Dreck.

Das was mich eigentlich am ehesten stört: Warum will jemand 17000 Euro für einen Golf 2 (was er durchaus wert sein kann), ist aber nicht in der Lage ordentliche und ausreichend viele Fotos von einem gewaschenen Fahrzeug in die Anzeige zu packen, geschweige denn einen vernünftigen und aussagekräftigen Text.

Unabhängig vom Auto empfinde ich Angebote mit solchen Preisvorstellungen und DEM Erscheinungsbild immer als extrem unseriös.

Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias

Mein Golf II

Unser 71er Cadillac Eldorado Convertible

10

Montag, 4. Juli 2016, 16:11

Moin,

@ GTI 16v Edi One
Ich habe mich nur gegen die Preisvorstellung gewandt, da es mir tatsächlich zu hoch ist. Zum einen sehe ich nur Angebote, die auftauchen und dann später verschwinden, ohne dass der Wagen nochmals (nach einiger Zeit) wieder angeboten wird. Daraus schließe ich, dass er natürlich verkauft worden sein muss. Aber ich habe noch keinen Kaufvertrag gesehen, in dem die Preise so drin stehen bzw. die Käufer gesprochen, die den Kaufpreis bestätigen. Aussagen vom Verkäufer, dass er seine Kaufpreisvorstellung realisiert hat, mag es geben. Aber wer gibt auch zu, dass er ein paar tausend Euro vom Kaufpreis lassen musste, um den Wagen loszuwerden?

Im Übrigen ist der Markt m. M. n. überhitzt. Sobald die Niedrigzinspolitik der EZB aufhört, werden sich die Preise wieder nach unten bewegen, allerdings natürlich auch nicht in den Keller fallen. Aber auch das ist nur meine Meinung und es gilt der Spruch von @Octirolf: eine Sache hat den Wert, den ihr der Käufer beim Kaufvertragsschluss beimisst. Es ist also höchst subjektiv.


@Fahrzeugteile SSS
Ich denke, Team-Nordschleife ist insgesamt etwas überkritisch. 7 TKM in 7 Jahren können schon stimmen. Es kommt auf die Begründung an. Das Problem ist ja, dass man diesen Verlauf tunlichst durch andere Unterlagen als das leicht nachstempelbare Serviceheft glaubhaft machen können sollte, etwa TÜV-Berichte und / oder Rechnungen in regelmäßigem Abständen.

VG
HerrDoktor

"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

Bohne

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 19

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 25. April 2016

Auto: VW Golf 2 GTI 16V Edition ONE

Modelljahr: 89

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Juli 2016, 21:21

Moin
Da staune ich aber über diese Preise
Ich habe meinen 89er golf 2 edition one gti 16v für 3.700 Euro gekauft
Und der ist zu 90 Prozent original
Bis auf Felgen und Fächerkrümmer und
Etwas tiefer is er
Gut er hat ein paar Stellen am Lack
Aber sonst ist alles top
Auch innen (mit 16v kopfstützen)
Sind die echt soviel wert???
Dann ist das ja schon fast ne wertanlage


GTI 16V Edition One

Militanter Golf 2-Fanatiker

(48)

Beiträge: 26

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 17. August 2014

Auto: Golf GTI 16V Edition One

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 4

- * *
-
* * *
  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Juli 2016, 21:24

Moin,

@ GTI 16v Edi One
Ich habe mich nur gegen die Preisvorstellung gewandt, da es mir tatsächlich zu hoch ist. Zum einen sehe ich nur Angebote, die auftauchen und dann später verschwinden, ohne dass der Wagen nochmals (nach einiger Zeit) wieder angeboten wird. Daraus schließe ich, dass er natürlich verkauft worden sein muss. Aber ich habe noch keinen Kaufvertrag gesehen, in dem die Preise so drin stehen bzw. die Käufer gesprochen, die den Kaufpreis bestätigen. Aussagen vom Verkäufer, dass er seine Kaufpreisvorstellung realisiert hat, mag es geben. Aber wer gibt auch zu, dass er ein paar tausend Euro vom Kaufpreis lassen musste, um den Wagen loszuwerden?

Im Übrigen ist der Markt m. M. n. überhitzt. Sobald die Niedrigzinspolitik der EZB aufhört, werden sich die Preise wieder nach unten bewegen, allerdings natürlich auch nicht in den Keller fallen. Aber auch das ist nur meine Meinung und es gilt der Spruch von @Octirolf: eine Sache hat den Wert, den ihr der Käufer beim Kaufvertragsschluss beimisst. Es ist also höchst subjektiv.

VG
HerrDoktor

Ja, du hast natürlich recht wenn du sagst daß der Markt überhitzt ist. Wahrscheinlich werden in den wenigsten Fällen exakt die Preise erzielt, mit denen der jeweilige Verkäufer seinen Wagen inseriert, allerdings kann man mit den meisten Leuten verhandeln. Auch stimme ich dir zu daß im Nachhinein meistens nicht zugegeben wird, welcher Endpreis beim Verkauf ausgehandelt wurde. Der Preis dieses Wagens ist verhandelbar, so wie ich das verstanden habe.

Andererseits habe ich schon mit verschiedenen Leuten gesprochen die heutzutage so verzweifelt nach einem bestimmten Modell suchen, daß sie aufgrund der langen, zermürbenden Suche nach einem unverbasteltem Original durchaus dazu bereit sind deutlich mehr auszugeben als geplant. Ich musste bei meinen letzten Golf 2-Käufen das Budget auch deutlich erhöhen, und das sogar bei 90 PS-Modellen. Naja, was teuer ist und was nicht sieht ohnehin jeder anders. :)

Deine Theorie mit der Niedrigzinspolitik ist sehr interessant. Es bleibt abzuwarten ob und wie weit sich die Preise nach unten korrigieren, weil man dagegenhalten muß daß die richtig guten Stücke immer öfter in Liebhaber- und Sammlerhände kommen, die solche Autos so schnell nicht mehr hergeben. Und es kommen keine neuen Zweier nach (zu meinem/unserem Leidwesen ;(:wink: ).

MK.Matthias hat meine volle Zustimmung, was die karge Beschreibung angeht. Die wenigen Sätze reichen wirklich nicht aus, um den Wagen zu beschreiben. :huh: Ein paar Informationen mehr wären nicht schlecht bei der Preislage. Diese Kritikpunkte habe ich an den Verkäufer weitergeleitet und er meinte daß er in Kürze einen besseren Text nachreichen wird.

team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(255)

Beiträge: 2 009

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 15

H S
-
* * * *
G M
-
* * * * *
G K
-
* * *
  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Juli 2016, 22:23

Könnte es sein das Du der Verkäufer bist ! ? :wink:
An der vorderen Stoßstange stimmt offensichtlich das Spaltmaß auf der rechten Seite nicht mehr,
ist ganz deutlich auf dem Bild zu sehen.

100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

GTI 16V Edition One

Militanter Golf 2-Fanatiker

(48)

Beiträge: 26

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 17. August 2014

Auto: Golf GTI 16V Edition One

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 4

- * *
-
* * *
  • Nachricht senden

14

Montag, 4. Juli 2016, 22:37

Noch einmal für dich zum Mitschreiben: Ich bin nicht der Verkäufer! :wink:

Wenn ich den Wagen in meinem Besitz hätte, wäre ich allerdings glücklich. Wahrscheinlich zu glücklich um ihn zu verkaufen... :D

Als ich den Wagen gesehen habe, ist mir da nichts aufgefallen. Keine Ahnung. Schreib ihn an, dann erfährst du wahrscheinlich mehr! :)


Social Bookmarks