Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gormadoc

VW-Fortgeschrittener

(29)

  • »gormadoc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 22. Juli 2013

Auto: Golf 2 GL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 5

U L
-
D 2 1 6
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juni 2016, 15:44

Golfsitze....nur von welchem Golf ???

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier richtig mit meinem Anliegen:

Und zwar habe ich hier ein Paar Ledersitze bekommen... und bin gerade am herrichten.

Nur weis ich nicht (auch nach langem Suchen nicht!), aus was für einem Golf die eigentlich stammen!

Jetzt seid ihr als Profis gefragt und könnt mir anhand der Bilder evtl. ja Auskunft geben!

Ich tippe ja auf einen Golf Baujahr 78/80 ...da bei diesen diese Verstellbügel unten an der Sitzkonsole noch so aussah...
Die Nummer in der Kopfstütze sagt mir gar nichts... 1523/2E0B oder auch 152372800 oder oder bringt mich nicht weiter.

Sonst finde ich keine Nummer an den Sitzen.

Naja, schaut euch mal die Bilder an:
Golfsitze...nur woher?


Ich bin mal gespannt, was da rauskommt! Danke schon mal! :)


2

Mittwoch, 29. Juni 2016, 16:15

Ich habe solche Sitze schon in 1er Cabrios gesehen!


3

Mittwoch, 29. Juni 2016, 16:25

Hi,

denke auch GIC könnte hinkommen, den dazu passt die Kopfstützenform im Gegensatz zu GI oder Scirocco.
Allerdings gibt mir das enge Nähtemuster im gleichbleibenden Abstand noch zu denken.

.

91´ GII NZ

paavorally

VW-Fortgeschrittener

(-29)

Beiträge: 325

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2007

Vorname: jessica

Auto: fokus

Modelljahr: 1983

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Juni 2016, 17:09

Hallo die sitzgestelle sind nachgeschweißt diese würde ich nicht verwenden.!!!
die sitzgestelle sind bis ende golf 1 also 1/ 84 eingebaut worden danach wurde die 3 faltigkeit unten in ein schaumteil geändert sowie auch die bügel am gestell.
man kann es auch am plastikteile sehen an der lehnen steht da ne 171 nummer drauf ist es golf 1 später wurden im golf cabrio die golf 2 sitze eingebaut sitz und lehne dann haben die plastikteile eine mitt 191 8... ... beginnende et nummer und ist eher weicheres platik/ kunststoff.

die golf 2 sitzgestelle+ lehne :) speziell der lehnenbeschlag haben die besseren crashwerte da der taumel drehbeschlag verbessert wurde.

Mit freundlichem Schraubergruß
verbleibend
gez.Paavorally

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »paavorally« (10. November 2016, 18:20)


gormadoc

VW-Fortgeschrittener

(29)

  • »gormadoc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 22. Juli 2013

Auto: Golf 2 GL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 5

U L
-
D 2 1 6
  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Juni 2016, 18:06

Das nenne ich doch schon mal 3 gute Beiträge...und du hast Recht, die Plastikabdeckungen seitlich tragen die Nummer 171 ... habe ich ganz vergessen, dass ich die ja auch noch rumliegen habe ;)

Geschweißt ist auch richtig, sieht man ja auf dem einen Bild.

D.h. Golf 1 hatte auch andere Führungsschienenbreiten?


Was mach ich dann mit den Sitzen? Sind die für Golf 1 Original Leute interessant? Was sind die wohl wert?

Gruß

Hannes


Roman77

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 2

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 30. Juni 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Juni 2016, 19:43

Was mach ich dann mit den Sitzen? Sind die für Golf 1 Original Leute interessant? Was sind die wohl wert?
Theoretisch ja, könntest du ja mal bei 3...2...1.. zum Festpreis einsetzen.
Die Nachfrage bestimmt auch hier die Preisspanne, eventuell direkt dort mal vergleichen.

gormadoc

VW-Fortgeschrittener

(29)

  • »gormadoc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 22. Juli 2013

Auto: Golf 2 GL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 5

U L
-
D 2 1 6
  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Juni 2016, 20:07

Jau, werde ich wohl machen...werde morgen noch ein paar Bilder schießen und dann mal gucken.


Social Bookmarks