Sie sind nicht angemeldet.

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JettaCL

VW-Schüler

(37)

  • »JettaCL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 1. Januar 2016

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

41

Samstag, 23. Juli 2016, 20:15

Ich finde es lästig beim Räderwechsel, wenn die Scheibe sich mitdreht. Runterfallen wird sie nicht, solange Bremssattel und Beläge fest montiert sind und beim Belagwechsel kann man natürlich eine Radschraube eindrehen...


Wenn so eine Schraube vorgesehen ist, darf sie auch gern heil sein und ihren Zweck erfüllen :wink:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JettaCL« (24. Juli 2016, 10:52)


JettaCL

VW-Schüler

(37)

  • »JettaCL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 1. Januar 2016

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

42

Montag, 6. Februar 2017, 17:13

Jetta CL tornadorot 1991

Heute eine kleine Bewegungsfahrt gemacht, nach einem Vierteljahr Standzeit. Straßen waren trocken und salzfrei. Bin fasziniert, wie schön der Jetta fährt. Hoffentlich ist bald Sommer...

Nach der Fahrt habe ich noch die Scheinwerfereinstellschrauben gewechselt, es passt die 255 941 141 C vom T3 Bus mit eckigen Scheinwerfern. Das Stück zu 6EUR. Somit sind die originalen Hella mit LWR gerettet. Zum Fahren bleiben die Nachbauten von DEPO drin, die haben schon die Löcher in der Grundplatte für die originale LWR und bis auf den Schriftzug im Glas erkennt man keinen Unterschied.

Wenn es wieder wärmer ist, bekommt der Lack etwas Liebe, ansonsten ist gerade nichts zu tun. Winterautozeit eben.


Social Bookmarks