Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

VW Monopoly

VW Monopoly

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 10. November 2015, 19:39

88er KR in Heliosblau mit 120tkm aus 1 Hand für 19k€ aus Paderborn

Der sieht ja mal richtig mega geil aus.
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=217959929

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Beiträge: 110

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Auto: GTI G60 Edition Blue GTI Editon Blue 05-10 GTI Fire and Ice

Modelljahr: alle 1991

Renommeemodifikator: 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. November 2015, 20:23

.....kann es sein das die 2er GTI Preise langsam abheben ? das Auto ist soweit ganz schön, der Preis aber auch. Was wird da wohl mein G60 Wert sein...?


Bernd68

VW-Fortgeschrittener

(20)

Beiträge: 314

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Auto: Golf gti 16 v

Modelljahr: MJ 87

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. November 2015, 21:14

... ich bin auch sehr gespannt ob der zu dem Preis einen Käufer findet. 12000 wäre ein Preis den der Markt möglicherweise her gibt - bloß; wieviele ernsthafte Interessenten gibt es selbst dann?
Die 18900 kriegt er never. (oder halt die nächsten fünf Jahre nicht)

Gruß Bernd


Bofrostmann

Golfanatiker

(10)

Beiträge: 11

Showrooms: 2

Registrierungsdatum: 23. September 2010

Vorname: Benjamin

Auto: Golf 2 GT Special + Golf 3 syncro VR6 2.9

Modelljahr: 1990 + 1996

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. November 2015, 21:54

Wahnsinn.. :]

wer NEHMLICH mit H schreibt KÄUFT ANDERST als andere beim TUNNER ohne WIEDERSTAND zu leisten PERSÖHNLICH die EINZIGSTE lenkradNARBE für seine MASCHIEHNE besser EINZELNT mit ADDAPPTER im VORRAUS bevor seine RELEIS wegen der LAMDASONDE die am HACKEN hängt die STUR und den SPURZ verstellen

golfler2

16V Cruiser

(493)

Beiträge: 4 375

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Auto: Golf 2 16V Edition One

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. November 2015, 22:00

Das Gestühl sieht für die 120K noch recht gut aus...
Aussen sehr gepflegt, auch der Innenraum. Alles sehr gut aufbereitet.
Der HA-Träger sieht neu aus, die vorderen Träger sind wohl etwas restauriert worden.
Ölwannendeckel auch neu oder neu lackiert. A-Anlage teilweise, auch ein neuer Ölfilter!

Die Bremsschläuche wären bei einer normalen Bewegung des Fz im Laufe der Zeit erneuert worden, das brauch man nicht extra erwähnen.
Tippe auf einen Altbestand, für den einiges für den VK investiert wurde.
Wenn man so um die fünf Mille hineinsteckt, ist man schnell bei 18k.

Wer hier Interesse hat, sollte sehr genau auf die Besitzverhältnisse sehen, nicht dass hier noch Standschäden auftreten.
Ich habe da meine Zweifel, ob der die letzten Jahre von einem Liebhaber bewegt wurde.

Wer im Raum Paderborn wohnt, kann sich den mal näher ansehen.


sneider

VW-Fortgeschrittener

(49)

Beiträge: 469

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 24. November 2013

Vorname: Fränk

Auto: Golf 2 GTI

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. November 2015, 22:45

Sauber :love:

Ob der aber noch originalen Lack haben soll frag ich mich.. Die Special Aufkleber sind auf jeden Fall schon mal abhanden gekommen, was mich skeptisch macht.

Hier geht's zu meinem 2er GTI :thumbsup:

greeny

VW-Fortgeschrittener

(19)

Beiträge: 318

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2013

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 07/89

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. November 2015, 23:43

Das Gestühl sieht für die 120K noch recht gut aus...
Aussen sehr gepflegt, auch der Innenraum. Alles sehr gut aufbereitet.
Der HA-Träger sieht neu aus, die vorderen Träger sind wohl etwas restauriert worden.
Ölwannendeckel auch neu oder neu lackiert. A-Anlage teilweise, auch ein neuer Ölfilter!

Die Bremsschläuche wären bei einer normalen Bewegung des Fz im Laufe der Zeit erneuert worden, das brauch man nicht extra erwähnen.
Tippe auf einen Altbestand, für den einiges für den VK investiert wurde.
Für n blauen Deckel hat's dann aber nicht mehr gereicht :wink:

Spinnen meine Augen, oder mein Monitor? Für mich sieht der eher anthrazit, nicht blau aus...
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
http://cailb.over-blog.com/

Bofrostmann

Golfanatiker

(10)

Beiträge: 11

Showrooms: 2

Registrierungsdatum: 23. September 2010

Vorname: Benjamin

Auto: Golf 2 GT Special + Golf 3 syncro VR6 2.9

Modelljahr: 1990 + 1996

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. November 2015, 00:43

Für n blauen Deckel hat's dann aber nicht mehr gereicht :wink:

Spinnen meine Augen, oder mein Monitor? Für mich sieht der eher anthrazit, nicht blau aus...
Was für einen blauen Deckel meinst du denn?
Musste auch zwei Mal hinschauen, bis ich das blau erkannt habe. Dachte auch erst blau wäre eine falsche Angabe.

Sauber :love:

Ob der aber noch originalen Lack haben soll frag ich mich.. Die Special Aufkleber sind auf jeden Fall schon mal abhanden gekommen, was mich skeptisch macht.
Ist es denn übehaupt ein Special?? Gut, ok, die Sitze sprechen dafür, aber was noch? Die Sitze konnte man möglicherweise auch gezielt bestellen??
wer NEHMLICH mit H schreibt KÄUFT ANDERST als andere beim TUNNER ohne WIEDERSTAND zu leisten PERSÖHNLICH die EINZIGSTE lenkradNARBE für seine MASCHIEHNE besser EINZELNT mit ADDAPPTER im VORRAUS bevor seine RELEIS wegen der LAMDASONDE die am HACKEN hängt die STUR und den SPURZ verstellen

ThomasK

VW-Fortgeschrittener

(58)

Beiträge: 550

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Vorname: Thomas

Auto: Corrado 16V / Golf2 Fire&Ice G60 / Golf2 GT

Modelljahr: 1992/1991/1990

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. November 2015, 06:22

Hat komischerweise auch eine Klimablende innen und einen neuen Lima Spanner. Wurde die Klima ausgebaut ? Mhh.. Blauer Deckel Fehlanzeige. Steht aber schon gut da. Nur bei dem Preis fehlen die Kleinigkeiten. Falsches Radio ohne Rahmen.. etc.


sneider

VW-Fortgeschrittener

(49)

Beiträge: 469

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 24. November 2013

Vorname: Fränk

Auto: Golf 2 GTI

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. November 2015, 09:06

Für n blauen Deckel hat's dann aber nicht mehr gereicht :wink:

Spinnen meine Augen, oder mein Monitor? Für mich sieht der eher anthrazit, nicht blau aus...
Was für einen blauen Deckel meinst du denn?
Musste auch zwei Mal hinschauen, bis ich das blau erkannt habe. Dachte auch erst blau wäre eine falsche Angabe.

Sauber :love:

Ob der aber noch originalen Lack haben soll frag ich mich.. Die Special Aufkleber sind auf jeden Fall schon mal abhanden gekommen, was mich skeptisch macht.
Ist es denn übehaupt ein Special?? Gut, ok, die Sitze sprechen dafür, aber was noch? Die Sitze konnte man möglicherweise auch gezielt bestellen??
Ob es ein Special ist.. Ich gehe mal stark davon aus, da auch das Heliosblau eine Sonderfarbe war. Ein Freund von mit hat genau das gleiche Modell (16V KR Heliosblau mit Special Innenausstattung) Und auch bei ihm fehlen die Logos, hier wurde das Auto aber sicher mal Nachlackiert.
Hier geht's zu meinem 2er GTI :thumbsup:

rotafux86

Vergaser-Sympathisant

(447)

Beiträge: 1 389

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Auto: Golf II CL, Bj. 1990, Classicrot LA3G

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 14

N O M
-
* * * *
  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. November 2015, 09:35

Jedenfalls fehlen einige Klimateile und die Rückrüstung ist wenn dann recht konsequent durchgezogen worden: "Normales" Ablagefach unten, Doppelhalter im Motorraum gegen Einfachhalter ersetzt usw. Dann wäre es allerdings auch logisch gewesen die Klimablende gegen eine normale zu tauschen wegen den abweichenden Schalterstellungen.


team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(255)

Beiträge: 2 009

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 15

H S
-
* * * *
G M
-
* * * * *
G K
-
* * *
  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. November 2015, 09:54

Ein Blender ! Ist meine Meinung.
Der scheint nur ne dicke Ladung Bauernblind bekommen zu haben.
Die AGA z.B. ist der letzte Billigschrott aus der Bucht,
Polmostrow, Qualität = 0, hat noch nicht mal ein E Prüfzeichen.
Unterboden wurde nicht erneuert sondern nur
stümperhaft mit Unterbodenschutz drüber gesprüht.
Ölwanne wurde mit Mattschwarz angesprüht,
neu sind die seidenglänzend.
VA wurde auch nur fürs Auge schön gemacht, sieht zumindest so aus.
Und wirkliche Detailbilder gibt es auch nicht, nur bling bling Bilder aus der Ferne.

100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

13

Mittwoch, 11. November 2015, 10:02

Was für einen blauen Deckel meinst du denn?


Der Deckel für den Kühlmittelausgleichbehälter ist gemeint, die neuere Variante des Deckels ist blau und hat ein geändertes Überdruckventil welches durch einen früheren Öffnungszeitpunkt im Extremfall vor einen geplatzten Wärmetauscher und ähnlichen schützen kann.

Ansonsten, bei einen Preis von 18td stellt sich mir immer die Frage ob die Rechnung nicht auch aufgehen würde, wenn man einen mittelprächtigen KR auftut und dann alles Notwendige von fähigen Händen instand setzen läßt. So weiß man wenigsten was wie gemacht und womit ersetzt wurde.
.
91´ GII NZ

greeny

VW-Fortgeschrittener

(19)

Beiträge: 318

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2013

Auto: Golf II CL

Modelljahr: 07/89

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. November 2015, 10:08

Für n blauen Deckel hat's dann aber nicht mehr gereicht :wink:

Spinnen meine Augen, oder mein Monitor? Für mich sieht der eher anthrazit, nicht blau aus...
Was für einen blauen Deckel meinst du denn?
Musste auch zwei Mal hinschauen, bis ich das blau erkannt habe. Dachte auch erst blau wäre eine falsche Angabe.
Ob es ein Special ist.. Ich gehe mal stark davon aus, da auch das Heliosblau eine Sonderfarbe war. Ein Freund von mit hat genau das gleiche Modell (16V KR Heliosblau mit Special Innenausstattung) Und auch bei ihm fehlen die Logos, hier wurde das Auto aber sicher mal Nachlackiert.
Blauer Deckel wurd' ja über mir erklärt; und die Farbe, hmm, mein CL ist auch heliosblau, also wohl nicht soo sonderfarbig :wink:
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
http://cailb.over-blog.com/

15

Mittwoch, 11. November 2015, 11:29

Was wird da wohl mein G60 Wert sein...?
Er ist das Wert was jemand bereit zu bezahlen. Pseudowerte sind eh sinnlos, wenn keiner die Kohle bereit ist auszugeben.

Übrigens ist der aus dem Link ,,nur,, ein Special dem auch noch die Aufkleber verloren gegangen sind. Richtige Bezeichnung wäre GT Special mit 16V Motor. Leider verwechseln das manche mit einem GTI. Ob das Grill mit rotem Rand und die Stangen mit rotem Keder überhaupt an einen Special dran gehört weiß ich nicht, bei in Autohaus aufpolierten Autos bin ich generell sehr vorsichtig. Zu dem dem nachgesprühten Unterboden und den erkennbaren Rostpickerln sag ich jetzt mal nichts. In der Preisklasse erwartet man sicher auch eine nachvollziehbare Wartungshistorie und originale Belege.

...seltene elektronische Anzeigen... << soll der etwa Digifiz haben? Wenn ja warum keine Bilder wo man das auch erkennt? Den Uhrensteller kann man ja auch nur erahnen. Wie schon gesagt wurde, Detailbilder fehlen.

Sie auch so aus als ob der Scheinwerferhöhenverstellung hat. Kenn ich so von dem Baujahr eigentlich nicht? Edit: Scheint irgendein anderer Schalter zu sein der da aber auch nicht hingehört. Wie gesagt schwer zu erkennen. Warum es an ordentlichen Bildern scheitert ist das geheimnis des Verkäufers.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »potato« (11. November 2015, 11:56)


16

Mittwoch, 11. November 2015, 11:51

Äh,

Nein.

88/89 konnte der GTI 8V/16V als Sondermodell GTI Special bestellt werden, es handelt sich dabei nicht um einen GT Special mit GTI Motor, sondern um einen GTI mit Special Sondermodell Ausstattung, was übrigens auch für den GTD gilt.

.

91´ GII NZ

17

Mittwoch, 11. November 2015, 13:18

Kommt da keiner aus der nähe? Mich würde es brennend interessieren wie der in echt aus sieht. Leider sind für mich 160km einfach etwas weit.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

sneider

VW-Fortgeschrittener

(49)

Beiträge: 469

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 24. November 2013

Vorname: Fränk

Auto: Golf 2 GTI

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 11. November 2015, 14:55

Was wird da wohl mein G60 Wert sein...?
Er ist das Wert was jemand bereit zu bezahlen. Pseudowerte sind eh sinnlos, wenn keiner die Kohle bereit ist auszugeben.

Übrigens ist der aus dem Link ,,nur,, ein Special dem auch noch die Aufkleber verloren gegangen sind. Richtige Bezeichnung wäre GT Special mit 16V Motor. Leider verwechseln das manche mit einem GTI. Ob das Grill mit rotem Rand und die Stangen mit rotem Keder überhaupt an einen Special dran gehört weiß ich nicht, bei in Autohaus aufpolierten Autos bin ich generell sehr vorsichtig. Zu dem dem nachgesprühten Unterboden und den erkennbaren Rostpickerln sag ich jetzt mal nichts. In der Preisklasse erwartet man sicher auch eine nachvollziehbare Wartungshistorie und originale Belege.

...seltene elektronische Anzeigen... << soll der etwa Digifiz haben? Wenn ja warum keine Bilder wo man das auch erkennt? Den Uhrensteller kann man ja auch nur erahnen. Wie schon gesagt wurde, Detailbilder fehlen.

Sie auch so aus als ob der Scheinwerferhöhenverstellung hat. Kenn ich so von dem Baujahr eigentlich nicht? Edit: Scheint irgendein anderer Schalter zu sein der da aber auch nicht hingehört. Wie gesagt schwer zu erkennen. Warum es an ordentlichen Bildern scheitert ist das geheimnis des Verkäufers.
GTI Special gab es definitiv, wie du aber sehr richtig sagst dürfte dieser dann keine roten Keder haben. Also entweder wurde auch dies nachgerüstet, oder die Innenausstattung ist nicht mehr original.
Hier geht's zu meinem 2er GTI :thumbsup:

GolfII88

Golffahrer

(374)

Beiträge: 1 495

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Auto: Golf II GL NZ (ex MH)

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 11. November 2015, 19:18

Sie auch so aus als ob der Scheinwerferhöhenverstellung hat. Kenn ich so von dem Baujahr eigentlich nicht? Edit: Scheint irgendein anderer Schalter zu sein der da aber auch nicht hingehört. Wie gesagt schwer zu erkennen. Warum es an ordentlichen Bildern scheitert ist das geheimnis des Verkäufers.


Scheinwerferhöhenverstellung ist bei alter ZE tatsächlich selten, da in D zu dem Zeitpunkt noch keine Vorschrift, aber in meiner Betriebsanleitung von '88 ist das auch abgebildet, von daher durchaus möglich. Ansonsten stimme ich mit team-nordschleife überein, daß vor allem der Unterboden Fragen aufwirft, sieht aus wie über den Dreck oder Rost drübergepinselt, für DEN Preis sicher ein Nogo. Ist halt ein Autohaus, das Kohle machen will, bei dem Preis können sie allerdings noch etwas warten :D

Bofrostmann

Golfanatiker

(10)

Beiträge: 11

Showrooms: 2

Registrierungsdatum: 23. September 2010

Vorname: Benjamin

Auto: Golf 2 GT Special + Golf 3 syncro VR6 2.9

Modelljahr: 1990 + 1996

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. November 2015, 01:54

Uii, jetzt nimmt das hier aber Fahrt auf.. 8o

Hat komischerweise auch eine Klimablende innen und einen neuen Lima Spanner. Wurde die Klima ausgebaut ? Mhh.. Blauer Deckel Fehlanzeige. Steht aber schon gut da. Nur bei dem Preis fehlen die Kleinigkeiten. Falsches Radio ohne Rahmen.. etc.
Mal ne blöde Frage, vllt plamiere ich mich jetzt zwar, aber kann der Argumentation nicht folgen: Wieso schließt du aus nem neuen Lima-Spanner, dass die Klima ausgebaut wurde? Wo sitzt denn der Klimakompressor? Ist der nicht weiter unten verbaut und könnte auf dem Motorraum-Foto ohnehin gar nicht gesehen werden?
Ob es ein Special ist.. Ich gehe mal stark davon aus, da auch das Heliosblau eine Sonderfarbe war. Ein Freund von mit hat genau das gleiche Modell (16V KR Heliosblau mit Special Innenausstattung) Und auch bei ihm fehlen die Logos, hier wurde das Auto aber sicher mal Nachlackiert.
Ne, war meines Wissens nach keine Sonderfarbe. Zumindest nicht dem Special vorbehalten.. Ganz im Gegenteil:
"Zu einem besonderen Auto gehören natürlich auch attraktive Lackierungen: Schwarz, Schwarzblau oder Brilliantschwarz-, Royalblau-, Oakgrün- und Atlasgrau metallic." Zitat: Prospekt "Der Golf", Ausgabe: August '89, Volkswagen
Heliosblau steht da nicht dabei. Ist allerdings in diesem Prospekt für den Golf grundsätzlich nicht aufgeführt. In der Ausgabe August '91 ebenfalls nicht.
Doppelhalter im Motorraum gegen Einfachhalter ersetzt usw.
Ist der Halter gemeint, wo die Lima dran hängt? Gibt's die auch zusätzlich mit Halter für den Klimakompressor? Nochmal meine Frage von oben: Sitzt der nicht eig. weiter unten?
Unterboden wurde nicht erneuert sondern nur
stümperhaft mit Unterbodenschutz drüber gesprüht.
Ölwanne wurde mit Mattschwarz angesprüht,
neu sind die seidenglänzend.
VA wurde auch nur fürs Auge schön gemacht, sieht zumindest so aus.
Und wirkliche Detailbilder gibt es auch nicht, nur bling bling Bilder aus der Ferne.
Beim Unterboden muss ich dir Recht geben. Bei der Ölwanne sehe ich das anders. Mag ja sein, dass sie nicht orig. ist, aber neu sieht sie schon aus. So glatt wie die ist, sieht das nicht wie über ne alte verrostete drüergesprüht aus. Bzgl. VA und Bling Bling muss ich dir wieder Recht geben.

Der Deckel für den Kühlmittelausgleichbehälter ist gemeint, die neuere Variante des Deckels ist blau und hat ein geändertes Überdruckventil welches durch einen früheren Öffnungszeitpunkt im Extremfall vor einen geplatzten Wärmetauscher und ähnlichen schützen kann.

Ansonsten, bei einen Preis von 18td stellt sich mir immer die Frage ob die Rechnung nicht auch aufgehen würde, wenn man einen mittelprächtigen KR auftut und dann alles Notwendige von fähigen Händen instand setzen läßt. So weiß man wenigsten was wie gemacht und womit ersetzt wurde.
.
Ah, danke. :) Diese Unterschiede hat mit mal einer erzählt. Jetzt fällt's mir wieder ein. Nicht dran gedacht...
Deine Idee klingt gut.
Blauer Deckel wurd' ja über mir erklärt; und die Farbe, hmm, mein CL ist auch heliosblau, also wohl nicht soo sonderfarbig :wink:
Dann wohl definitiv nicht .. :)

Übrigens ist der aus dem Link ,,nur,, ein Special dem auch noch die Aufkleber verloren gegangen sind. Richtige Bezeichnung wäre GT Special mit 16V Motor. Leider verwechseln das manche mit einem GTI. Ob das Grill mit rotem Rand und die Stangen mit rotem Keder überhaupt an einen Special dran gehört weiß ich nicht, bei in Autohaus aufpolierten Autos bin ich generell sehr vorsichtig. Zu dem dem nachgesprühten Unterboden und den erkennbaren Rostpickerln sag ich jetzt mal nichts. In der Preisklasse erwartet man sicher auch eine nachvollziehbare Wartungshistorie und originale Belege.

...seltene elektronische Anzeigen... << soll der etwa Digifiz haben? Wenn ja warum keine Bilder wo man das auch erkennt? Den Uhrensteller kann man ja auch nur erahnen. Wie schon gesagt wurde, Detailbilder fehlen.

Sie auch so aus als ob der Scheinwerferhöhenverstellung hat. Kenn ich so von dem Baujahr eigentlich nicht? Edit: Scheint irgendein anderer Schalter zu sein der da aber auch nicht hingehört. Wie gesagt schwer zu erkennen. Warum es an ordentlichen Bildern scheitert ist das geheimnis des Verkäufers.
Ein GT Special ist es nicht! Sondern ein GTI 16V mit Special Ausstattung:
Ich zitiere nochmal aus: Prospekt "Der Golf", Ausgabe: August '89, Volkswagen:
"Ein Blick in den Motorraum: Als GT ist der Special in Sachen Leistung gut ausgerüstet. Sie haben die Wahl zwischen 62 kW (84 PS) und 66 kW (90 PS)."
In Prospekt "Der Golf", Ausgabe: August '91, Volkswagen steht:
"Auch in Sachen Leistung kann der GT/GTD Special sich sehen lassen. Es stehen zur Verfügung: ein Turbo-Diesel mit 59 kW (80 PS) oder ein Benziner mit 66 kW (90 PS)."

Der Grill mit rotem Rand und die Stoßfänger mit rotem Keder würden tatsächlich nicht an einen Special gehören. Bei einem GTI 16V ist es aber üblich. Ob ein GTI 16V Special das hätte - keine Ahnung. Meiner Logik nach wäre es ja in erster Linie ein GTI 16V und hätte deswegen auch mit Special Ausstattung die roten Ränder. Aber womöglich konnte man sich beides wünschen..
Aber was ist eig. mit den roten Streifen auf oder über den Seitenleisten. Gab's die nicht bei allen Baujahren vom GTI 16V. Meiner Meinung nach, hatte der 16V doch nen roten Streifen rundum. Also wenn in den Stoßfängern, dann auch auf den Seiten.

Zu deiner Haltung zu in Autohäusern aufpolierten Autos kann ich dir nur beipflichten.. Die nachvollziehbare Wartungshistorie und die Belege würde ich bei dem Preis auch erwarten..

Man erkennt zwar nicht viel auf dem Bild, aber nach Digifiz sieht es nicht aus.

Äh,

Nein.

88/89 konnte der GTI 8V/16V als Sondermodell GTI Special bestellt werden, es handelt sich dabei nicht um einen GT Special mit GTI Motor, sondern um einen GTI mit Special Sondermodell Ausstattung, was übrigens auch für den GTD gilt.

.
Janz jenau .. :)

Kommt da keiner aus der nähe? Mich würde es brennend interessieren wie der in echt aus sieht. Leider sind für mich 160km einfach etwas weit.
Leider nein.

GTI Special gab es definitiv, wie du aber sehr richtig sagst dürfte dieser dann keine roten Keder haben. Also entweder wurde auch dies nachgerüstet, oder die Innenausstattung ist nicht mehr original.
Sicher? Da es bei GTI und 16V nur ne Ausstattung war könnte er doch trotzdem roten Streifen gehabt haben, oder?

Ansonsten stimme ich mit team-nordschleife überein, daß vor allem der Unterboden Fragen aufwirft, sieht aus wie über den Dreck oder Rost drübergepinselt [...] bei dem Preis können sie allerdings noch etwas warten :D
Den Eindruck macht es, ja - einfach drauf gekleistert.
Bei uns heißt es: Jeden Morgen steht ein Dummer auf!
wer NEHMLICH mit H schreibt KÄUFT ANDERST als andere beim TUNNER ohne WIEDERSTAND zu leisten PERSÖHNLICH die EINZIGSTE lenkradNARBE für seine MASCHIEHNE besser EINZELNT mit ADDAPPTER im VORRAUS bevor seine RELEIS wegen der LAMDASONDE die am HACKEN hängt die STUR und den SPURZ verstellen

Ähnliche Themen

Social Bookmarks