Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AenkaBS

VW-Schüler

(10)

  • »AenkaBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Juli 2014

Vorname: Kevin

Auto: Golf C

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juli 2015, 08:42

Den 2er kennt man doch?

Grade entdeckt,.. frisch vom Wochenende :P

[video]www.youtube.com/watch?v=g9UR1bRUjuE[/video]


Mattis

Der mit dem Golf tanzt

(35)

Beiträge: 144

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Vorname: Matthias

Auto: Golf 2 GT LY3D

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 4

L I P
-
* * * * *
  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Juli 2015, 08:48

Das war sportlich.
Woran lags? Nasse Straße, schlechte Reifen, einfach zu schnell?

Mattis

Es tut mir... ach was, ich würd's wieder tun!

Organspender


Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt nur mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

AenkaBS

VW-Schüler

(10)

  • »AenkaBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Juli 2014

Vorname: Kevin

Auto: Golf C

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juli 2015, 08:52

Denke mal Lastwechsel im falschen Moment...bzw hinten etwas überbremst.


4

Montag, 13. Juli 2015, 09:09

Also ich sehe nur den Titel, das Video Ansicht geht nicht. Später mal ansehen.

Wer war das denn? Welche Kurve? Laut Datum war es das letzte Wochenende, also war die strecke bestimmt nass und da kann man ganz schnell nen Abflug machen.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

AenkaBS

VW-Schüler

(10)

  • »AenkaBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Juli 2014

Vorname: Kevin

Auto: Golf C

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Juli 2015, 09:11

Welche Kurve? Laut Datum war es das letzte Wochenende, also war die strecke bestimmt nass und da kann man ganz schnell nen Abflug machen.
Adenauer Forst war das.

team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(361)

Beiträge: 2 370

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 17

H S
-
* * * *
G M
-
* * * * *
G K
-
* * *
  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Juli 2015, 10:22

Also ich habs mir ein paar mal angesehen.

Gebremst hat er nicht, gut zu sehen das Bremslicht bleibt aus.
Fahrwerk ist nicht wirklich NoS tauglich, Keilform ist da eher suboptimal bis bescheiden.
Durch die Keilform wird er zu leicht am Heck.
In dieser Kurve kippt das Gefälle nach außen, jetzt noch die Keilform in Kombination mit feuchter Strecke und Lastwechsel... :whistling:
Dann evtl. schlechte oder günstige Straßenreifen ohne ausreichenden Grip bei Nässe und der Dreher ist perfekt.

Aber davon ab, er hat Glück gehabt das es so ausgegangen ist.
Hab im Forst schon genug Dreher gesehen die auf dem Dach oder mit einem Überschlag geendet haben.
Da hat sich das Hinterrad in den Randsteinen verfangen und schon flogen sie seitwärts.
100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

7

Montag, 13. Juli 2015, 15:56

jetzt sehe ich es auch.

der 2er ist halt leicht auf der HA, in verbindung mit nicht optimalen reifen, wobei das wissen wir ja nicht, geht der arsch schonmal weg. habe den wagen auf der landstrasse auch schon 2 mal fast verloren, da machst dir vor schreck aber in der hose, das könnt ihr glauben. das geht von jetzt auf gleich.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

620cc

alias Major Tom

(184)

Beiträge: 1 572

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 3. Juli 2007

Vorname: Thomas

Auto: Fire & Ice GTI (+Golf 1 Cabrio)

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juli 2015, 16:31

Deshalb bloß immer genug Werkzeug im Kofferraum haben! :D:D

Gruß,
Thomas
F&I GTI (2013-heute) hier
Bomber (2011-12) hier
2. GT (2008-09) hier
1. GT (2007-08 ) hier

9

Montag, 13. Juli 2015, 16:32

oder ein heizkörper vom sperrmüll :D

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(361)

Beiträge: 2 370

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 17

H S
-
* * * *
G M
-
* * * * *
G K
-
* * *
  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Juli 2015, 16:44

Oder keine Keilform aufm Ring... :wink:

100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

Social Bookmarks