Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Golfer3131

VW-Anfänger

(16)

  • »Golfer3131« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Auto: Golf und Golf Cabrio

Modelljahr: 2006 und 1986

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Januar 2015, 14:03

Golf 1 Cabrio H Zulassung Zubehör

Hallo,

Bin nun auch noch seit kurzem stolzer Besitzer eines Golf 1 Cabrio 86er BJ.
Leider hat der Vorbesitzer ein billiges Gewindefahrwerk eingebaut, welches auch nicht eingetragen ist.
Da ich bald TÜV machen möchte bin ich nun auf der Suche nach einem geeigneten Fahrerk, welches gegen das billige TA Gewinde getauscht werden soll.
Jetzt möchte ich im April nächsten Jahres auch die H-Zulassung machen, daher suche ich nach einem Zeitgenössischem Fahrwerk, es sollte aber schon ein wenig strammer sein - also nicht das originale.
Was habt ihr so verbaut, bzw wie finde ich raus welches Fahrwerk für meinen Zweck geeignet und zeitgenössisch ist?

Ich bitte um eure Hilfe!

DirkP.

...macht Urlaub

Beiträge: 1 308

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Vorname: Dirk

Auto: Golf 5 und Golf 2

Modelljahr: 2008 / 1988

Renommeemodifikator: 14

* * *
-
* *
  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Januar 2015, 15:17

Koni Dämpfer und Federn sollte problemlos gehen.... Gewindefahrwerk.... ist glaube ich fraglich!

Leistung ist wie schnell Du gegen die Wand fährst — Drehmoment wie weit Du mit der Wand kommst.

Golfer3131

VW-Anfänger

(16)

  • »Golfer3131« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Auto: Golf und Golf Cabrio

Modelljahr: 2006 und 1986

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Januar 2015, 09:00

Das denke ich mir auch, bräuchte nur nach Möglichkeit eine genaue Aussage, sprich welches Fahrwerk genau...

hmhm

Diesel

(30)

Beiträge: 548

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2014

Auto: Golf 2 GTD

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 6

N OE
-
V W * * H
  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2015, 09:15

Schreibe mal Vogtland eine Mail oder rufe dort an. Auch von H&R habe ich eine ähnliche Mail bekommen.

Zitat

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich besitze einen Golf 2 GTD mit EZ 03/84, 0600/615. Nun möchte ich ein Federsatz einbauen, speziell Interesse an der 35/35 Tieferlegung von Ihnen. Wäre dies möglich für die H-Zulassung, eventuell durch ein älteres Gutachten?

Oder gibt es sonst noch eine Möglichkeit?

Vielen Dank und einen guten Rutsch.

P. N.


Die Antwort:

Zitat

Hallo Herr Ng.,

um Ihre Fragen zu beantworten, bitte ich um telefonische Kontaktaufnahme unter meiner Durchwahl oder nennen Sie mir bitte eine Rufnummer unter der ich Sie tagsüber erreichen kann.

Freundliche Grüße
Best regards

Burkhard Floßbach
Verkauf / Sales
Tel: +49 2334 801 36
Fax:+49 2334 801 24
mailto:b.floßbach@vogtland.com
http://www.vogtland.com
http://www.vdf-federn.de



VOGTLAND Autosport GmbH
Alemannenweg 25-27, 58119 Hagen
Geschäftsführer: P.-B.Vogtland, M.Vogtland
AG: Hagen HRB 3707, USt.Id.-Nr. DE 813583693

Steve67

VW-Fortgeschrittener

(45)

Beiträge: 268

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Vorname: Stefan

Auto: Golf 2 GTI

Modelljahr: 1987

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Januar 2015, 10:42

Hi,
Gewindefahrwerke gab es auch schon zu Anfang / Mitte der 90er, hab diverse alte VW Zeitungen mit entsprechenden Kleinanzeigen zu Hause.
Sollte also auch kein Problem darstellen mit dem H, wobei aus meiner Erfahrung sowas immer stark vom Prüfer abhängt.


alexander235

VW-Spezialist

(158)

Beiträge: 6 356

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Januar 2015, 11:09

Hi,

kann nur immer empfehlen, mal den Prüfer zu fragen was man so vorhat und was nach aktueller Lage so geht.

Mit großer Wahrscheinlichkeit fühlt der sich dann "gestreichelt" und man hat schon mal einen Sympathiepunkt.

Aber so nen Koni gelb sollte kein Problem sein zumindest könnte ich mein gelbes Koni drin lassen, wenn mein 2er denn 2019 mal ein H bekommen sollte.


golfler2

16V Cruiser

(493)

Beiträge: 4 375

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Auto: Golf 2 16V Edition One

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Januar 2015, 13:29

Hi,

also Koni Gelb mit H&R- oder Eibachfedern geht problemlos und ist eine gute Alternative zu GW-Fahrwerken.

Der User Magixx hat Hier bestätigt, dass er das GW-FW bei der H-Abnahme eingetragen bekommen hat.

Vorher mit dem Gutachter für Oldtimer zu sprechen, war bisher immer der beste Rat.

Viel Erfolg!

Grüsse

Ähnliche Themen

Social Bookmarks