Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Perry

VW-Anfänger

(10)

  • »Perry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 15. Juli 2014

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Juli 2014, 13:37

94er Golf 3 VR6 als Youngtimer versichern ?

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob das möglich ist ? Wie ich lese sind Oldtimerversicherung bei einem 2er Golf kein Problem. Damit liessen sich die Versicherungskosten noch etwa drücken.
Dann bleibt mehr zum Spass haben. Ach ja, muss ein Wagen für eine Oldieversicherung 100% original sein ? Das das bei Komplettumbauten wohl nicht geht ist mir schon klar. :)

Perry


octirolf

Golfer aus Leidenschaft

(612)

Beiträge: 5 702

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 26. Januar 2007

Vorname: Rolf

Auto: Skoda Octavia Combi TDI;19E PF;19E RP;19E 2E

Modelljahr: '02/'89/'89/'92

Renommeemodifikator: 24

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Juli 2014, 13:42

Ich denke du solltest dich mal bei deiner Versicherung erkundigen, wann Yougtimerpolicen überhaupt möglich sind.
Auf eine 10-jährige Wartezeit solltest du dich aber dann einstellen; nicht für die Antwort, aber für die Möglichkeit. :wink:

Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

hmhm

Diesel

(30)

Beiträge: 548

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2014

Auto: Golf 2 GTD

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juli 2014, 14:36

Bedingung bei der Allianz: 25 Jahre seit Erstzulassung.
Wenn du keine Vollkasko abschließt, wollen die auch kein Gutachten haben und du kannst es eigentlich verschandeln wie du magst. Du brauchst aber ein 1. Fahrzeug (reicht aber auch 50er Roller , Jahreskarte Zug).


Viele (spezielle) Versicherungen bietet es auch für 20 Jährige an, da musst du aber spezielle Regeln einhalten wie bestimmter Wert vom Fahrzeug (meist 5000€-10000€ oder richtiger Exot). Die sind mit der Nutzung dann auch nicht so locker wie die Allianz.

Die Allianz am lockersten von allen, musst keine Garage besitzen, kannst 60tkm im Jahr angeben etc.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks