Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 27. Dezember 2014, 15:23

deshalb schrieb ich ja solange es das bleibt. was fährst denn für reifen? heute hier im ruhrgebiet auch das totale chaos, ich wohne hier auch noch etwas höher gelegen was für noch mehr spass sorgt, vorallem wenn man mit allwetter reifen fährt :rolleyes:

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

wolfi64

Bomberpilot

(98)

Beiträge: 653

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Vorname: Martin

Auto: der Bomber

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

42

Samstag, 27. Dezember 2014, 15:24

"Läuft bei dir" Garrit :D

Wenn man deine Historie der letzten 2 Jahre so liest, was du an Karren gekauft, gefahren und wieder abgegeben hast, komm ich mir gar nicht mehr doof vor wenn ich den Passat jetzt nach 4 Monaten wieder abdrücke :thumbsup: Der ist übrigens seit vorgestern in allen bekannten Portalen drin. Als vorhin einer anrief und meinte er wolle den evtl heute noch mitnehmen, stand ich dumm da. Will doch über Silvester nach Berlin mit dem Bock :wacko: #schlagaufschlag

Hab 1x in einem 8N gesessen weil ich den für einen Kunden von A nach B fahren musste. Gefiel mir gar nicht. Zu tief, zu laut, keine Sicht. Aber der war auch ganz schön runtergekommen, sag nur speckiges Lenkrad usw... :rolleyes:

Finde es übrigens dufte, dass der MKB BAM ist. Der macht auch BAM nehm ich an :)


43

Samstag, 27. Dezember 2014, 15:27

ich finde den TT richtig geil und fahre sowas auch ab und an auf der arbeit, leider aufgrund meiner grösse niemals richtig fahrbar. finde die auch vom fahrwerk her richtig gut, schaltung lässt sich geil schalten, also da hat audi nen guten wurf gemacht.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

AenkaBS

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 144

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Juli 2014

Vorname: Kevin

Auto: Golf C

Modelljahr: 1988

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

44

Samstag, 27. Dezember 2014, 15:28

Liegt auch an der Badehose, wenn du nich schwimmen kannst wa? :P Gibt keine unkontrollierbaren Autos..gibt nur Fahrer die es nicht kontrollieren können.

Super Beispiel :P [video]youtube.com/watch?v=OSMCfPASImQ[/video]
Welche Reifen fährst du denn?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AenkaBS« (27. Dezember 2014, 17:27)


OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

45

Samstag, 27. Dezember 2014, 16:09

Maxxis Presa Snow 205/55R16 von 2006 :thumbsup: hat mir der Vorbesitzer überlassen...

Hab mir gedacht das reicht für den Winter :D
Fahre jetzt doch wieder den Syncro ^^

Hab immer gedacht das es Scheißegal ist was für Reifen man hat beim 4WD :wink:

Martin das ist Geschmacksache, also es macht schon Laune wenn man sich an das Auto gewöhnt hat.
Hab auch die ersten 2Wochen echt überlegt ob es die richtige Entscheidung war.

Ja dann sieh zu das der Passat weg geht, je schneller desto besser ;)
Dann kannst den 2er wieder fahren :P


46

Samstag, 27. Dezember 2014, 16:14

maxxis ist aber nicht so schlecht. hatte mein vater bis inkl letzten winter auch drauf, kanpp 10 jahre alt, aber hatten grip wie sau. jetzt neue hankook reifen drauf und direkt zum ersten mal nach jahren wieder grip probleme. ich meine maxxis waren doch früher von dunlop hergestellt?

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

47

Samstag, 27. Dezember 2014, 16:16

Kann ich mir nicht vorstellen.
Eins ist fakt, die Debica Frego 2 auf meinem Syncro sind um einiges besser.
Zumindest auf dem Fahrzeug.

Vielleicht ist der Maxxis auch einfach nur auf dem TT fürn Arsch.


48

Samstag, 27. Dezember 2014, 16:27

debica ist ja good year und erstausrüster bei dacia :D , zumindest good year reifen sind super, aber haben fast immer probleme mit auswaschungen, ist echt eine plage bei den dingern.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

49

Samstag, 27. Dezember 2014, 16:31

Naja die Debica sollen nur solange halten wie er noch Tüv hat :D
Dafür reichen die allemal :)


50

Montag, 29. Dezember 2014, 22:17

Auf d-max bei den gebrauchtwagen profis haben die gerade nen tt mit bam motor. Ganz interesant, vorallem wie die dort soein getriebe
instandsetzen. Kannst bestimmt ab morgen online schauen.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 30. Dezember 2014, 00:23

Habs auch gesehen :)

Aber ganz schön Frech der Preis!
1900€ bezahlt, und für 4500€ verkauft.
Reparatur war genial vom Getriebe 50cent die Schraube... total Genial!

Hab leider nicht auf den Tachostand geachtet.
Aber der hatte schon etwas mehr gelaufen...


52

Dienstag, 30. Dezember 2014, 06:53

über 200tkm, ich meine es waren 215tm.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

53

Donnerstag, 15. Januar 2015, 17:43

wie schauts aus?

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

54

Montag, 27. Juni 2016, 06:03

Öhm ja, nach 1,5Jahren kann ma sich ja mal wieder melden :whistling: .

Zur Zeit Sehr gut!
Letzten Winter kam erneut ein anderer Turbo ins Auto.
Diesmal ein K04 064, bearbeitet von TTE.
Die dazugehörige Downpipe wurde direkt am Auto geschweißt und dann wurde das ganze Zeug abgestimmt.

363PS und 515Nm kamen am Ende heraus, da wurde mein Ziel knapp verfehlt aber halb so schlimm.
Die Leistung hat ausgereicht um meine Kupplung wortwörtlich zu zerfetzen.
Mir ist 1/4 vom Reibbelag einfach abgerissen, war wohl ein Materialfehler.

Aber man geht ja auf Nummer sicher... daher kam eine noch stärkere Kupplung hinein.
In de zuge wurde auch nochmal die Verdichtung reduziert (2,5mm Kopfdichtung), der Abgaskrümmer geplant (war bereits beim abstimmen undicht), die Ladeluftverrohrung abgeändert, das SUV umgesetzt und ein anderer Ladeluftkühler verbaut (besseres Netz).

Gestern bin ich das erste mal eine kleine Runde gefahren.
Da ist mir auch prompt der kleine Unterdruckschlauch abgeflogen zum SUV (Pop-Off).
Hatte gefühlt weniger Leistung als mein 90PS TDi :thumbsup: .
Schlauch drauf, fixiert und erneute Probefahrt.

Kann sich sehen lassen, ich hab mich nicht getraut Vollgas zu geben weil die Software noch nicht angepasst wurde, aber im 2ten Gang radieren nochmal die Räder :whistling: .

Was er jetzt an Leistung hat, keine Ahnung.
Wenn die Software korrigiert wurde sehe ich es ja.

Trotzdem möchte ich sagen das ich wirklich oft noch nach einem 2er Golf schaue ;(
Irgendwie kann ich mich von diesem Auto nicht wirklich trennen.

Nur Schade das beim letzten Golf meine ganzen Schätze mitverkauft wurden ;(;(


55

Montag, 27. Juni 2016, 09:37

Du wirst auf Dauer gesehen sicherlich einen passenden G2 finden. Es wird eben nur etwas dauern. Vielleicht muss man nur an der Tanke oder auf dem Parkplatz Leute anquatschen, ob sie verkaufen wollen. Dann kann man möglw. einen Schnapper machen wie @Otze, der seinen Blue ja wirklich günstig bekommen hat. Nur Mut!

VG

"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

56

Montag, 27. Juni 2016, 12:50

Die Ironie daran ist, ich hab den älteren Herrn von dem Otze jetzt den Golf gekauft hat, ja auf dem Parkplatz angesprochen vor dem Supermarkt :[


57

Montag, 27. Juni 2016, 13:35

Tja, so ist es im Leben. Man muss den richtigen Ansprechpartner finden, damit ein Vorhaben gelingt. In diesem Falle wären es die "buckelnden" Anverwandten gewesen, die das Erbe lieber schon mal verwerten... :wink:

Du wirst auch noch den passenden Ansprechpartner finden.

VG

"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

58

Montag, 27. Juni 2016, 19:04

Knapp 400ps, damit lässt es sich leben :D

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

  • »OEM-BS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 728

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 28. Juni 2016, 05:58

Darfst aber auch nicht vergessen das er gute 1,6T wiegt.


60

Dienstag, 28. Juni 2016, 06:18

Das ist aber doch jetzt arg aufgerundet. Mein Dicker wiegt lt. Schein 1.590 kg, real also wohl 1.600 kg. Deiner müsste deutlich weniger wiegen, oder machen Deine Aufbauten so viel aus?

Einerlei. Bei meinem Schätzchen hätte ich auch gern ein solches Leistungsgewicht.

VG

"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

Ähnliche Themen

Social Bookmarks