Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 10. November 2016, 19:18

Einfachheitshalber habe ich einen Tank vom Golf 3 mit innenliegender Spritpumpe verbaut, schaut sauberer aus und es kann ohne Probleme der Aktivkohlefilter "aktiviert" werden.

Nachdem der Motor drin war kam dann eins aufs andere. Die komplette Omaoptik wollte mir nicht mehr so richtig zusagen und das atlasgrau steht ja gewöhnlich für eine etwas sportlichere Ausrichtung.
Also kam der ganze Chromkrams runter und originale Dichtungen rein, sowie der Heckspoiler inkl. geklebter GTI Umrandung, was eine entsprechende Heckscheibe mit Löchern und ohne Tönung voraussetzte.

Unweigerlich passten die Stoßstangen und Embleme optisch nicht mehr und wurden auf frühe GTI Optik umgerüstet. Die Gummistoßleisten blieben erhalten, dafür wurde die schwarze Schwellerfolie, Verbreiterungen und der 16V Dekorstreifen in die Sicke geklebt. Die einfachen Spiegel ohne Verstellung habe ich gegen verstellbare getauscht. Entstanden ist somit eine Mischung aus 84/85er GTI Optik, historisch nicht ganz korrekt aber mir gefällt es. :wink:

Wenn schon denn schon dachte ich mir und habe im Innenraum den Himmel/ Sonnenblenden/ Verkleidungen gegen schwarze Teile getauscht. In diesem Zuge kam auch der entsprechende Teppich und Teppichseitenverkleidung in den Kofferraum. Hutablagenhalter mit Teppich, Ladekantenschutz, Laubschutz an der Motorhaube und Tacho bis 260 km/h runden die GTI Kreation ab. :)

Wie bereits angesprochen habe ich meine bestehende Hinterachse (war ja bereits neu gelagert/ gepulvert) mit Neuteilen auf Scheibenbremse umgebaut, für vorne hat sich inzwischen auch eine Lösung gefunden.
Dort kommt eine G60 Bremse mit Stabi zum Einsatz, welche komplett überholt und neu gepulvert ist.

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20161110_185358.jpg
  • 20161110_185441.jpg
  • 20161110_185525.jpg
  • 20161110_185612.jpg
  • 20161110_185651.jpg
  • 20161110_185710.jpg
  • 20161110_185721.jpg
  • 20161110_185821.jpg

Nigel-19E

Drehzahlvernichter

(20)

Beiträge: 283

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2009

Vorname: Nigel

Auto: Golf 2 Edition One 16V

Modelljahr: 89

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 13. November 2016, 12:27

Sehr schöner Umbau!

Vermisst du nicht das Ansauggeräusch der Weber?

Das 020 Getriebe hatte zwei Jahre ohne Probleme bei mir am G funktioniert, damals noch mit rund 260NM


Steve67

VW-Fortgeschrittener

(52)

Beiträge: 316

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Vorname: Stefan

Auto: Golf 2 GTI

Modelljahr: 1987

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 13. November 2016, 18:02

gute Wahl mit der GTI Optik und dem Motor :-)
Lass mal ein Foto vom ganzen Wagen sehen...


rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 13. November 2016, 18:33

Danke! 8)

Zitat

Vermisst du nicht das Ansauggeräusch der Weber?

Das werde ich auf jeden Fall vermissen, kaum zu toppen! Wobei man schon sagen muss, dass der ABF nicht die schlechteste Basis für eine Einzeldrossel wäre...

Ich werde es mal riskieren mit dem Getriebe, der ABF braucht ja hoffentlich nicht mehr so viel Drehzahl wie ein Doppelwebermotor.
Wenn es einen G aushält, sollte es für einen ABF locker reichen. :rolleyes:

Gesamtbild kommt natürlich noch, spätestens wenn die Bremsen vollständig verbaut sind kommt er mal raus aus seiner Behausung. :)

rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 22. November 2016, 17:31

So, die Bremsen sitzen schon mal. Zum Felgenstern ist mit der neuen Bremsanlage etwas weniger Platz musste ich feststellen aber es geht noch...

Was macht man Sonntag Abend so? Richtig, mal wieder bisschen durch die Gegend fahren und Teile sammeln.
Eigentlich wollte ich die Türpappen so lassen wie sie sind, allerdings konnte ich einen guten Satz von einem 84er GTI auftreiben. Passt farblich viel besser zum grauen Lack. :whistling:
Im Paket war auch eine geteilte Rückbank enthalten, die ebenfalls zu gegebener Zeit verbaut wird.

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20161119_170755.jpg
  • 20161119_173852.jpg
  • 20161122_144513.jpg
  • 20161122_144538.jpg
  • 20161122_145137.jpg

rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 25. Dezember 2016, 20:41

Pünktlich zum 24ten war auch bei mir Bescherung; der erste Teil der neuen Sitzgarnitur ist eingetroffen. 8)

Passt meiner Meinung nach perfekt zu den "neuen" Türpappen.

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20161224_134909.jpg
  • 20161224_134921.jpg

rotafux86

Vergaser-Sympathisant

(611)

Beiträge: 1 716

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Auto: Golf II CL, Bj. 1990

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 15

N O M
-
* * * *
  • Nachricht senden

67

Sonntag, 25. Dezember 2016, 23:10

Die Kombination von Recaros mit dem Stoff der frühen 2er GTIs finde ich ausgesprochen stimmig und gelungen. Wirklich richtig toll :]


Beiträge: 142

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 22. Februar 2016

Vorname: Andreas

Auto: Golf 2, Passat 3C Vari, W126

Modelljahr: 1984, 2010, 1980

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

68

Montag, 26. Dezember 2016, 09:42

Die Kombination von Recaros mit dem Stoff der frühen 2er GTIs finde ich ausgesprochen stimmig und gelungen. Wirklich richtig toll :]


Definitiv! Würd mir auch noch gut gefallen, dann aber mit dem roten Stoff vom 84er GTI.

rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 27. Dezember 2016, 15:08

Danke :)
Kleinteile sind soweit montiert, bis auf die Lehnenentriegelung, dass darf der Sattler machen... 8o Habe keine Lust am neuen Leder rumzuschnippeln. :wacko:

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20161227_141233.jpg
  • 20161227_141323.jpg

rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:47

Weiter geht es im Programm mit Aufklebertuning... :D

Um den Motorumbau noch etwas originaler wirken zu lassen, gab es den ein oder anderen Aufkleber im Motorraum und am Schlossträger.
Nicht zu vergessen der auf das Baujahr hinweisende Aufkleber an der Heckscheibe. ^^

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170110_204445.jpg
  • 20170112_155616.jpg
  • 20170110_204325.jpg

Ansgar396

VW-Schüler

(22)

Beiträge: 105

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

71

Montag, 23. Januar 2017, 07:52

Dein Auto gefällt mir ausgesprochen gut.
die neuen sitze sind einfach ein traum :love:


rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 9. Februar 2017, 20:53

Langsam rückt der Saisonbeginn näher, Zeit noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen.

Die Rücksitzbank ist fertig, allerdings habe ich die erstmal nur grob zusammensteckt und ins Auto gestellt. Da die für andere Arbeiten womöglich nochmal raus muss...

Nachdem Drosselklappe/ Haube in Form von Presspassung aufeinander lagen, musste ich leider ein Stück meiner Haube entfernen. :cursing:

Außerdem hatte ich noch einen Satz RM012 liegen, ein paar passende Reifen montiert und fertig war der "Originalo-Radsatz".

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170209_193510.jpg
  • 20170209_193646.jpg
  • 20170209_193721.jpg

Ansgar396

VW-Schüler

(22)

Beiträge: 105

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

73

Freitag, 10. Februar 2017, 07:17

Die original felgen gefallen mir nicht ;)
Der rest ist ein Traum


MyMKII

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 38

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 14. Juni 2016

Vorname: Oli

Auto: Golf 2, E61

Modelljahr: 89

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

74

Freitag, 10. Februar 2017, 09:05

Schicker 2er und es ließt sich alles so einfach wie Plug&Play :D

Besser fand ich die Weberversion, wobei das Gesamtpaket immer noch stimmig ist - sehr detail verliebt. Wieviel Arbeitsstunden hast du hier eigentlich schon versenkt?

19e-pg

VW-Fortgeschrittener

(58)

Beiträge: 509

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Auto: golf 2 g60

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

75

Freitag, 10. Februar 2017, 11:39

Schönes Auto hoffentlich am Forumstreffen am Edersee zu sehen :)


Schlotty

VW-Schüler

(61)

  • »Schlotty« wurde gesperrt

Beiträge: 112

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Juli 2016

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

76

Freitag, 10. Februar 2017, 11:53

:rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schlotty« (2. März 2017, 17:55)


rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 14. Februar 2017, 12:55

Danke für die positiven Kommentare! :)

Zitat

Die original felgen gefallen mir nicht ;)

Ich hatte die von meinem Corrado übrig, von daher musste ich die ja nicht extra überteuert einkaufen. Für Einstellarbeiten wie Achsvermessung und um den Wagen mal etwas "einzufahren", sind die 15" genau das Richtige. :D

Wobei ich 15er Felgen gegenüber grundsätzlich nicht abgeneigt bin, müssten halt etwa breiter sein. Mal sehen was die Zukunft bringt.

Zitat

Wieviel Arbeitsstunden hast du hier eigentlich schon versenkt?


Gute Frage... Eigentlich seit Mai letzten Jahres geht es richtig rund, im nachhinein sieht man viele Sachen halt einfach nicht mehr. Wobei der Teufel im Detail steckt, alte ZE, 4 Gang, kleine Bremse usw. hat schon einiges Material und Arbeitsaufwand erfordert das alles entsprechend aufzurüsten. :huh: Ist halt ein reines Treffenfahrzeug, von daher ist es ja nicht so entscheidend wie lange es dauert.

Positiv ist auf jeden Fall die Karosse, da war wirklich nirgends etwas zu machen. Das hält ja auch immer mächtig auf.

Zitat

das ist der Stoff des 1er GTI

Genau, der Petrol Stoff ist vom 1er Pirelli. Wobei die 2er Türpappen ja das gleich Muster haben, nur etwas mehr Grünstich.

Zitat

Schönes Auto hoffentlich am Forumstreffen am Edersee zu sehen

Wenn es zeitlich hinhaut, gerne 8)

rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 26. Februar 2017, 10:39

Dem guten Wetter sei Dank, Gestern konnte ich endlich ein paar Bilder im Freien knipsen. 8)

Anbei erste Impressionen...

»rugera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170225_143115.jpg
  • 20170225_144117.jpg
  • 20170225_144132.jpg
  • 20170225_144211.jpg
  • 20170225_144414.jpg
  • 20170225_144428.jpg
  • 20170225_144441.jpg
  • 20170225_145147.jpg

Götz91

VW-Schüler

(22)

Beiträge: 83

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Auto: Golf 2 Gti G60

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 26. Februar 2017, 20:29

Dein Golf gefällt mir richtig gut. Alles sehr stimmig und dezent. Und die Felgen .... ein Traum :love: welche Dimensionen haben die?
Gruß


rugera

VW-Schüler

(12)

  • »rugera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Vorname: Andreas

Modelljahr: 1984

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

80

Montag, 27. Februar 2017, 21:02

Danke! :) Die E50 sind 6 und 7x17 mit 0er Außenbetten. Könnten theoretisch etwas breiter sein, aber ich wollte den Radsatz auf möglichst vielen Fahrzeugen fahrbar haben und da kann ich mit Spurplatten jetzt beliebig hantieren. :wink:


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks