Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gatti500

VW-Anfänger

(10)

  • »gatti500« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Vorname: hans

Auto: t3 caravelle 82, postgolf 85

Modelljahr: 82,85

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Juli 2013, 21:50

wertermittlung golf 2 klimaanlage

hallo , ich habe einen 2er geschlachtet dem die vorfahrt verweigert wurde und bei dem es sich nicht lohnte den zu reparieren.
die innenausstattung kommt jetzt im pogo und die servolenkung kommt jetzt im jetta.
nun möchte ich die klimaanlage verkaufen , was darf mann für sowass nehmen , reeller preis....
anlage ist kommplet mit armaturenbrett handschuhfach kabelbaum schalter wärmetauscher kühler condensor etc.
gestern habe ich das gas abgelassen und heute ausgebaut , der wagen hatte 106.000 km runter


hans


MC_Copehead

Schmuddel-Jetta

(14)

Beiträge: 304

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

Vorname: Marius

Auto: Jetta 2

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Juli 2013, 22:10

Moin Hans.

Schwer zu sagen. Ich geh mal davon aus das die Anlage noch mit dem alten R12 gelaufen ist.

Wenn man sie jetzt wieder verbauen möchte muss sie ersteinmal auf das R134a umgerüstet werden. Das bedeutet alle Dichtringe neu aus HNBR, Service Adapter und sowieso ein neuer Trockner. Dazu kommt das der Kondensator gern beim Tausch des Trockners stirbt, da die Anschlüsse abreißen. Allein ein Kondesator kostet rund 150€. Ist ja ersteinmal nicht so viel, aber so manch einen wirds vielleicht abschrecken. Plug and Play ist bei so einer alten Anlage nicht.

Ich würde sagen das Dir ein "Liebhaber" max. 150€ dafür zahlen wird.


Beste Grüße

Marius


gatti500

VW-Anfänger

(10)

  • »gatti500« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Vorname: hans

Auto: t3 caravelle 82, postgolf 85

Modelljahr: 82,85

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. Juli 2013, 07:34

danke !

hans


Social Bookmarks