Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helle85

VW-Anfänger

(10)

  • »Helle85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Januar 2013

Auto: POLO 6N2 1.4 TDI

Renommeemodifikator: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:01

Golf 2 Fire And Ice ***diesel***BILDER ONLINE

Hi,

hab mich extra hier im forum angemeldet weil ich einen kurzen rat von euch bräuchte.
Habe am Wochenende ein Golf 2 F&I ORIGINAL DIESEL angeboten bekommen.
Dabei sind die original Felgen, und er hat auch ne Servolenkung was nicht so oft bei dem F&I Diesel
der fall gewesen sein soll!?
Für 1000€ FEST gibt er mir das Teil, muss ihn am Samstag nour noch holen.

Meine Frage ist, kann man für das Geld was falsch machen oder ist das Teil in paar Jahren den 1000er locker wert?
Der Golf hat auch schon gut 320tkm runter aber das wäre mir egal, ich würde ihn sowieso nur bei meinem Opa unterstellen.
Ist auch keine Bastlerbude! Gebrauchspuren wird er denk ich schon haben, aber lässt sich kaum vermeiden, Beulen und tiefe Kratzer hätte er nicht!

Also was meint ihr, ist der Golf locker seine 1000€ wert oder ist das eher ein normal preis wie jeder andere auch ohne weitere wertsteigerung?

THHX schoma

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helle85« (19. Januar 2013, 16:46)


octirolf

Golfer aus Leidenschaft

(612)

Beiträge: 5 702

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 26. Januar 2007

Vorname: Rolf

Auto: Skoda Octavia Combi TDI;19E PF;19E RP;19E 2E

Modelljahr: '02/'89/'89/'92

Renommeemodifikator: 24

* * *
-
* * * *
* * *
-
* * * * *
* * *
-
* * * *
  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:16

Erstmal wilkommen im Forum :]

Das Auto kann die 1000,-€ durchaus Wert sein, wenn er sehr gut da steht. Das heist kein bzw. wenig Rost, Innenaustattung komplett, nichts defekt, Gesamtbild in Ordnung. Um was Genaueres zu sagen müsstest du Bilder zeigen.
Du kannst natürlich keinen Neuwagen erwarten, aber mit ein wenig geöffneten Augen und einer Portion Menschenverstand sollte dir eine Einschätzung möglich sein.

BTW
Ich wusste bisher nicht, dass es den F&I als Diesel gab, ist das sicher, dass der Original ist?
Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

Helle85

VW-Anfänger

(10)

  • »Helle85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Januar 2013

Auto: POLO 6N2 1.4 TDI

Renommeemodifikator: 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:25

Also ich bin KFZ Mechaniker und mein Bruder Landmaschinenschlosse, ich denke an der technischen durchsicht sollte es nciht scheitern ;)
Soweit ich gelesen habe gab es nur ca. 250 Original F&I Diesel ab Werk, und der ist zu 100% kein eigenbau, er hat auch noch ein Benziner, also der Wagen
kommt von einem "Sammler", ich kenn den besitzer auch privat!

Ich schau mal ob ich am WE bilder machen kann und wie "komplett" er ist. Wollte von euch nur mal ne kleine einschätzung was die Diesel so wert sein dürfen/können!?

Gtspezial

Der letzte Lude

(40)

Beiträge: 1 127

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Vorname: Patrick

Auto: Golf 5 Gt Sport

Modelljahr: 2006

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:40

nehm ihn definitiv. Die fire & ice gab es als diesel nur sehr selten. Der user flo hat ein normalen und ein von oettinger getunt (warscheinlich einmalig)

Golf1G60.com

VW-Schüler

(17)

Beiträge: 92

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Auto: Golf G60

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Januar 2013, 13:40

kauf den nagler :thumbsup:


F&IVR6

VW-Fortgeschrittener

(10)

Beiträge: 523

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. September 2007

Vorname: Kevin

Auto: Golf2 F&I Gti, Golf1 Cabriolet Sportline

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. Januar 2013, 13:52

ich würd den kaufen.. weil der Diesel Ice ist seltener als der G60 Ice.. oder liegen sich zumindest sehr sehr nahe im Seltenheitsgrad... hast du Bilder davon? Servo hatten alle Ice... egal ob Diesel oder nicht... denn die Ice Serie ist die letzte Golf 2 Serie gewesen..

MK1 Cabriolet Sportline goes Black PGMix:
Step1: PG Kopf, PG Krümmer, PG Hosenrohr Eigenbau, PG Ventildeckel mit Eigenbau Gaszughalter, PG Nockenwelle, VR6 Einspritzdüsen, PG Ansaugbrücke

Helle85

VW-Anfänger

(10)

  • »Helle85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Januar 2013

Auto: POLO 6N2 1.4 TDI

Renommeemodifikator: 4

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. Januar 2013, 14:41

So hab ihn heute morgen mit meinem bruder zusammen geholt. Ich stell heute oder morgen für euch mal paar pics rein.
Muss auf jeden fall bissel mehr drann gemacht werden und auch vll für euch profis keine 1000€ mehr wert, aber ganz im ernst, ich wollt ihn einfach haben egal wie er aussieht, weil diese gelegenheit kommt bestimmt nie wieder!

ABS hat er auch noch, das war aber auch nicht so oft der fall oder?

Hier mal schnell paar pics mit der handycam, sollte aber langen fürs erste.















Könnt schoma alles anbieten was ich noch so benötige :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Helle85« (19. Januar 2013, 16:49)


Golf1G60.com

VW-Schüler

(17)

Beiträge: 92

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Auto: Golf G60

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Januar 2013, 09:16

na der ist ja mal top gepflegt worden :pinch: mit sicherheit keine 1000€ wert.

Schön wenn sich jemand die Arbeit macht und die Kiste wieder flottgemacht wird.


GrauerWolf

Blechpirat auf Kaperfahrt!

(51)

Beiträge: 648

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Auto: 1989er Postgolf, 1991er Postgolf, 1984er Golf CL, 1989er ADAC Golf, 1991er Post-T3

Modelljahr: 1991/92/92, 1984, 1991

Renommeemodifikator: 8

* *
-
* * * * *
  • Nachricht senden

9

Montag, 21. Januar 2013, 09:44

Wie es immer so schön heisst...

Wert ist immer das was der Käufer bereit ist zu zahlen. ;)

Ich denke ich hätte nicht soviel für hingelegt aber son Fire & Ice kommt mir auch noch in die Garage.
Und bei meinem Dieseltick... der wäres. Aber naja... :D
Schöne Grüsse,
Wolf

„Die Japaner haben eine raffinierte Art, ihren Stahl in die Vereinigten
Staaten zu schmuggeln. Sie malen ihn an, stellen ihn auf vier Räder und
nennen das ganze Auto.“
Henry Ford


Suche:
Teile von Kamei X1 + Dynamite, CL-Kotflügelemblem alte Bauform, Chromstossstange vorne+hinten, Braune Velour-Austattung Alte Ausführung, Embleme aller Art...
:whistling:

Helle85

VW-Anfänger

(10)

  • »Helle85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Januar 2013

Auto: POLO 6N2 1.4 TDI

Renommeemodifikator: 4

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Februar 2013, 11:07

So, das teil ist nun auf der hebebühne und es wurden nun neue Heckklappe und neues Schiebedach erworben.
Kurze frage, diese Ladeluftführung, welche motoren hatte diese? Unsere fehlt und wir brauchen noch eine, waren diese Motoren nicht
auch in den T-Bussen? Jemand ein Tipp wo ich die herbekomme?


faceofangel

VW-Fortgeschrittener

(27)

Beiträge: 493

Showrooms: 3

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2012

Vorname: Janine

Auto: Jetta, Postgolf, Seat Mii

Modelljahr: 91, 91, 2016

Renommeemodifikator: 5

* * *
-
* * *
* * *
-
* * *
* * *
-
* * * *
  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Februar 2013, 11:25

Also ganz ehrlich wenn ein Fire&Ice Diesel in dem Zustand keine 1000€ wert is weiß ich es auch net! Klar is was zu machen aber ich finds ok!
Das is halt kein Standard 90PS F&I wos unzählige von gab!
Aber es is ja wie immer, keiner will was zahlen, aber wennse selbst was verkaufen wollen wollen se utopische Preise! ;)
Ich hab im Endeffekt schon mehr gelatzt für meinen GTD und der sieht wesentlich schlimmer aus! Und mir wars das trotzdem wert, weil de kaum noch welche von den vor Facelift kriegst! Hat ja hier im Forum netmal jemand anderes so einen! Bei mobile schau ich seit Monaten ständig rein und es war noch keiner drin! Das is immer Ansichtssache!
Lieber verrückt als eine von euch! :D

Adam19e

VW-Profi

(70)

Beiträge: 621

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. Juli 2012

Vorname: A

Auto: mit sicherheit nie wieder ein VW

Modelljahr: 2014

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Februar 2013, 11:52

Hi, wilkommen an Bord.

Geilen Turbo Diesel hast Du da geschossen.

Und zum Wert: es ist nicht nur ein Sondermodell sondern auch noch einer mit SB-Motor drin. GEIL :thumbsup: , steht nicht an jeder Strassenecke, und nen Tausender is er auf jedem Fall wert. Schaut Euch auf namhaften Verkaufsportallen um, was teilweise für einen 1.3 CL in weiss mit nix verlangt / angeboten wird, nur weil neue Plakette am Nummernschild und neuer Öl im Motor ist, das ist der Wahnsinn.

Wenn noch nicht gescheehen, kannst Du auch den SB auf Euro2 bringen, dank eines Nachrüst OxiKats, dann zahlst Du genauso viel KFZ-Steuer wie für einen 1.6 Benziner mit Euro1.

Bringe deinen Selbstzünder auf vordermann, pflege ihn, behalte original und erfreu dich an problemlosen und günstigen Nutzung. :] Auch Fahrspass kannst Du bei den serie 80PS erwarten. Subjektiv: ist der Wagen zügiger als ein 1.8i mit 90PS, und der Vebrauch, einfach ein Traum :thumbsup: , vor allem bei den aktuellen Preisen an der Tanke :cursing:


faceofangel

VW-Fortgeschrittener

(27)

Beiträge: 493

Showrooms: 3

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2012

Vorname: Janine

Auto: Jetta, Postgolf, Seat Mii

Modelljahr: 91, 91, 2016

Renommeemodifikator: 5

* * *
-
* * *
* * *
-
* * *
* * *
-
* * * *
  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Februar 2013, 12:34

Adam, das muss ich widerlegen 1,8l RP is sehr viel flotter unterwegs! Ein Bekannter hatte 2 Fire & Ice einmal mit 90PS und einmal den 80PS Diesel, wir waren mal mit beiden unterwegs, ich hab den 90PS gefahren und den an jeder Ampel stehen lassen und auch auf der Autobahn kommt der Diesel wegen der Drehzahl net mit!
Mein 1,6l CL mit 72PS is auch schneller als mein 1,6l GTD mit 70PS! der is auch im Schein mit mehr Spitze eingetragen!

Aber is auch egal sind tolle Autos die alten Diesel! :thumbsup:
Lieber verrückt als eine von euch! :D

Ähnliche Themen

Social Bookmarks