Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DarkBeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 149

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Vorname: Jasmin

Auto: VW Golf 2 1.8 & Subaru Forester 2.0X AWD

Modelljahr: 1990 & 2004

Renommeemodifikator: 16

B
-
* * * * * *
  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Januar 2013, 13:23

fragen zum kurzzeitkennzeichen

so ich hoffe das sich da einer auskennt mit dem kurzzeitkennzeichen und dem hick hack.

um ein kennzeichen zu bekommen brauch ich ja ne versicherungskarte soweit klar.
damit muss ich dann zur zulassung und mit der karte, meinen perso sowie der zulassungsbescheinigung teil 2 und dem kaufvertrag denen das vorlegen.
damit wird dann alles gemacht und ein kennzeichen erteilt was dann auch ausgestellt wird.
dann heisst es bezahlen und tschüss.

soweit hab ichs verstanden wenn es stimmt.

wenn das kennzeichen abgelaufen ist muss ich dann nochmal hin???

es geht darum ich muss den golf mal in die selbsthilfe schaffen aber hab ihn ja net zugelassen drum kurzzeitkennzeichen.

nebenfrage ich hab nur die zulassungsbescheinigung teil1 und 2(ohne irgendwelche eintragungen das abgemeldet) hier liegen sowie den kaufvertrag aber keine stilllegungsbescheinigung gibt das probleme?
eigentlich ist der abgemeldet aber weder kennzeichen wurden entsiegelt noch irgendein vermerk auf den papieren ist zu finden.

Golf 2 1.8L mit 7,5l/100km E85 verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^

Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"

Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

WOLF3

The original Wolf

(253)

Beiträge: 1 859

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2008

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Januar 2013, 13:32

Wenn die Kurzzeitkennzeichen abgelaufen sind - mußt du nicht nochmal damit zur Zulassungsstelle.

Eine Doppelkarte gibt es so nicht mehr das nennt man jetzt eVB ist eigentlich nur ne Zahlenkombination - kann man sich auch per Telefon von der Versicherung nenne lassen.

Stillegungsbescheinigung gibt es nicht mehr - da wird dann ein Vermek auf Teil1 gemacht.

Ein Auto das abgemeldet ist ohne Vermerk in den Papieren und mit nicht zerkratzten Siegeln auf dem Kennzeichen? Das ist wohl nen Scherz - oder?

Das klingt eher so als wenn das jemand nicht abgemeldet hat.

...wer anderen ne Schweißnaht näht - der hat ganz sicher ein Schweißnahtnähgerät... :huh:

Biertrinker

unregistriert

3

Freitag, 11. Januar 2013, 13:44

nebenfrage ich hab nur die zulassungsbescheinigung teil1 und 2(ohne irgendwelche eintragungen das abgemeldet) hier liegen sowie den kaufvertrag aber keine stilllegungsbescheinigung gibt das probleme?
eigentlich ist der abgemeldet aber weder kennzeichen wurden entsiegelt noch irgendein vermerk auf den papieren ist zu finden.
Das du für Kurzzeitkennzeichen einen Kaufvertrag oder entstempelte Papiere vorlegen mußt wäre mir neu. Mich wundert nur das dein Auto noch zugelassen laut Papieren ist. Habt ihr den beim Kauf so übernommen? Bei einer Abmeldung werden die Schilder entstempelt und im Schein wird angekreuzt das er Stillgelegt ist.

  • »DarkBeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 149

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Vorname: Jasmin

Auto: VW Golf 2 1.8 & Subaru Forester 2.0X AWD

Modelljahr: 1990 & 2004

Renommeemodifikator: 16

B
-
* * * * * *
  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Januar 2013, 13:54

tja die sache ist die das auto mit bescheinigung teil 1 und kennzeichen war bei mir in berlin.
bescheinigung teil2 in leipzig bei meiner oma (gehörte ihr laut papieren).
ich hab den kaufvertrag ausgefüllt und zurück geschickt.
meine mutter ist dann soweit ich weiss auf die zulassung und hats reingegeben das es verkauft ist und damit abgemeldet.
ich hab dann den schein teil 2 bekommen und den kaufvertrag.
auf bescheinigung teil 2 ist kein vermerk drauf nur der für den alten fahrzeugschein.

seitdem stand er in der garage weder ich noch meine oma haben je wieder was von der zulassung gehört und meine oma hat von der kfz steuer was raus bekommen.

ich habs dabei belassen und es als abgemeldet gesehen.
muss dazu sagen mein seat marbella (seit min 6 jahren verschrottet) wurde auch auf der zulassung abgemeldet und die haben weder was in den alten schein geschrieben noch irgendwie meine kennzeichen entsiegelt

Golf 2 1.8L mit 7,5l/100km E85 verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^

Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"

Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

WOLF3

The original Wolf

(253)

Beiträge: 1 859

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2008

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Januar 2013, 14:01

Wenn deine Oma Kfz-Steuer zurückbekommen hat sollte das Fzg eigentlich auch abgemeldet sein.

Wenn du die Kennzeichen hattest kann man kein Auto abmelden. Normalerweise mussten die Plaketten abgekratzt werden während der Abmeldung auf der Zulassungsstelle.

Oder wurde das in (Ost-)Deutschland unterschiedlich gehandhabt? ?(

...wer anderen ne Schweißnaht näht - der hat ganz sicher ein Schweißnahtnähgerät... :huh:

  • »DarkBeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 149

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Vorname: Jasmin

Auto: VW Golf 2 1.8 & Subaru Forester 2.0X AWD

Modelljahr: 1990 & 2004

Renommeemodifikator: 16

B
-
* * * * * *
  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Januar 2013, 14:05

eigentlich net.

wie gesagt ich hab die beiden scheine aber nirgends ein vermerk zum abgemeldet sein.
die kennzeichen liegen in der garage mit stadt leipzig siegel.
weder bei mir noch bei meiner oma kam die zulassung oder finanzamt an wegen angemeldeten fahrzeug.
auch nichts wegen siegel abkratzen und co bei nicht gezahlter steuer oder versicherungslos.

bei meinen schatz waren se schnell da das siegel zu entfernen als ihr vater starb.

wie gesagt mit dem seat lief das auch irgendwie so komisch

Golf 2 1.8L mit 7,5l/100km E85 verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^

Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"

Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

faceofangel

VW-Fortgeschrittener

(27)

Beiträge: 493

Showrooms: 3

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2012

Vorname: Janine

Auto: Jetta, Postgolf, Seat Mii

Modelljahr: 91, 91, 2016

Renommeemodifikator: 5

* * *
-
* * *
D I L
-
V W 9
  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Januar 2013, 14:18

Du brauchst für kurzZeitKennzeichen nur die evb nr und deinen perso sonst nichts! Sind ja für Probefahrten und Überführung gedacht!

Lieber verrückt als eine von euch! :D

Biertrinker

unregistriert

8

Freitag, 11. Januar 2013, 14:19

Im schlimmsten Fall ist der Golf noch zugelassen. Bei ner Abmeldung gibts ja auch eine Quittung, die sollte ja noch da sein. Bisher mußte ich immer Schein und Brief oder Teil 1 und 2 mitbringen. Früher wurde der Schein eingezogen und im Brief kam der Stempel. Heute wird nur Teil 2 was ja den Schein darstellt angekreuzt das das Auto stillgelegt ist. Eine Abmeldung/ Stillegung ohne Schilder hab ich einmal machen können, mußte dort aber erklären warum ich die Kennzeichen nicht habe (der Besitzer wollte die mir schlicht nicht rausgeben). Er hat dann einen Brief bekommen und mußte die dann zwangsweise mit Frist entsiegeln lassen. Ich brauchte die Kennzeichen nicht da es ein anderer Zulassungbezirk war, sogesehen wars mir egal.


  • »DarkBeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 149

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Vorname: Jasmin

Auto: VW Golf 2 1.8 & Subaru Forester 2.0X AWD

Modelljahr: 1990 & 2004

Renommeemodifikator: 16

B
-
* * * * * *
  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Januar 2013, 15:20

Du brauchst für kurzZeitKennzeichen nur die evb nr und deinen perso sonst nichts! Sind ja für Probefahrten und Überführung gedacht!

mmh dachte das so gelesen zu haben aber deshalb frug ich lieber mal nach


Im schlimmsten Fall ist der Golf noch zugelassen. Bei ner Abmeldung gibts ja auch eine Quittung, die sollte ja noch da sein. Bisher mußte ich immer Schein und Brief oder Teil 1 und 2 mitbringen. Früher wurde der Schein eingezogen und im Brief kam der Stempel. Heute wird nur Teil 2 was ja den Schein darstellt angekreuzt das das Auto stillgelegt ist. Eine Abmeldung/ Stillegung ohne Schilder hab ich einmal machen können, mußte dort aber erklären warum ich die Kennzeichen nicht habe (der Besitzer wollte die mir schlicht nicht rausgeben). Er hat dann einen Brief bekommen und mußte die dann zwangsweise mit Frist entsiegeln lassen. Ich brauchte die Kennzeichen nicht da es ein anderer Zulassungbezirk war, sogesehen wars mir egal.

mmh das wäre sehr blöd da würden die ja steuern nach verlangen uff und das für ende 2008 bis heute ist net wenig.

aber wenn der angemeldet wäre da hätte sich doch die zulassung oder das finanzamt schon längst gemeldet.

oh man ich seh da irgendwie probleme kommen werd wohl da mit dem betreuer zum amt gehen das der mir hilft
Golf 2 1.8L mit 7,5l/100km E85 verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^

Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"

Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

Beiträge: 1 726

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Januar 2013, 16:09

kannst du nicht einfach mit der FIN mal bei deiner zulassungsstelle nachfragen?
erklärst denen dein dilemma und mit viel glück bekommst da was heraus.

wobei wenn der seit 08 noch angemeldet ist, dann muss doch auch die steuerabgebucht worden sein.
das finanzamt lässt sich doch da nichts entgehen...

ansonsten was deine eigentliche frage betrifft... perso und evb nummer.
hab für meine kurzzeitkennzeichen 50€ bezahlt + 16€ fürs "anmelden".

lg


WOLF3

The original Wolf

(253)

Beiträge: 1 859

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2008

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. Januar 2013, 16:17

Ich zahl 50€ für die Versicherung (wird aber bei regulärer Anmeldung verrechnet) 15,50€ beim Schildermacher und 10,50€ Gebühren bei der Zulassungsstelle.

Wenn man das Auto nicht anmelden will - z.B. bei nem Schlachter sind Internet-Anbieter mit der Versicherungsgebühr deutlich günstiger.

...wer anderen ne Schweißnaht näht - der hat ganz sicher ein Schweißnahtnähgerät... :huh:

12

Freitag, 11. Januar 2013, 17:45

es gibt seit ein paar monaten die ändrung das man einen kaufvertrag braucht um ein kurzeitkennzeichen zu bekommen, da damit sehr viel unfug getrieben wurde. vor knapp 3 monaten als ich die kurzeitkennzeichen fürn jubi brauchte gab es auch probleme, die wollten nen kaufvertrag sehen sonst gibt es keine schilder.

da der wagen aber schonmal auf dich bzw auf die oma zugelassen war wird es damit wohl keine probleme geben.

fahrzeug muss natürlich verkehrssicher sein.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

WOLF3

The original Wolf

(253)

Beiträge: 1 859

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2008

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Januar 2013, 17:54

Ich war vor ner Woche bei uns auf der Zulassungsstelle - hier geht das ohne Kaufvertrag oder Papiere. Hier reicht nach wie vor die eVB und der Perso.

Das handhabt also mal wieder jedes Kaff anders.

Wäre aber manchmal unpraktisch - wenn man z.B.: mehrere Fahrzeuge zur Auswahl hat. Das was man dann in die nähere Wahl nimmt fährt man dann halt Probe und trägt es ein.

Wenn man vor Fahrtantritt das rosa Zettelchen nicht ausfüllt - gibt es bei ner Kontrolle eh Dampf. (Versicherungsbetrug, Urkundenfälschung, etc.)

...wer anderen ne Schweißnaht näht - der hat ganz sicher ein Schweißnahtnähgerät... :huh:

  • »DarkBeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 149

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Vorname: Jasmin

Auto: VW Golf 2 1.8 & Subaru Forester 2.0X AWD

Modelljahr: 1990 & 2004

Renommeemodifikator: 16

B
-
* * * * * *
  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Januar 2013, 18:05

kannst du nicht einfach mit der FIN mal bei deiner zulassungsstelle nachfragen?
erklärst denen dein dilemma und mit viel glück bekommst da was heraus.

wobei wenn der seit 08 noch angemeldet ist, dann muss doch auch die steuerabgebucht worden sein.
das finanzamt lässt sich doch da nichts entgehen...

mach ich am tag wo ichs kurzzeitkennzeichen hole da renn ich net extra vorher hin

ja ebend das mit fnanzamt usw ist seltsam die wären doch längst angekommen wenn er angemeldet wäre.


naja ich hol mir für 5tage das kennzeichen damit ich zur selbsthilfe fahren kann um die reperaturen zu machen die ich für den tüv brauche.
soll ja um april wieder angemeldet werden.

und Golf1.6 den kaufvertrag hab ich ja das ist ja also nicht das problem den vorzulegen.
Golf 2 1.8L mit 7,5l/100km E85 verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^

Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"

Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

Social Bookmarks