Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »golf2gt-special« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 881

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juli 2006

Vorname: Olli

Auto: Vectra b, Triumph Spitfire mk4

Modelljahr: 97, 80

Renommeemodifikator: 13

E R K
-
S 5
  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. August 2011, 13:11

ich bin wieder hier!

so,

nach einer längeren abstinenz aus diesem forum melde ich mich nun wieder zurück

was nicht auch zuletzt an dieser mail lag die ich in meinem postfach hatte, das ich mich hier mal wieder blicken lassen soll... :whistling:

ich habe nun vor mich in zukunft mal wieder was regelmäßiger hier blicken zu lassen.

jedenfalls hat mich wieder das golf fieber gepackt und ich habe mir in einem anflug von wahnsinn einen total heruntergekommenen golf 2 1,3 cl gekauft modelljahr 89 mit nachgerüstetem g-kat.

ok, bei 180 euro mit anderthalb jahren tüv kann man nicht viel verkehrt machen, obwohl er zum teil mit felgensilber lackiert wurde...

nach der wahnwitzigen investition von 20 euro für sprühfarbe und 30 euro für einen vergaserflansch habe ich nun einen neuen begleiter für die nachsten anderthalb jahre (durch das nichtmehr vorhandensein der hinteren radläufe wirds wohl auch nicht mehr nennenswert länger werden)^^

naja, hier mal ein bild von dem schmuckstück: :D




ok, er sieht kacke aus, aber noch isser nicht ganz fertig... da muss nochwas auf türen und haube... und tiefer muss er!

desweiteren erinnerte ich mich an meine anfänge zurück und suchte für kleines geld einen brauchbaren golf 1 zum restaurieren...

nachdem ich mir einiges an schrott für viel zu viel geld angeschaut habe schlug ich zu als ich mir eher aus langeweile einen jetta 1 angeschaut habe, der allerdings auch nach nem schweissgerät schreit!




ok, die radläufe hinten sind tot, die achsaufnahme rechts ist zumindest im äußeren bereich durchgegammelt, aber im kern ist die karre gesund, und mit ner teillackierung erwartet ihn hoffentlich im jahr 2013 ein h-kennzeichen. solange läuft er auf saison, und er wird im winter fit gemacht.

geplant sind einige kleinigkeiten die nicht auf den ersten blick erkennbar sein sollen, da er zum größten teil original bleiben soll, inklusive der stahlfelgen.

tüv hat er noch etwas über 1 jahr, ist aus zweiter rentnerhand, und hat 133000 gelaufen.

der gk motor mit seinen 60ps ist zwar kein geschoss, aber nach sowas habe ich auch nicht gesucht.

kaufpreis war 600 euro. eigentlich schon fast zuviel, da ich mindestens nochmal das doppelte investieren muss, aber ich wollte es ja so.


einige werden vielleicht noch meinen grünen 2er gt-special kennen, den es auch noch auf der wobber seite bei den einzelnen sondermodellen zu sehen geben müsste, und kennen meinen anspruch an optik und zustand. der jetta ist daher in guten händen bei mir.

also dann, man schreibt sich :]

edit: jo, die bilder existieren tatsächlich noch, wenn auch in einer miserablen auflösung (sind ja auch schon 5 jahre alt).. http://www.alles-golf.de/categories.php?cat_id=22

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »golf2gt-special« (28. August 2011, 13:20)


Golf-Hexe

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 1

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. September 2011

Vorname: Stefanie

Auto: Golf 2 1,6

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. September 2011, 18:40

Na dann

Schöne autos haste da ^^ lässt sich gut drin sitzen lol


gruß

ps: was macht mein golf? Turnen die katzen noch drauf rum?


Ähnliche Themen

Social Bookmarks