Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

harmonie

...carpe diem...

(13)

  • »harmonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 751

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2006

Vorname: Harry

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 08:26

nicht benötigte Internetbrowser entfernen?

Zur Zeit habe ich auf meinem Rechner drei verschiedene Internetbrowser installiert, weil ich mir noch nicht schlüssig war, welchen ich dauerhaft nutzen sollte. Habe mich nun für Google Chrome entschieden und jetzt frage ich mich, ob ich die beiden anderen (IE8 und Firefox Mozilla) komplett deinstallieren soll. Bringt das was? Oder stören die mich nicht weiter? Nicht, dass die im Hintergrund noch mitlaufen und meinen Rechner unnötig ausbremsen...

Viele Grüße aus Rottweil.

Freak 19e

... Old School ...

(18)

Beiträge: 734

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Auto: 2er GT Special

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 10:49

Kannste drauflassen oder auch wegmachen...

Solange nicht geöffnet, verbauchen sie auch keine Ressourcen...

"und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
(Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

Hotpack

Markenbotschafter

(115)

Beiträge: 2 096

Showrooms: 1

Renommeemodifikator: 15

N
-
C A 7 2 7 9
  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Januar 2011, 11:11

Kannste drauflassen wie gesagt.

Kannst ja sicherheitshalber mal in die Config gucken.

z.B 7 & XP

Unten bei Start in die Suche - msconfig -- eingeben und Enter. Dann im Reiter "Systemstart" gucken. Da wird dir dann eine Liste gezeigt, was alles für Programme von Grund auf mitstarten.

z.B Antivirus, Grafik/Audiotools.. u.s.w.

Da schmeiss ich immer den Adobe und so Zeugs raus, weil die halbe sekunde kann ich auch noch warten wenn ichs brauch. brauch ich eben seltenst mal, und dann nimmts keine Power und der Rechner ist schneller hoch.

Er will dann zwar einmalig neustarten nach dem du da was verändert hast, aber das ist dann "ermessen" ob ja oder nicht. So kann man z.B auch gucken wenn man sich bei was nicht sicher ist. beim nächsten Start werden die programme so wie eingestellt gestartet oder weggelassen.

kaputt machen kannste da aber nix. Startet nur eben NICHT sofort. Bei Sound u.s.w. kanns sein das es still bleibt, da ne Soundkarte eben keinen Startbutton hat :D - also häckchen stehen lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hotpack« (27. Januar 2011, 11:13)


Social Bookmarks