Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Der Golf Zwei

unregistriert

1 841

Dienstag, 20. Mai 2014, 18:22

Die Wolfsburg, wie beim GTI mit schmalen Leisten, wo das GTI in rot in den Leisten drin steht.


Beiträge: 1 786

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2005

Vorname: Marco

Auto: Golf 2 1,3l; Jetta 2 1,8l; Golf 2 1,6l; 3BG 2.0l TDI

Modelljahr: 87/87/90/04

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

1 842

Dienstag, 20. Mai 2014, 18:56

ach, na gucke mal an... wieder was dazugelernt... :]

Wir werden die gemeinen Grenzen der Schwerkraft durchbrechen, um Gott einen Schlag ins Gesicht zu verpassen!

Abschleppgünter RIP
Manhatten RIP

dreitürer

Doktortitel

Beiträge: 1 337

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. April 2012

Auto: Golf 2 GTI 16V

Modelljahr: 90

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 843

Dienstag, 20. Mai 2014, 19:07

Und die ganzen Macken sagen rein gar nichts über die Laufleistung aus. Schließlich kann man ein Auto nach 50m zu Kernschrott fahren oder mehrere 100tkm bewegen und pflegen und es sieht aus wie neu. :wink:


1 844

Dienstag, 3. Juni 2014, 19:27

http://www.ebay.de/itm/351085859687?ssPa…984.m1423.l2649

edit: wegen dem hier gab es ja eine lange diskussion. am sonntag werde ich ihn wohl mal in echt sehen.

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-…AfterCreation=1
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Der Golf Zwei

unregistriert

1 845

Dienstag, 3. Juni 2014, 19:54

Der GTD ist ja fast schon "billig". Ich hätte mich nicht gewundert wenn der 6000 aufrufen würde. Außer den Felgendeckeln ist ja echt nichts auszusetzen.


Sabrina

Wolf3´s "Rotkäppchen"

(132)

Beiträge: 1 122

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

Vorname: Sabrina

Auto: Golf 2 (2 Tour + 2 "C") Audi 80 B3

Modelljahr: 4x 1988 + 1x 1989

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

1 846

Mittwoch, 4. Juni 2014, 07:34

edit: wegen dem hier gab es ja eine lange diskussion. am sonntag werde ich ihn wohl mal in echt sehen.

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-…AfterCreation=1

Dann halte uns mal auf dem laufenden. :thumbsup:

GolfMK2GX

VW-Fortgeschrittener

(23)

Beiträge: 450

Showrooms: 3

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

Vorname: Uli

Auto: Golf 2 CL , Fiat 500C

Modelljahr: 1990 , 2016

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

low_budget

VW-Fortgeschrittener

(68)

Beiträge: 414

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. Januar 2007

Auto: 328 Touring

Modelljahr: 00

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 848

Freitag, 6. Juni 2014, 13:01

Spannend zu sehen, wie lange GTD und 16V Klima "stehen bleiben". Nach den hier teilweise geäußerten Preisvorstellungen müssten die ja innerhalb von Tagen den Besitzer wechseln weil sie so günstig sind... :]


OEM-BS

Forums-Stalker ;-D

(50)

Beiträge: 1 726

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Vorname: Garrit

Auto: Golf 3 GL TDi, Audi TT 8N Coupé

Modelljahr: 1995, 2003

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

1 849

Freitag, 6. Juni 2014, 13:43

Bei dem aus Hillerse ist es schonmal viel wert das im Text steht "Auto wird vom Kunden täglich bewegt".

Weil von dem Händler würde ich nichts kaufen...
Hab mit dem mal echt schlechte Erfahrungen gemacht sowie einige Bekannte von mir.


GunMetallBlack

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 43

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Auto: Golf 2 CL

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

1 850

Freitag, 6. Juni 2014, 21:07

Zwar kein Golf aber auch schön


rotafux86

Vergaser-Sympathisant

(447)

Beiträge: 1 383

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Auto: Golf II CL, Bj. 1990, Classicrot LA3G

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

1 851

Freitag, 6. Juni 2014, 21:30

Hillerse ??? Da war ich doch erst Donnerstag…der Golf ist mir gar nicht aufgefallen...


1 852

Sonntag, 8. Juni 2014, 18:17

stand heute vor den 30000€ g60, aber hallo. die firma swizöl ist ja gleich im selben gebäude, frage mich nur wer da wie den lack aufbereitet hat. möchte ja nicht auf die kacke hauen oder ähnliches, aber wer meinen LY3D farbenen 2er mal gesehen hat weiss wie gut dieser noch ausschaut, wobei top gepflegt da auch übertrieben ist, hat halt seine kleinen macken, aber da schaut der g60 gegen aus wie ein haufen scheiße um es mal auf den punkt zu bringen. lack teilweise ausgeblichen, am heckblech lackfehler, da wohl schon nach lackiert. unterboden bzw die ganzen achsteile als ob der wagen in einen salzsee stand. die felgen die drauf sind sind mit winterreifen bestückt. für mich ist dies eine runtergerittene wintergurke. ich kann mir nur vorstellen, aufgrund des ganzen rost an den achsteilen das dieser nur im winter gefahrne wurde, evtl das sommerfahrzeug nen porsche oder ähnliches. also wie man da auf 30000€ kommt? das kann ich nicht beantworten. also für mich der typische blender.



edit>: der rote renner aus italien hat normal nichts bei dne bildenr zu suchen, ist irgendwie mit reingekommen.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

1 853

Montag, 9. Juni 2014, 09:55

Na, das bestätigt dann ja einige unserer Vermutungen, wenngleich doch noch auf andere Art und Weise. Das Bild vom Unterboden verdeutlicht, dass an dem Auto auch substantiell noch einiges zu machen sein wird und nicht nur hinsichtlich originaler Ausstattungsdetails.

VG

"... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)

"Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

Mein Calypso-GTI16V

1 854

Montag, 9. Juni 2014, 10:10

soll natürlich jetzt nicht bedeuten das der völlig schrott ist und sich nurnoch schlachten lohnt, aber sehr gepflegt ist der nicht. für mich war das ganz klar ein winterauto was ja auch die bereifung zeigt. verkaufe ich soein auto, dann auf sommerreifen und nicht mitten im sommer mit winterräder.

bremssättel hinten waren aber tatsächlich neu.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Bernd68

VW-Fortgeschrittener

(20)

Beiträge: 314

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Auto: Golf gti 16 v

Modelljahr: MJ 87

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

1 855

Montag, 9. Juni 2014, 10:16

...der ist für den Zustand einfach zu teuer!

Für 10000 kann man sich den mal anschaun und bestimmt auch kaufen - dann ist er immer noch kein Schnapper aber o.k. Achsteile etc. alles raus und frisch pulvern; und dann haste ein schönes Auto.



Gruß Bernd


1 856

Montag, 9. Juni 2014, 10:25

welches aber unter garantie am unterboden auch rostschäden hat. sehen die achsteile schon so aus, dann der unterboden auch.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(255)

Beiträge: 2 000

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

1 857

Montag, 9. Juni 2014, 10:37

welches aber unter garantie am unterboden auch rostschäden hat. sehen die achsteile schon so aus, dann der unterboden auch.

Da geb ich dir 100% Recht.
Der wird untenrum gammeln....
100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

dreitürer

Doktortitel

Beiträge: 1 337

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. April 2012

Auto: Golf 2 GTI 16V

Modelljahr: 90

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 858

Montag, 9. Juni 2014, 21:12

Ich habe mal ein zwei Frage zu dem 16V Oettinger.
Wie war das mit diesen Autos, hat man die als Neuwagen bei Oettinger gekauft oder wurden die erst nachträglich dort getunt? Oder anders gefragt, kann man einen originalen von Oettinger gemachten Golf von einem privat mit Oettinger Teilen umgebauten Wagen unterscheiden?


dreitürer

Doktortitel

Beiträge: 1 337

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. April 2012

Auto: Golf 2 GTI 16V

Modelljahr: 90

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 859

Donnerstag, 12. Juni 2014, 18:51

Man sonst sind hier doch alle immer eifrig dabei die angebotenen Fahrzeuge bis ins Detail auf Originalität zu zerreißen?
Erzählt mir mal was zu dem 16V mit Oettinger Kit!
Gab es das ab Werk bei nem Viertürer, E-Fenster nur vorne?
Welche Merkmale muss ein Oettinger 1800E auf jeden Fall haben?


1 860

Donnerstag, 12. Juni 2014, 18:56

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks