Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dreitürer

Doktortitel

Beiträge: 1 337

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. April 2012

Auto: Golf 2 GTI 16V

Modelljahr: 90

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 561

Montag, 17. Februar 2014, 18:14

Ich weiß gar nicht was ihr den Rallye so extrem schlecht redet?
Klar der Preis ist Gülle, bei dem Gebotenen. Aber äüßerlich steht er, sofern man das bei Nässe beurteilen kann, bis auf den falschen Grill und die zwei fehlenen Leisten links, wirklich gut da.

Wie gesagt der Preis ist Mist, doch wenn man ne Rallye Karosse zum Tunen sucht, dann ist sowas genau richtig.


mikemiker

VW-Fahrer

(100)

Beiträge: 751

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 31. März 2013

Vorname: Michael

Auto: Polo 6R, Golf 2 Rabbit NZ

Modelljahr: 2010, 1991

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1 562

Montag, 17. Februar 2014, 18:32

Der Rallye kommt aus dem Kosovo. Zumindest ist dort der einzige Auto Servis Gogi, den Google ausgespuckt hat.


Der Golf Zwei

unregistriert

1 563

Montag, 17. Februar 2014, 18:34

Also ich rede den nicht schlecht. Ich zähle nur auf was außer "Motor und Getriebe besorgen" noch so dran ist. Schlecht finde ich einfach nur die Aussage "war komplett auseinander" und den Zustand des Innenraums. Da war nichts raus zum lackieren.


mikemiker

VW-Fahrer

(100)

Beiträge: 751

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 31. März 2013

Vorname: Michael

Auto: Polo 6R, Golf 2 Rabbit NZ

Modelljahr: 2010, 1991

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1 564

Montag, 17. Februar 2014, 18:39

Oder einfach wieder so eingebaut, ohne Reinigung. Wenn der Innen verwahrlost ist, wie mag die Karosserie dann ausgesehen haben? Bzw. wie sieht sie unter dem neuen Lack aus? Wurde die fachgerecht repariert? Da sind ziemlich viele Fragen offen.


Der Golf Zwei

unregistriert

1 565

Montag, 17. Februar 2014, 18:51

Also ein Teppich der "bewegt" wurde sieht anders aus. Und ich glaube einfach nicht dass es jemanden gibt der ein Auto neu lackiert und dreckige Fußmatten wieder auf einen dreckigen Teppich legt. Bei den bekannten Schwellerproblemen des Rallye würde ich mir da die Innenschweller ganz genau anschauen.


mikemiker

VW-Fahrer

(100)

Beiträge: 751

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 31. März 2013

Vorname: Michael

Auto: Polo 6R, Golf 2 Rabbit NZ

Modelljahr: 2010, 1991

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1 566

Montag, 17. Februar 2014, 19:01

Also, da ich schnellstens aus der Halle musste nach meiner Lackierung, habe ich einige Teile, zB die Sitze auch 1 zu 1 wieder so eingebaut, wie sie waren. und Fußmatten gleich gar nicht rein getan. Aber egal, ob dreckig rein oder gar nicht raus. Den Rallye muss man sich vor Ort ansehen. Lacknebel sieht man ja ohnehin mit freiem Auge, sollte es ihn geben. Hier, wenn wir von nicht zerlegt ausgehen, vor allem an/unter den Türgummis etc. Wurde der Lack darunter angeschliffen? Oder blättert der in Kürze dann ab? Ich glaube ich wäre da zu misstrauisch.


GTI.16V.

VW Suchti

(183)

Beiträge: 2 204

Showrooms: 2

Registrierungsdatum: 8. September 2011

Auto: Golf 2 1,6l AT (Umbau 16V) | Passat 35i 2,0l

Modelljahr: 1987 & 1996

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

1 567

Montag, 17. Februar 2014, 19:29

Hat sich den hier eigentlich einer aus dem Forum gekrallt? :D
http://www.ebay.de/itm/Golf-2-HU-AU-02-2…=p2047675.l2557

Carsten78

VW-Fortgeschrittener

(46)

Beiträge: 476

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Vorname: Carsten

Auto: Golf II GTI/Golf IV TDI

Modelljahr: 1985/2000

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1 568

Dienstag, 18. Februar 2014, 04:39

Ich war's leider nicht ;)
Ich hoffe dass er sö schön schräg bleiben darf... :)

Golf IV TDI, 2000
Golf II GTI, 1985
Golf I Cabrio, 1984
Audi Coupé GT5E, 1983

team-nordschleife

hat keinen Plan vom Nürburgring

(255)

Beiträge: 2 000

Showrooms: 12

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

1 569

Dienstag, 18. Februar 2014, 10:52

Klingt so ja nicht schlecht.
Was mich aber minimal stört ist das die Felgen mit Felgensilber geduscht worden sind (über die Gewichte).
Vor allem glänzt er so speckig das es mir wieder zu sehr gepuscht ist.
Die HA hat anscheinend auch Unterbodenschutz gesehn.

Wenn man im Kofferraum genau hin sieht, kommt der der Rost schon durch die Falzen am Federdom.
Und wenn er da von innen schon zu sehen ist will ich nicht wissen wie es im Radhaus aussieht.

Aufpoliert mit 3M ist er auch, vermutlich ein guter Lackreiniger zum auffrischen.
Der Lackzustand aber passt nicht zu verblassten Stoßstangen, auch wenn diese mit Kunststoffpfleger vollgeschmiert sind.
Scheint also vorher nicht wirklich gepflegt worden zu sein.

Dann die Aussage: "Es wurde viel Zeit und Geld investiert".
Wofür? Für Paar popelige Bremsscheiben, Zahnriemen u.s.w.

Aber evtl. stelle ich auch zu hohe Ansprüche bei solch einem Angebot.

100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
und bald zusätzlich
100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

GTI.16V.

VW Suchti

(183)

Beiträge: 2 204

Showrooms: 2

Registrierungsdatum: 8. September 2011

Auto: Golf 2 1,6l AT (Umbau 16V) | Passat 35i 2,0l

Modelljahr: 1987 & 1996

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

1 570

Dienstag, 18. Februar 2014, 19:13

Ich hab mir den Wagen angeschaut, und der Rost zwischen Dom und Seitenwand war schon extrem fortgeschritten, da konnte man schon fast mit dem Finger durch! :wacko:
Die Falz, die man auf den Bildern sieht sind davon nur 10% gewesen. Wahnsinn! Tankstutzen, Scheibenrahmen, usw. waren aber rostfrei.
Ansonsten hatte der eine wirklich gute Historie, außer dem Rost hinten hat es sich eigentlich in Grenzen gehalten. Von innen sahen die seltenen braunen Verkleidungen und Konsolen leider auch nicht mehr so schön aus...
Auch an diversen Stellen im Radlauf einfach Lack drüber gehauen, da rostete es auch.

Insgesamt nicht sooo viel Aufwand, aber der Rost hinten war einfach ein No-Go! Sowas binde ich mir nicht ans Bein... :D

Stichwort "viel Zeit und Geld investiert": Der Wagen war ehemals von einer Arbeitskollegin der Mutter... :wink:


mad²

Geladen

(471)

Beiträge: 1 184

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Auto: Citystromer

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

1 571

Dienstag, 18. Februar 2014, 20:42

Zum Rallye:

Ich vermute, der Besitzer hat selbst geboten, sofern es bei einem Gebot bleibt.

Ich kenne die Preise. Bei der "Perfekten Karosserie" nenne ich mal gute teile teilepreise.

Front = 1000,- neu sogar 1300/1500,-
Luftkanäle = Satz 500,-!!! Eine Seite, glaube Beifahrer bekommt man ganz schlecht.
Innenausstattung ist fertig, sieht man am Leder! =500,-
Motor mit guten Lader = 1000,-
Rallye LLK 300,-

Bleibt es nur bei dem, sind wir bei bereits 3500,- Plus Anschaffung bei 10.000,-
Dann hat der noch lange kein TÜV, keine Bremse und nichts neu.

Andere Angebote liegen für gute Rallye's bei 10-16.000,-
Dieser Wagen lohnt sich 0.


Zum Rost. Schweller sind bei nahezu allen Rallye's am rosten. Dazu kenne ich nicht EIN Rallye der noch nicht nach lackiert wurde.
Wie dieser vorher aussah möchte ich gar nicht wissen.


Die Kisten sind mit Vorsicht zu genießen.

-Karosserieprobleme
-Ersatzteilversorgung ist aufwandig, Zeit und Kostenintensiv
-Technik zickt auch gern.

Wer so einen Sucht, sollte sich mal vorher einige ansehen und sich die Preise ansehen und komplette suchen, wo maximal ein, zwei Teile fehlen.


vespa1993

VW-Profi

(23)

Beiträge: 979

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 30. November 2011

Auto: Passerati 32B

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

1 572

Mittwoch, 19. Februar 2014, 10:34

Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

octirolf

Golfer aus Leidenschaft

(612)

Beiträge: 5 702

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 26. Januar 2007

Vorname: Rolf

Auto: Skoda Octavia Combi TDI;19E PF;19E RP;19E 2E

Modelljahr: '02/'89/'89/'92

Renommeemodifikator: 24

  • Nachricht senden

1 573

Mittwoch, 19. Februar 2014, 10:38

So wie's aussieht ist der Sprengstoff-Golf sogar noch komplett.

Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

vespa1993

VW-Profi

(23)

Beiträge: 979

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 30. November 2011

Auto: Passerati 32B

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

1 574

Mittwoch, 19. Februar 2014, 10:43

Ja,
hier ist auch nochmal ein schöner GTI,
Preis is aber happig. Aber schick isser:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-…Features=EXPORT

Der is auch mal schick

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-…Features=EXPORT

Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

alexander235

VW-Spezialist

(158)

Beiträge: 6 356

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1 575

Mittwoch, 19. Februar 2014, 11:13

Na der 2er ist aber auch echt top daher der Preis.
Keine 100tkm runter, innen schön heile, neuer Lack, nicht verbastelt, Renterauto = kein Wartungsstau.

Der 1ser zieht mich nicht so an.
Sicher selten aus der Übergangszeit mit Schiebedach aber noch Chromstangen aber die Farbkombination. :wacko:
Aussen milchig grün und innen Braun. Wer bestellt denn sowas ?
Hm fehlender Heckwischer 6x9er Lautsprecher hinten sind aber nicht ab Werk oder ? :D


low_budget

VW-Fortgeschrittener

(68)

Beiträge: 414

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. Januar 2007

Auto: 328 Touring

Modelljahr: 00

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 576

Mittwoch, 19. Februar 2014, 11:21

So wie's aussieht ist der Sprengstoff-Golf sogar noch komplett.

Das Lenkrad nicht, oder? der Mad² wird sich sicher bald zu Wort melden... :]

DirkP.

...macht Urlaub

Beiträge: 1 308

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Vorname: Dirk

Auto: Golf 5 und Golf 2

Modelljahr: 2008 / 1988

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

1 577

Mittwoch, 19. Februar 2014, 12:05

Aussen milchig grün und innen Braun. Wer bestellt denn sowas ?


Das war halt in der 70ern so! Wobei Manilagrün da schon eine von den gefälligeren Farben ist!
Leistung ist wie schnell Du gegen die Wand fährst — Drehmoment wie weit Du mit der Wand kommst.

alexander235

VW-Spezialist

(158)

Beiträge: 6 356

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1 578

Mittwoch, 19. Februar 2014, 12:28

Wahrscheinlich durch 1 oder 2 http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/frech/c030.gif wird es dann schick


Golf_DD

Big Plüschi

(32)

Beiträge: 487

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Vorname: Micha

Auto: Golf II 1.6 PN

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

1 579

Mittwoch, 19. Februar 2014, 12:29

Hi

Ich finde ja die Gitter über den Rücklichtern absolut genial. Aber die bekommt man ja leider nicht!


Gruß Micha


vespa1993

VW-Profi

(23)

Beiträge: 979

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 30. November 2011

Auto: Passerati 32B

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

1 580

Mittwoch, 19. Februar 2014, 12:59

Aussen milchig grün und innen Braun. Wer bestellt denn sowas ?


Das war halt in der 70ern so! Wobei Manilagrün da schon eine von den gefälligeren Farben ist!


Also ich find die Kombi geil :]
Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

Social Bookmarks