Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

VW Monopoly

VW Monopoly

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

InSMysterio

VW-Anfänger

(10)

  • »InSMysterio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 4. April 2005

Auto: Golf 2 GTI Edition One

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Februar 2010, 16:06

Golf 3 (4) Cabrio Leerlauf schwankt!

Hallo! Habe einen 1.6l mit 101PS. Er fährt an sich ganz vernünftig nur wenn ich den Gang rausnehme oder die Kupplung trete fällt die Drehzahl stark ab und er geht fast aus und dann nach kurzen hin und her pendeln bleibt er bei ca 900u/min ganz konstant. Temperaturfühler, Verteilerkappe, Verteilerfinger und Zündkabel hab ich schon neugemacht. Weiß da jemand noch was? MfG!


ZeRoZeRo

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 38

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 7. September 2008

Auto: Golf 2 F&I

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Februar 2010, 07:50

Drosselklappe saubermachen und anlernen :

DK ausbauen, Drosselklappe öffnen und mit Plastik oder kleinen Holz blockieren.
Elektronik nach oben halten und mit DK Reiniger und Pinsel gründlich reinigen .
Nie die Klappe Schlagartig zufallen lassen ! Dann mit Tester anlernen oder einfach fahren
geht auch irgendwann von alleine.

und mal den Fehlerspeicher auslesen .


Social Bookmarks