Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

alexander235

VW-Spezialist

(163)

  • »alexander235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 420

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. August 2008, 11:29

Windows XP - Office 2003 - Internet Expolrer 7

Hi,

habe 2 kleine Probs bei 2 Windows XP Rechnern.

1 )
Bei Office 2003 fehlt der kleine MS Photoeditor ( photoed.exe ).
War ein kleines einfaches Tool um mal eben was an nem Bild zu ändern.

Jetzt habe ich im Netz was gefunden, das man das von ner alten Office CD
dazu installieren kann.

Hat das von euch schon einer gemacht ?
Wenn ja welche Office CD geht am besten ??


2 )
Beim Internet Explorer 7 werden manchmal keine Bilder angezeigt z.B.
bei Auto Anzeigen z.B. autoscout24.de
Andere Bilder ala imageshck gehen aber ohne Probleme.

Weis einer, ob man das durch andere Einstellungen hinbekommen kann ??
Oder downgrade auf Internet Explorer 6 fehlerfrei möglich ?

Habe schon gehört downgrade von 7 auf 6 geht nicht sauber aber vielleicht doch :)

Grüße Alexander


Beiträge: 861

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 12. Juni 2008

Vorname: Björn

Auto: Scirocco 2 53b GTL

Modelljahr: 1987

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. August 2008, 11:40

Muss es INternet Explorer sein?

Wenn nicht, dann rate ich Dir zu Firefox. Ist deutlicher schneller und Fehlerfreier und umsonst.

Beim Photoed kann ich Dir leider nicht weiterhelfen benutz aus beruflichen Gründen deutlich bessere Programme.

Moments lost though time remains
I am still proud of what we were
No pain remains
No feeling
Eternity awaits

pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. August 2008, 12:07

moin moin

also zum ie7 kann ich dir nur sagen is garkein problem... loade die vorab den ie6 install runter (bevor du keinen explorer mehr hast - lacht nicht hab ich schon alles erlebt)
danach kannst du in der systemsteuerung unter software ---> windows komponenten hinzufügen/entfernen.... dort dann das häkchen bei ie weg machen dann wird er deinstalliert... dann installierst du den ie6 wieder un es müsste gut sein... falls nicht könnten noch reste in der regestry sein vom ie7

aber kleiner tipp... wie schon ocean_xoul gesagt hat... benutz lieber was anderes... für einsteiger is firefox auch noch okay... wenns noch sicherer sein soll safari ;) JA ISN APPLE PRODUKT aber der sicherste browser :P



zu dem windows photoeditor... glaub der war bei office xp noch bei ansonsten mal mit office 2000 prof. müsste der zu 90% drauf sein



PS: ääääähhh.... warst du nicht informatiker?^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pittkoeter« (26. August 2008, 12:08)


alexander235

VW-Spezialist

(163)

  • »alexander235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 420

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. August 2008, 12:28

Zitat

Original von pittkoeter
PS: ääääähhh.... warst du nicht informatiker?^^

Ja - kann doch aber nicht alles wissen oder :wink:
Habe meist auch mehr mit anderen Sachen zu tun.
Manchmal bin ich bei Windows auch nur Benutzer und freu mich wenn's geht :)

Werde mal ne Office 2000 CD probieren - mal gucken was rauskommt.

@ocean_xoul

ist nich mein Rechner - werde mal versuchen Überzeugungsarbeit zu leisten. :P

pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. August 2008, 12:41

ja okay lass ich nochmal durchgehen xD ;)

andere sachen? programmierer :(?(:( arbeite selber lieber mit unix/linux systemen aber M$ is nun mal marktführer X(


alexander235

VW-Spezialist

(163)

  • »alexander235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 420

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. August 2008, 13:00

Zitat

Original von pittkoeter
ja okay lass ich nochmal durchgehen xD ;)
Andere sachen? programmierer :(?(:( arbeite selber lieber mit unix/linux systemen aber M$ is nun mal marktführer X(

Unix bei Workstation -> Solaris, Irix, AIX, Speedviewing bei CAD Daten, CAD -> ProE System usw.
Und Windows Kram halt auch noch in der Firma und bissel Server auch bei Backup und co. .

Progrmmieren mit einigen Sprachen mal erlernt aber heute weniger in der Anwendung.

Und alle in der Family und Bekannte supporten und deren Kisten am Laufen halten.
Am liebsten alles und möglichst 7x24 Std. :rolleyes:

pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. August 2008, 13:08

oooookay... solaris... naja geht ja noch.. aix... ui ui ui ui... den rest... kenn ich garnicht :D

jaaaa endlich mal der beweis das man programmieren als systemintegrator niemals wieder brauchen wird... was meine ausbilder nicht verstehen :D

un das mit der family is ja kla... der der es halt kann :D


Mr.MeToo!!

VW-Fortgeschrittener

(10)

Beiträge: 276

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 7. September 2006

Auto: Golf 2

Modelljahr: 1985

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. August 2008, 13:08

Also ich wollte mal downgraden von ie7 auf ie6 zurück und das hatte er mich nicht machen lassen, musste dann den ie7 erst deinstallieren und dann wieder ie6 drauf.

Vielleicht ists auch nur ne einstellungssache, also bei "Sicherheit" oder so, oder ne art pop-up-blocker... war schon ein stückchen her als ich ihn benutzt hab.

Am besten ist, du versucht sie zu überzeugen, dass sie firefox nehmen und da manche seiten mit dem ie besser angezeigt werden, gibts so nen nettes addon, dann kannst du im firefox einen tab als ie aufmachen.

Lebenskunst besteht zu 90 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann. Samuel Goldwyn

pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. August 2008, 13:56

ja sag ja wenn man den so downgraden möchte hinterlässt der wahrscheinlich in der registry noch nen eintrag das der 7er schonmal drauf war... deinstallieren un neu installieren... müsste eig bei windowskomponenten sein das die all ihr reg einträge mit raus nhemen beim deinstall


schartneru

VW-Schüler

(24)

Beiträge: 120

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 24. Juli 2009

Vorname: John

Auto: Golf 3, Golf 2

Modelljahr: 1995, 1991

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 10:41

Am besten nimmst du MS Office 07 Pro / Enterprise, dort findest du den Office Picture Manager der wohl alles anbietet was der MS Photoeditor beinhaltet hat. Es empfiehlt sich nicht mit veralteter Software zu arbeiten.

Für Bildbearbeitung im allgemeinen kannst du aber mit Paint.Net einsteigen und dich dann mit Photoshop ab CS3 spezialisieren.

Ein IE 7 setzt voraus das du alle gängigen Zusätze wie java oder Adobe Flash installiert hast, alle Win Updates, Browserupdates aktiviert hast und dein Virenscanner einen guten Aktivschutz bietet. Ist das alles gewährleistet hast du auch keine Probleme im IE. Zu empfehlen wäre hier Nod32, Gdata, Kaspersky und heute natürlich der IE 8.

Zur Firefox Empfehlung muss ich anmerken das der FF zwar scheinbar sicherer ist, allerdings wesentlich mehr Fehler beinhaltet als der schlimmste IE zu Lebzeiten.
Auch Safari unter Windows steckt noch in den Kinderschuhen.
Wer eine ernsthafte Alternative sucht wird wohl mit Opera glücklich werden.


nagetier

Golfinchenbezirzer

(10)

Beiträge: 622

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Vorname: Dirk

Auto: Golf 2 GT Special

Modelljahr: 2/88

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 11:57

ich muss schartneru glatt wiedersprechen was office 07 angeht:

wenn du das 2003er gewohnt bist, wirst dich mit 07 gar nich zurecht finden. die jungs aus redmond haben da alles in versteckten menüs abgelegt. wenn du neue software nehmen willst nimm Openoffice, da:

a) OpenOffice documente ISO-Standard sind
b) es sich fast genauso wie MS-Word oder MS-Excel, usw bedienen lässt
c) du einfach mal einen imensen fundus an dateien jetzt lesen kannst größer als bei MS-O

und für normaler bildbearbeitung reicht paint.net aus, is nahezu genauso mächtig wie die Elements variante von PS

und vom IE würd ich trotz aller sicherheit vorkehrungen abraten und zu FireFox 3.5 raten. Desweiteren kann man noch als Antiviren software Sophos Antivirus empfehlen

zu den FF fehlern von schartneru: weisst du dass MS seine fehler fast nie bekannt gibt, es wirkt so, dass der FF fehlerhafter als der IE is, aber der punkt is, dass beide gleich fehler anfällig sind. klar FF is prädestinierter durch die vielen addons aber die lassen wir mal bitte aussen vor


alexander235

VW-Spezialist

(163)

  • »alexander235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 420

Showrooms: 1

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Vorname: Alexander

Auto: Golf II GL

Modelljahr: 4 / 89

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 12:08

Hallo,

habe mir damals einfach von ner Office 2000 den Photoed dazu geholt.
War 5 Min Arbeit und tut was es soll. :D

Mittlerweile find ich den IE 8 ganz Okay.


schartneru

VW-Schüler

(24)

Beiträge: 120

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 24. Juli 2009

Vorname: John

Auto: Golf 3, Golf 2

Modelljahr: 1995, 1991

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 15:33

Zitat

wenn du das 2003er gewohnt bist, wirst dich mit 07 gar nich zurecht finden. die jungs aus redmond haben da alles in versteckten menüs abgelegt.


Bevor man ein Produkt abwertet sollte man es auch verstanden haben. Hier wurde nichts versteckt, nämlich ganz im Gegenteil offengelegt. Die Menüs sind nun nicht mehr wie bei Open oder 2003 Office kompliziert verschachtelt sondern mit einem Klick offengelegt.

Das spart Zeit und ist wesentlich praktischer. Die paar Tage um sich umzugewöhnen muss man einplanen.

Zitat

wenn du neue software nehmen willst nimm Openoffice, da:


Wozu? Open Office ist ein Klon von Office 2003, wir haben 2009 und Open Office ist vom Interface bis zu den Formaten etwas angestaubt.
Das ganze Ding ist in der neuesten Version auch ziemlich Fehlerbehaftet und instabil und dank Java auch recht Hardwarehungrig wenn es um Office PCs geht.

Es ist eine nette Gratisalternative die als Spielerei ziemlich Druck gemacht hat damit MS etwas besseres auf den Markt wirft als vorhanden war. Das ist auch gut so da MS etwas zu Officemonopolig war. Dem Office 2009 ist es allerdings noch nicht auf die Pelle gerückt, daher sollte man den Trabbi im Stall lassen wenn die GTI fahren. ;) Und solche glorreichen Dateiformate die niemand ernsthaft in einem Büro oder Firma verwendet helfen keinem weiter. Was kein Doc X aufmacht, keine Excel Makros kapiert und mit dem neuesten Access nicht ganz so will ist eben nichts für den Arbeitsalltag.

Zitat

und für normaler bildbearbeitung reicht paint.net aus, is nahezu genauso mächtig wie die Elements variante von PS


Vielleicht gehe ich als EDV Techniker etwas mehr in die Materie von diversen Softwareangeboten, aber der Paint.Net / PS Vergleich, selbst wenn du Elements meinst hinkt so gewaltig als würde ich einen 54 PS Diesel mit einem VR6 vergleichen wollen. Paint.Net reicht so ziemlich für gar nichts aus, es ist ein nettes Stück Anfängersoftware das einmal einen groben Einblick in Layer Ebenen und Werkzeuge gibt. Sonst wirklich nichts weiter. Sobald man damit klarkommt sollte man sich zu PS auf den Weg machen.

Zitat

und vom IE würd ich trotz aller sicherheit vorkehrungen abraten und zu FireFox 3.5 raten. Desweiteren kann man noch als Antiviren software Sophos Antivirus empfehlen


Also mit einem aktuellen Windows, aktuellem IE und aktueller Virensoftware sehe ich keinen Grund um auf den IE zu verzichten. FF ist doch nur ein Mainstreamhype der aufkam als es gerade mal eine sehr angriffsflächige Version des IE gab.
FF kann mit sicherheit etwa 20% aller Seiten nicht korrekt darstellen und man muss auf viele Seitenfunktionen völlig verzichten. Opera ist da wesentlich weiter und stabiler, IE sowieso und wahrscheinlich sogar K-Meleon.

Und zu Sophos! Dir ist schon klar das Sophos keine Dateiviren entfernt und daher eher für täglich Backupsichernde Firmen da ist? ^^

FF kann man höchstens als Alternative zu IE bei unseriösen Angeboten empfehlen, als Standardbrowser klaut er deutlich zu viel von der Internetwelt!

Zitat

zu den FF fehlern von schartneru: weisst du dass MS seine fehler fast nie bekannt gibt, es wirkt so, dass der FF fehlerhafter als der IE is, aber der punkt is, dass beide gleich fehler anfällig sind. klar FF is prädestinierter durch die vielen addons aber die lassen wir mal bitte aussen vor


Ich glaube da ich einige hundert PCs warte etwas über Browser und 0815 User zu wissen. 90% aller Browserprobleme von 0815 Mitarbeitern bekomme ich seit den letzten 2,3 Jahren vom FF serviert. Auf Nachfrage lassen wir daher Opera jetzt meistens auch zu und werden langsam immer weiter vom FF wieder weg gehen.

Im unterschied zu den Firmen PCs die warte ist es bei Privatanwendern aber immer noch der IE.
Was daran liegt das die Firmen PCs die ich warte immer sauber sind und die Privat PCs meistens vermurkst. Dafür kann der IE aber gar nichts.
Liegt eher an Leuten die Gratisvirenscannern wie Antivir vertrauen oder glauben das Sophos ein Kaspersky wäre. ;)

Auch wenn die PC Zeitschriften sich in den Open Source Himmel loben, die Realität sieht so aus das Win 7 mit Office 07 und IE zusammen mit einem guten Virenscanner / Router auch mehr Sicherheit und Möglichkeiten hergeben als Open Office, FF und der ganze derzeit grasierende Gratisspuk der in der Wirtschaftskrise die Generation der Habenichtse perfekt anspricht.

Wer ernsthaft andere Wege gehen will dem stehen genug Ubuntus und Kubuntus zur Verfügung. Das macht dann auch wirklich mehr Sinn als halbherzige Lösungen per Frickelfox, Open offwitz und Co. unter Windows zu betreiben. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »schartneru« (1. Oktober 2009, 15:48)


Social Bookmarks