Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 23. Juni 2008, 16:11

die wischer sind vom astra f, was die kosten? keine ahnung.

habe nach rund 10tkm mal wieder ne verteilerkappe und nen läufer gehimmelt, aber die bilder sagen mehr als tausend worte.





Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

darkviolet76

VW-Spezialist

(168)

Beiträge: 6 598

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 27. August 2005

Auto: 2x GOLF II FIRE & ICE Golf IV R32

Modelljahr: 1990/1991/2003

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

ice82828

VW-Fortgeschrittener

(10)

Beiträge: 399

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 7. Mai 2008

Vorname: Paddy

Auto: Opel Vectra B und VW Polo 86c 2F

Modelljahr: 1997

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 1. Juli 2008, 21:29

Schönen GTI hate da...vorallem mit der gas anlage...und schon felgen bekommen?


24

Mittwoch, 2. Juli 2008, 05:37

noch keine felgen. wenn felgen, dann erst zum nächsten frühjahr.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

25

Sonntag, 13. Juli 2008, 18:52

mittlerweile habe ich es geschaft das getriebeöl zu wechseln. vorher hat es sich schon super schalten lassen, aber jetzt ist es nochmal um einiges besser.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

26

Sonntag, 20. Juli 2008, 21:42

gehe jetzt auf die 134tkm zu, wie schnell das geht mal ebend 1000km in der woche draufzufahren, echt wahnsinn.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

carbon

immer locker bleiben

(17)

Beiträge: 2 599

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Vorname: Ingo

Auto: Golf II 1.8

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Juli 2008, 22:07

Dann hat sich wohl mittlerweile die Gasanlage amortisiert oder?

Bin ja schon ein wenig neidisch auf deine "Spritkosten" :D

Preise wie vor 10 Jahren, ach wär das schön :rolleyes: aber bei mir lohnt das nicht von den KM her.


28

Montag, 21. Juli 2008, 08:12

amortisiert hat sie sich noch nicht. bin jetzt rund 10tkm gefahre, da fehlt doch noch etwas. aber nächstest jahr wird die komplett bezahlt sein.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Theicon

VW-Meister

(10)

Beiträge: 2 252

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 3. April 2008

Vorname: Timo

Auto: Golf 3 VR6

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

29

Montag, 21. Juli 2008, 14:43

Kollege lässt seine alten Klitschen immer in Polen auf LPG umbauen. Kostenpunkt 300€ :O :O Das rentiert sich natürlich recht fix :D Hat er bis jetzt an 3 Autos gemacht und noch nie Probleme mit dem Umbau gehabt. Negativpunkt ist das man da natürlich keine Eintragung bekommt. Aber das interessiert ihn wenig, die Wagen kommen eh alle 2 Jahre wieder weg.


Taymos

VW-Profi

(32)

Beiträge: 810

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Auto: Golf 3 Jubi, Golf 2 GL

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 23. Juli 2008, 19:55

Wow, sehr schick :)
Was hast du für den Umbau zahlen müssen?


31

Mittwoch, 23. Juli 2008, 21:11

mit allem drum und dran (da wurden noch andere sachen gemacht) habe ich 2500€ da gelassen.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

32

Donnerstag, 7. August 2008, 09:43

das hintere kennzeichen hängt jetzt dort ohne halter, sieht doch glatt viel besser aus. vorne muss ich mir noch was einfallen lassen, evtl probiere ich das kunststoff reperaturset von der abriet mal aus :wink:

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Golf1.6« (7. August 2008, 09:44)


33

Sonntag, 14. September 2008, 16:49













Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

schrauber18

VW-Meister

(50)

Beiträge: 1 822

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. September 2008

Vorname: Domi

Auto: golf 2 gti

Modelljahr: 89

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 14. September 2008, 19:24

Zitat

Original von Golf1.6







sehr geiles bild von dem sehr schönen auto!!! :]:]:]
Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

35

Sonntag, 14. September 2008, 19:53

bbs felgen werden wahrscheinlich zur nächsten saison kommen, lohnt ja dieses jahr nicht mehr.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

36

Mittwoch, 17. September 2008, 17:13

ab heute mit einem pollenfilter unterwegs.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

carbon

immer locker bleiben

(17)

Beiträge: 2 599

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Vorname: Ingo

Auto: Golf II 1.8

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 17. September 2008, 17:35

bo ey Pollenfilter :D geil...............sorry :(

Aber stört dich die Beule im rechten Kotflügel nicht? Kann da nen Beulendoktor nix machen.
Ansonsten ist der nach wie vor schön so wie er ist :]


38

Mittwoch, 17. September 2008, 18:20

der beulendoktor kann da leider nix machen, da erstens zu gross und zweitens der lack rissig ist, würde sofort alles wegplatzen.

stören tut sie mich nicht wirklich, um ehrlich zu sein fällt die beule kaum auf.

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Golf1.6« (17. September 2008, 18:20)


39

Dienstag, 14. Oktober 2008, 17:58





Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

40

Samstag, 8. November 2008, 16:37

mal ein paar bilder von heute.















Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

Social Bookmarks