Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JettaRetter

Rock´n´Roll !!

(10)

  • »JettaRetter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 001

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 26. Mai 2007

Vorname: Christian

Auto: Toyota Corolla Übergangsschrotthaufen

Modelljahr: 95

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Januar 2008, 05:32

Tausche Golf- gegen Jettarückbank

Ich hab mal ne braune Veloursaustattung gekauft. Die Rückbank ist geteilt umlegbar 1/3 zu 2/3. Ich brauche ne passende Rückbank für meinen Jetta. Die Rückbank wurde zerlegt, Bezüge in der Waschmaschine gewaschen - dann hatte der Verkäufer eine andere Ausstattung gefunden und ich hab alles wieder zusammengebaut wie es sich gehört. War viel Arbeit.
Edit: Es handelt sich übrigens um eine geteilt umlegbare! Will nur ne Standard dafür - und schaut bitte auch mal auf Schrottplätzen...

Der Zustand is ne ehrliche 2+. Nähte, Stoff, sehr gut aber 2 Flecken an der Unterseite.
Die Schrauben die in die Seiten unten reingehören fehlen, gibts für 2 - 3 Euro beim :)

So sieht das Polster aus.

Es lebe das mobile Altmetall!

Es kann die paradoxe Situation entstehen, dass ein Produkt durch Aufwenden von Arbeit weniger wert geworden ist. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JettaRetter« (13. Januar 2008, 20:55)


Social Bookmarks