Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cabrio coast

VW-Anfänger

(10)

  • »cabrio coast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 28. November 2007

Vorname: Sascha

Auto: 1er cabrio coast

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. November 2007, 18:51

schroth gurte im cabrio

Hi,
hab mir die schroth asm autocontrol 2 also die mechanische geholt nur sellt sich mir jetzt die frage wie ich die festmachen kann so das die rücksitzbang erhalten bleibt.
Vll kan mir jemand von euch helfen!!!
Vielen dank im vorraus!

MfG Sascha


Bonze

VW-Profi

(10)

Beiträge: 724

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Vorname: Manuel

Auto: Golf2 CL 1.6

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. November 2007, 19:23

ich glaube dafür gibts so nen adapter , en kollege von mir hatte auch schrioth gurte in seinem peugeot106 und der hatte die in den normalen Schlössern von den hinteren gurten drin,.


pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. November 2007, 22:02

jop dafür gibts die so genannten "d-punkt-adapter" (stimmts oder vertu ich mich da?)... sind halt auch von schroth zu bekommen für 8€/stück un damit kannste die rolle dann an die normalen rückbankgurthalterungen schrauben... weiß es so genau da ich vor 2 wochen auch schrothgurte gekauft habe mit samt den adaptern...

guck mal hier das sind die dinger

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pittkoeter« (29. November 2007, 22:04)


cabrio coast

VW-Anfänger

(10)

  • »cabrio coast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 28. November 2007

Vorname: Sascha

Auto: 1er cabrio coast

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Dezember 2007, 13:08

hi
hab mir die adapter gekauft. passen super danke.

MfG Sascha


saarpower

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 66

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2007

Auto: Fahrrad

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Dezember 2007, 16:21

Habt ihr mal nachgesehen, was zum Golf I Cabrio in der ABE der Gurte steht???


pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:24

hoffe mal nix schlimmes... weiß nur das man die normalerweise benutzen dürfte solange man die original gurte drin hat sind die sogar noch eintragungsfrei... aber werde sie mir mal durchlesen


also gerade mal nachgeschaut... für mein cab is alles erlaubt außer an der c-säule... un ich meine... wie denn auch an der c-säule!? :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pittkoeter« (2. Dezember 2007, 20:27)


saarpower

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 66

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2007

Auto: Fahrrad

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Dezember 2007, 10:47

Die Gurte sind beim 1er Cabrio ausschließlich zusammen mit den Recaro-Sitzen erlaubt!
Selbst bei den "normalen" Sportsitzen besteht laut Hersteller die Gefahr, dass die Lehne bricht!

Im Normalfall müsste das auch in der ABE drin stehen ;-)

Zwar kann man denken, "WO kein Kläger, da kein Richter", aber ich wollte im Falle eines Unfalls nicht mit den Schroth-Gurten angeschnallt sein!

Zumal das auch so, kein TÜV-Mensch eintragen wird... (sofern man es eintragen lässt)...


pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Dezember 2007, 22:53

stimmt O.o habe das nochmal komplett gelesen un es ist nur erlaubt wenn man die recaro sitze vorne verbaut hat :O aber da mach ich mir keine sorgen... hab ich drin :D


mal ne frage (trifft nicht auch mich zu nur rein interesse halber)... sind eig die original genesis sportsitze eig auch von recaro... hab zwar andere mal nachgerüstet aber würde mich interessieren... weil die sind von form und aufbau 1:1 gleich mit denen vom sportsline nur das da kein recaro drauf steht sondern halt genesis. weiß das vlt jemand!? :)


saarpower

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 66

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2007

Auto: Fahrrad

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:40

Genesis hat original keine Recaro-Sitze.
Auch der Sportline hat nicht unbedingt die Recaros drin! Die gabs nur als Sonderausstattung!


pittkoeter

bei mir ist ALLES eingetragen

(10)

Beiträge: 978

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Vorname: Timo

Auto: Golf 1 Cabrio Genesis/Golf 2 GL

Modelljahr: 1992/1990

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Dezember 2007, 12:03

ahhhh alles kla... dachte nur da diese von form un aufbau und sitzgefühl quasi gleich sind


saarpower

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 66

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2007

Auto: Fahrrad

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 08:04

Naja, die richtigen Sportline-Recaros erkennt man schon eindeutig...


Social Bookmarks