Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Friedy

VW-Anfänger

(10)

  • »Friedy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Auto: Golf Cabrio

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. September 2007, 12:42

Fragen zu Automatikgetriebe Golf Cabrio

Hallo!

Ich bin neu in eurem Forum und hätte eine wichtige Frage.

Kennt jemand den Unterschied zwischen den beiden Automatikgetrieben mit Kennbuchstabe TK und TNA.

Ich fahre ein Golf Cabrio 1,8- 98 Ps. Baujahr 1990 mit Motorbuchstabe 2H und Automatikgetriebe GKB: TNA. Nun würde mich interessieren ob man auch ein TK Getriebe einbauen kann.

Vielleicht kennt sich einer mit solchen Getrieben aus und hilft mir weiter.

Viele Grüsse

Friedy


Beiträge: 1 353

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

Vorname: Ralf

Auto: VW Golf Country

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. September 2007, 20:06

Moin
also Jungs Automatik ist schon geil
nun zu deiner Frage Friedy du kannst
das TK Getriebe nehmen hat das gleiche
Übersetzungsverhältnis wie das TNA :D

Golf II GT Syncro VR6 BJ:88,19E-299 Y-Edition VERKAUFT
T5 Doka 2,5 TDI BJ:04 VERKAUFT
Mercedes Vito Mixto 120CDI Bj:07 3,0l V6
NEU Golf Country BJ:90 zum Restaurieren
richtige Männer besteigen keine Berge
sie versetzen Berge 8)

Friedy

VW-Anfänger

(10)

  • »Friedy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Auto: Golf Cabrio

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. September 2007, 08:15

Hallo !

Habe jetzt aber gehört, das die Antriebsflansche nur 90 mm beim TK anstelle 100 mm beim TNA sind. Kann man da was umbauen?

Gruss

Friedy


Beiträge: 1 353

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

Vorname: Ralf

Auto: VW Golf Country

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. September 2007, 18:46

Moin
meines Wissens nach kann man auch
beim Automatikgetriebe die Flansche der Antriebswellen
am Getriebe austauschen
Gruß

Golf II GT Syncro VR6 BJ:88,19E-299 Y-Edition VERKAUFT
T5 Doka 2,5 TDI BJ:04 VERKAUFT
Mercedes Vito Mixto 120CDI Bj:07 3,0l V6
NEU Golf Country BJ:90 zum Restaurieren
richtige Männer besteigen keine Berge
sie versetzen Berge 8)

Social Bookmarks