Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DarthDestroyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. April 2006

Auto: VW Golf 3 VR6 Edition

Modelljahr: 07/1995

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Mai 2007, 12:07

Golf 3 Facelift Cabrio Front -> Golf 3???

Hallo,

das 3er Golf Cabrio, hat Serienmäßig doch die selbe Front drin wie der 3er Golf.
Das 3er Golf Cabrio mit dem Facelift hat doch die Serienmäßige Front vom 4er drin.

Wenn ich mich irre, braucht ihr nicht weiterlesen.

Jetzt wollte ich mal wissen, ob der Schlossträger etc. die selben sind, wie die beim 4er Golf (kein Cabrio).

Weil wenn dies der Fall sein sollte, müsste auch die Bora Front in den 3er passen, oder???

Hat schonmal jemand auf 3er Facelift Cabrio umgebaut?
Oder hat schonmal jemand ne 4er Front verbaut?

Wäre wirklich interessant!

MfG


19e-vw

fährt jetzt 53i

(32)

Beiträge: 1 934

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 9. November 2005

Vorname: Sören

Auto: Corrado 2.0

Modelljahr: 06/1994

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Mai 2007, 13:06

Hi,

Auf den ersten Blick hat das CABRIOLET ab 98 zwar die Golf 4 Optik, es sind jedoch eigens für die Golf 3 Karosse angefertigte Teile, da der 3er schmaler ist. Mit original Golf 4/ Bora Teilen fällt plug&play wohl aus. Umbauen auf die Cabriolet front mit gebrauchten Teilen geht aber natürlich, ist bloß teuer, weil viele diese Ideee haben..
Gruss Sören

  • »DarthDestroyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. April 2006

Auto: VW Golf 3 VR6 Edition

Modelljahr: 07/1995

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Mai 2007, 13:32

Über kosten mach ich mir keine Sorgen, sitze ja an der Quelle ^^

Tja, VW-Mechs halt... ;)

Also denkst du, das sind unterschiedliche... hmmmm, ok...

Aber würden dann die Scheinwerfer vom Bora in den Schlößträger passen oder gibt es zwischen golf 4 und bora einen unterschied???


MfG

kooperS

Leidenschaftlicher Golfer

(10)

Beiträge: 289

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Vorname: Ingo

Auto: Golf 3 GT Special

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Mai 2007, 14:52

Hi!

Also 19e-vw wollte Dir sagen, dass Du Deinen Golf 3 nur mit Teilen vom Golf 4 Cabrio im Plug&Play umbauen kannst.
Wenn Du Teile, egal welche, von der Golf 4 Limo bzw. Bora an den Golf 3 bauen möchtest, werden heftige Maßnahmen fällig.
Das liegt einfach daran, dass das Cabrio und die Limo vom Golf zwar identisch aussehen, aber tatsächlich andere Teile haben. So ist z.B. der Kühlergrill vom Cabrio schmaler als der von der Limo.
Wenn man die Außenabmessungen von Golf 3 mit denen vom Golf 4/Bora vergleicht, wird klar, dass das sicher nicht passen kann.

Ich kenne zwar niemanden, der einen Golf 3 auf G4-Cabrio-Front umgebaut hat, aber stimmt es, dass die Kotflügel an den Vordertüren angepasst werden müssen?

Daywalker2k4

VW-Schüler

(10)

Beiträge: 67

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. August 2005

Auto: Golf III Variant

Modelljahr: 1993

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Mai 2007, 01:31

An den Cabrio-Kotflügeln müssen unten Teile von den Golf3-Kotflügeln angesetzt werden, da die Schweller vom Cabrio komplett von vorne bis hinten durchgehen und dem Kotflügel somit der untere Teil fehlt.

quasi der schwarze Teil muss irgendwie ersetzt werden wenn ich da richtig informiert bin, weil die Kotflügel halt nur bis zur Oberkante von dem schwarzen gehn.


kooperS

Leidenschaftlicher Golfer

(10)

Beiträge: 289

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Vorname: Ingo

Auto: Golf 3 GT Special

Modelljahr: 1992

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Mai 2007, 10:38

Jou, genau das habe ich gemeint.


deikatan

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 1

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

Auto: Golf 3

Modelljahr: 1994

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Mai 2007, 22:07

Cabrio Front

Hallo, du brauchst alle Teile vom Golf 4 Cabrio. Du kannst nichts vom normalen Golf auser die Scheinwerfer nutzen. Habe es selbst schon umgebaut. Ist aber sehr teuer. Bin selbst Mech. bei VW. Mit Prozenten wirst du trotzdem gute 1000 Euro los sein. Schau mal bei Ebay da bekommt man manchmal paar Teile wie Motorhaube, Kotis usw. Allerdings brauchst du von den alten Kotflügeln den unteren Teil da der beim Cabrio durch die großen Schweller fehlt. Ich kann dir ne Anleitung schicken mit allen Teilenummern und vielen Umbaubildern...

MysticEmpires

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 13

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Auto: Golf 3 Cabrio

Modelljahr: 07/97

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Mai 2007, 06:02

1x Suche mit "Cabrio front" ergab:

Umbau auf Golf4 Cabrio Front

und dort war das zu finden:

http://www.vw-maniac.de/downloads/anleit…Front_Umbau.pdf

und das sollte all deine Fragen klären. Aber mal meine meinun zum Thema.

Der Golf 3 hat meiner Meinung nach eine Kernigere Optik als der 4er. Also ich versteht nicht wirklich wieso die Optik versauen und ne 4er Front verbauen. Aber jedem das sein :-)


Social Bookmarks