Sie sind nicht angemeldet.

Info

VW Heritage

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

Werbung

VW Monopoly

VW Monopoly

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jenseblimchen

VW-Anfänger

(10)

  • »jenseblimchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Auto: Golf 1 Cabrio

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Mai 2007, 21:14

Motorprobleme 89´Cabrio 1,8l Gti

?( Hallo, habe gerade ein 1er Cabrio erstanden. Der Wagen stand die letzten 6Jahre nur rum. Meine Probleme sind nun die das der Wagen bei Teillast immer am ruckeln ist. 2. Wenn er warm ist schlecht anspringt und man das gefühl hat er läuft nur auf drei Töppen. Kompression ist áuf allen Zylindern zwischen 10 und 12bar. Bitte Bitte helft mir. Vielen Dank schonmal

Beiträge: 1 353

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

Vorname: Ralf

Auto: VW Golf Country

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Mai 2007, 21:44

Was für einen Motorkennbuchstaben
der wäre hilfreich :D

Golf II GT Syncro VR6 BJ:88,19E-299 Y-Edition VERKAUFT
T5 Doka 2,5 TDI BJ:04 VERKAUFT
Mercedes Vito Mixto 120CDI Bj:07 3,0l V6
NEU Golf Country BJ:90 zum Restaurieren
richtige Männer besteigen keine Berge
sie versetzen Berge 8)

jenseblimchen

VW-Anfänger

(10)

  • »jenseblimchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Auto: Golf 1 Cabrio

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Mai 2007, 10:55

Äh, wo steht der denn?


Beiträge: 2 793

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 16. August 2004

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Mai 2007, 11:56

Zitat

Zitat Martin R:
Der MKB (Motorkennbuchstabe) steht oben am Zahnriemenschutz, auf einem Aufkleber im Kofferraum und im Serviceheft.


Wo ablesen Motorkennung
da ist das für Golf2 beschrieben, denke beim 1er Cabrio müßte sich das ähnlich verhalten.

jenseblimchen

VW-Anfänger

(10)

  • »jenseblimchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Auto: Golf 1 Cabrio

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Mai 2007, 13:12

Ich glaub das ist DX. Hab allerdings einen Kat der nachgerüstet worden ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jenseblimchen« (6. Mai 2007, 13:37)


Beiträge: 1 353

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

Vorname: Ralf

Auto: VW Golf Country

Modelljahr: 1990

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Mai 2007, 14:01

Der gute alte DX :)
das Ruckeln könnte von Verunreinigungen in der
Einspritzanlage kommen durch das Lange stehen
würde mal eine Dose Systemreiniger in den Tank schütten
und die Startprobleme bei warmen Motor könnten von
einem defekten Warmlaufregler kommen

Golf II GT Syncro VR6 BJ:88,19E-299 Y-Edition VERKAUFT
T5 Doka 2,5 TDI BJ:04 VERKAUFT
Mercedes Vito Mixto 120CDI Bj:07 3,0l V6
NEU Golf Country BJ:90 zum Restaurieren
richtige Männer besteigen keine Berge
sie versetzen Berge 8)

jenseblimchen

VW-Anfänger

(10)

  • »jenseblimchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Auto: Golf 1 Cabrio

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Mai 2007, 17:22

Das mit dem Reiniger hab ich schon versucht, hat aber nix gebracht. Hab auch schon den spritfilter gewechselt. Kann man den Warmlaufregler irgendwie durchmessen?


jhassel

VW-Profi

(10)

Beiträge: 1 033

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Auto: Golf II GTI 16V / Golf I Cabrio

Modelljahr: 1988 / 1992

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Mai 2007, 00:14

- Einspritzdüsen ausbauen und schauen, ob eine nachtropft und ob die Einspritzmenge überall gleich is -> ggf. reinigen lassen oder tauschen (gebrauchte vom Schrott..)
- Benzin Betriebs- u. Haltedruck mal überprüfen lassen (am Besten bei allen 4 Einspritzventilen)
- Die K(E)-Jetronic verharzt bei längerem Stehen schon mal gerne -> vielleicht wirds nach ein paar reinigern besser, ansonsten ne gebrauchte zum testen und tauschen besorgen

Golf II GTI 16V - MKB: PL GKB: 2Y - 50er Ansaugbrücke, KR Einlaßnockenwelle, Fächerkrümmer, D3-Kat - sonst Serie - Laufleistung 320tkm
Golf I Cabrio - MKB: 2H GKB: AUG - Steuergerät vom PF, TwinTec KLR - sonst Serie - Laufleistung 230tkm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jhassel« (7. Mai 2007, 00:19)


jenseblimchen

VW-Anfänger

(10)

  • »jenseblimchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Auto: Golf 1 Cabrio

Modelljahr: 1989

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Mai 2007, 19:32

Danke das werd ich mal probieren. Ne andere Frage nochmal zum Warmlaufregler: hab mir das teil mal angeschaut und festgestellt das am Stecker ein Kabel nicht verbunden ist, wenn ich das nun anklemme (egal wie rum) laüft der Motor fast garnicht, geht beim gasgeben aus und macht nur Fehlzündungen.


Social Bookmarks